Alaska, Fiona, Diamantas Mystery,

Dieses Thema im Forum "Pferde Steckbriefe" wurde erstellt von Pharlap, 10 Dez. 2011.

  1. Stelli

    Stelli Bekanntes Mitglied

    totschicke bilder, wirklich :)

    Zu dem Video, was mir noch auffällt ist, das du die Zügel (vorallem im Galopp beim Video wo du NICHT in der Reitstunde galoppierst) extram lang hast. So kannst du das Pferd ja gar nicht an die Hand reiten :) Der äußere Zügel hängt sogar durch und wackelt. Aber da die Videos ja älter sind, denke ich, das du das mittlerweile behoben hast :)

    sonst wurde ja alles gesagt
     
  2. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

    Danke für die kommis
     
  3. Carry

    Carry Bekanntes Mitglied

    Welche Klasse startest du mit ihr in Dressur und Springen? E?
    Ich würde sie im Parcours wesentlich flotter reiten, da sie kaum zum Sprung zieht.
     
  4. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

    Sry, für Doppelpost aber mir fällt grad noch was ein für das ich dringend ein paar Dankanstösse baruche und hier mangeld es ja nciht an klugen Köpfen ;)

    Wie ihr wisst habe ich ja dreii Pferde. Naja früher haben meine Eltern auch noch regelmässig geritten aber Mittlerweile setzten sie sich nur noch höchst selten aufs Pferd. (Mein Vater wegen der Rückenschmerzen und meine Mutter aus zeitlichen Gründen. Sie macht ne Ausbildung als Krankenschwester und ist wirklich nur noch am lernen, arbeiten und putzen.

    Ich habe vor nem Monat die Schule abgebrochen (keine Angst die offizielle Schulzeit habe ich brav abgesessen, das war nur ne weiterführende Schule ) und mache jetzt ne Ausbildung zur Fachfrau Information und Dokumentation in ner riesigen Mediathek. Ich kann wegen der Ausbildung allerdings erst um 6 Uhr abends im Stall sein, am Donnerstag erst um 7 Uhr und am Freitag um drei Uhr.
    Ich schaffe es locker ein Pferd zu bewegen, meistens reichts auch für zwei. Aber nächstes Jahr wird Alaska vier und will dann auch ein wenig gefördert werden (momentan wird sie nur 1 - 2 mal die Woche geritten) zu dem würde ich gerne jemanden haben der mit mir ausreitet. Ich hab zwar eine Freundin die hin und wieder mit kommt aber sie hat meistens nicht mehr als zwei Mal im Monat Zeit.

    Darum möcht ich mir ne Art Rb suchen aber halt ein wneig die andere Art von RB ^^
    Die Rb wird nicht nur ein Pferd reiten sondern abwechselnd drei verschiedene Pferde reiten. Gibt es für sowas eine spezielle Bezeichnung? Ist ja eher so ne Art Aushilfe, damit die Pferde mehr bewegt und gefördert werden.
     
  5. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

    Naja im Vid reite nicht ich. Am Tempo habe ich die letzten zwei Wochen gearbeitet sie galoppiert jetzt schneller, aber hat nun leider die angewohnheit sich in die Kurven zu legen -.-
    Sie muss so oder so flott unterwegs sein, weil sie halt leider nen kurzen Galoppsprung hat und ansonsten probleme mit den Kombinationen bekommt.

    Also Springen starte ich 50 - 60 cm. Dressur gibt es bei der Vereinmeisterschft nur eine Klasse, allerdings weiss ich nicht ob das jetzt eh ist. Sind jedoch auch recht anspruchsvolle Aufgaben verlangt. Mittelgalopp, Mittelschritt und auch recht viele 10 m Voltem im Galopp und die Richterin sieht wirklich alles. Sie ist meine Ex-Trainerin und hat vorgeschlagen ich solle doch mit Fiona starten.

    ----------------------------------------

    Hei, wie hört sich das an und was würdet ihr anders schreiben:


    Biete Reitgelegenheit
    Ich biete eine Reitgelegenheit an meinen drei Pferden. Dabei handelt es sich um eine 3 Jahre alte Freibergerstute, eine 7 jährige Freibergerstute und einen 19 jährigen Warmblutwallach.
    Die Pferde werden alle Englisch geritten.
    Ich suche jemand der mich regelmässig bei Ausritten begleitet und auch beim Training mithilft.
    Du solltest min. 14 Jahre alt sein, über gute Reitkenntnisse verfügen und Sattelfest sein. Selbständiges putzen und satteln sollte kein Problem sein.
     
  6. Elsaria

    Elsaria Guest

    Find ich gut und sachlich. dann eventuell preisvorstellungen.
    Ich hab zwei im netz und eins häng ich im stall auf, das was ich im stall aufhänge hab ich aus der sicht von Bonsaj geschrieben vllt wirkt das was D
     
  7. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

    Turnier war ... irgenwie toll, aber irgenwie auhc enttäuschtent.
    Das Problem war das ich total nervös war, obwohl ich eigentlich keinen Grund dazu hatte. Ich hab mir selber ziemlichen Druck gemacht weil es die Vereinsmeisterschaft war und ich wollte das Fiona perfekt läuft. Ich wollte halt alles richtig machen und hab dann ziemlich was verbockt.
    Eigentlich liefs in der Dressurprüfung richtig gut, aber dann irgendwo in der mitte, hatte ich plötzlich keine Ahnung mehr wos weitergeht. Ich hätte da auf der Stelle los heulen können, so aufgeregt hab ich mich. Eine Mitreiterin hat mir dann zum Glück zugerufen wos weiter geht. Danach liefs ganz gut.

    Nach der Dressur musste ich sofort zum Hänger und umsatteln. Bin dann in aller Eile zurück und kam natürlich zu spät zum Parcourablaufen. Da lagen meine Nerven natürlich blank. Danach gings im Springoutfit zur Siegerehrung in der Dressurprüfung. Ich würde zweite. Was ja echt gut ist, aber es waren auch nur 4 Starter wobei eine dann noch absagen musste weil ihr Pferd sich verletzt hat.

    Nach der Siegerehrung hab ich noch kurz fünf min. eingesprungen dann gings zum Springen. Im ersten Durchgang hatten wir Null Fehler, im zweiten warens 8 Fehlerpunkte. Im springen würde ich 6te.
    Mit Fiona war ich zufrieden, mit mir selbst nicht ...

    Aber das beste kam zum Schluss :DDD Einer der Richterinen hat sich nacher mit meinem Vater unterhalten und gefragt wo ich trainiere und wer mein Trainer sei. Er sagte ihr dann das ich leider seit nem Jahr keine richtigen Dressurstunden mehr hatte (es ist echt schwer nen guten RL zu finden, bei dem der Preis auch noch akzeptabel ist, der nicht viel zu wiet entfernt ist und der nicht mit zweifelhaften Methoden arbeitet). Auf jeden Fall sagte sie das ich nen guten Grundsitz habe ^^
    Naja ich wurde dann von meinem Vater herüber gerufen und die Frau hat mir dann gratuliert zu meinem 2ten PLatz.
    Sie sagte mir dass es nicht so tragisch sei, das ich die Prüfung vergessen hab, das passiere auch Profis hin und wieder passiere. Schlimmer wäre es wenn ich wie ein Kartoffelsack auf dem Pferd sitzen würde oder ihm im Maul herum zerren würde, was ich aber beides nicht täte.
    Sie sagte auch noch das Fiona sehr schön am Zügel gehen würde und ich fest weiter trainieren solle, dann werde aus uns ein super Team.

    Und meine Mutter hat nun endlich ihr Okay gegeben das ich nächstes Jahr auch auf offizielle Dressurturniere darf :)


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. AliciaFarina

    AliciaFarina #Tinkertier

    Schöne Bilder :)

    Kann es sein das du im modellpferdeforum bist?
     
    1 Person gefällt das.
  9. Ranga

    Ranga Grace, Demon & Carry

    Ihr habt ja mal eine total tolle Landschaft :eek: ich will auch :(

    Dein Pony ist echt hübsch und springen tut es ja auch fein :)
     
    1 Person gefällt das.
  10. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

    [​IMG]

    Ich poste hier ja immer nur Zeugs über Fiona xD

    Diamantas geht es momentan eigentlich wieder richtig gut. Er hat endlich mal wieder was auf die Rippen bekommen, sein Blubild könnte kaum besser sein, und er ist aus der Gefahr raus das er Knochenabau bekommen könnte.
    Der Tieratzt meinte das ich den 3-4 Jahre sicherlich noch richtig reiten könne und auch springen könne. Der werde noch steinalt werden.

    Gestern kamen dann die Hufeisen runter. Der HS meinte das ich da definitiv keine Hufschönheit habe. Diamantas hat sehr schmale Hufe mit dünner Hufwand. Aber ein versuchs seis werd. Den Tierarzt und Hufschmied waren sich einig das es für seine Hufe, und seine Beine gesünder wäre ohne.
    Naja wir werden sehen, wenns nicht klappt sind die Eisen ja wieder schnell draufgenagelt.

    Reiterlich gibt es bei dem eigentlich nichts neues, ausser das er schlichtweg unterfordertt und gelangweilt ist. Das Problem ist das ich wenn ich ihn zu lange reite und dabei mehr als 60 cm springe, oder Figuren mit engen wendugen fordere. Er vorne anfängt leicht zu lahmen. (Nicht schlimm. Er belastet vorne die Beine trotzdem noch normal, stolpert aber und läuft nicht mehr regelmässig im Takt)
    Es ist halt momentan schwierig mit ihm. Weil er schwitzt ja beim Reiten nicht mal, der strengt sich kein bischen an. Er wird nur wach wenn ich Hindenrisse aufbaue. Aber solange die Hindernisse tiefer als nen Meter sind, kackt ihn das springen fast schon an. Er hat momentan einfach keine Herrausforderung mehr und er ist ein Springpferd er braucht die Herrausforderung. Das Viech liebt nichts mehr als Turniere.
    Ich weiss momentan echt nicht was ich mit dem machen soll ....
     
  11. Julia

    Julia Rapante Rapante! Mannooo!

    Warum macht er das denn? Habt ihr das mal untersuchen lassen?
     
  12. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

    Tierarzt war da und hat Beugeprobe gemacht. Alle Beine bis auf das vordere rechte waren okay. Und das betroffene Bein war auch nicht wirklich schlimm. Wir vermuten das er ne Entzündung drin hatte. Er bekam danach ne Spritze mit entzündungshemmendem Mittel und ich hab ihm ne Woche lang son Mittel für Pferde gegeben das die Entzündung nimmt.

    So wie der damals bei seinen unzähligen Besitzern gebraucht wurde, müssen ja die Beine darunter gelitten haben ...

    Ich geb ihm jetzt einfach wenn er vorne nicht so toll läuft ein Ponstan, ein halbes oder so ein Pulver das die Entzündung nimmt. Oder was ich auch oft mache ist das ich ihm die Beine mit grüner Pferdsalbe einschmiere und zum Reiten wird jetzt auch immer Bandagiert.
    Der Tierarzt sagte auch, ich solle ihn weiterhin brauchen. Aber einfach sorge zu ihm tragen. Wettrennen sind nunmal jetzt tabu und auch Springen über hohe Hindernisse.


    Was natürlich dazu kommt ist, das er auch recht steif ist, liegt auch am Alter er wird ja nächstes Jahr schon zwanzig. Warscheinlich wird er mit den Jahren so oder so Atrose bekommen vermute ich.
     
  13. LaBimbam

    LaBimbam Bekanntes Mitglied

    Man kann ein Pferd auch anders arbeiten als mit Springen oder enge Wendungen. Geb ihm einfach ne neue Herausforderung.
    Spannende Dressurarbeit, Zirkuslektionen, Bodenarbeit, Ausritte... man kann so viel machen. Man muss nur wollen ;)
     
  14. Julia

    Julia Rapante Rapante! Mannooo!

    Deshalb frage ich...denn wenn da schon Srthrosen vorhanden sind ist Springen und enge Wendungen ja das schlimmste was du machen kannst...und für sowas muss man halt röntgen, da bringt einem die Beugeprobe nicht wirklich viel. Würde ich wohl lieber mal machen, ehe es noch schlimmer wird=)
     
  15. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

    Enge Wendungen lasse ich schon lange weg. Springen tue ich nur so Cavalettis und nur sehr sellten. Oder ich lasse ihn über kleine Hindernisse freispringen. Es ist halt nunmal so das er das Springen über alles liebt und schon zappelig wird wenn nur was auf dem Platz steht.
     
  16. Sunrise37

    Sunrise37 Guest

    Hey :)

    ohh ich find deine pferde alle sooo schöön :) mein pferd hat das auch, wenn er wieder seine phase hat und rennen muss, das er die (ich glaub) rechte vorderhand nach außen schmeißt. ganz schrecklich!

    viel glück euch nooch! :D
     
  17. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

  18. Emilia

    Emilia Gesperrte Benutzer

    Menno ich kann das Video nicht sehen =/
     
    1 Person gefällt das.
  19. Pharlap

    Pharlap Joelle Galopp

    Also öffentlich ist es ...
    Was wird dir den als Grund angezeigt?
     
  20. Emilia

    Emilia Gesperrte Benutzer

    Ist in meinem Land nicht verfügbar.
     

Diese Seite empfehlen