1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
horsecollection

Yadis

[font="Century Gothic"][center][font="Century Gothic"]___________________________________ [b]Yadis ist eine erfolgsversprechende Nachwuchsstute, die Chancen auf den Einsatz in einer Mustangzucht hat. Bald soll sie ihre Stutenleistungsprüfung hinter sich bringen.[/b] ___________________________________ [quote][font="Century Gothic"]Yadis ist eine lebendige und hellwache Mustangstute mit feuerrotem Fell. Sie verbrachte ihre Jugend als freilebendes Jungpferd in den Rocky Mountains, ehe sie als gesunde Zweijährige ausgesondert und eingefangen wurde. Es brauchte einiges an Mühe um aus der willensstarken und selbstbewussten Jungstute ein einigermassen gehorsames und diszipliniertes Reitpferd zu machen. Yadis braucht konsequente und durchsetzungsfähige Führung, ansonsten tanzt einem die junge Stute bald einmal auf der Nase herum. Kann man sie jedoch überzeugen, dass man ihren Respekt wert ist, hat man in ihr ein treues und absolut ehrliches Reitpferd. Yadis bindet sich sehr an ihre Menschen, Fremde lässt sie nur ungern an sich heran. [/font][/quote] [u][b]_____________________________Data[/b][/u] [quote]Alter: 6 Jahre Rasse: Mustang Farbe: Fuchs Ersteller: Unicorn Besitzer: Unicorn[/quote] [b]_____________________________[u]Pedigree [/u][/b] [quote]Vater: Lucky Time Mutter: Yolanda (beides freilebende Mustangs)[/quote] [b]____________________________[u]Ausbildung[/u][/b][b] [/b] [quote][img]http://www.hepplers.net/vph/out/gb/j1.jpg[/img] Dressur E [img]http://www.hepplers.net/vph/out/gb/j1.jpg[/img] Springen E [img]http://www.hepplers.net/vph/out/gb/j1.jpg[/img] Distanz E [img]http://www.hepplers.net/vph/out/gb/j1.jpg[/img] Western E [img]http://www.hepplers.net/vph/out/gb/j.jpg[/img] Rennen E[/quote] [/font][/center][/font]

Yadis
horsecollection, 18 Juli 2007
    • Elsaria
      Pflegebericht für alle Pferde von Unicorn



      Ich hatte unicorn meine Freundin und Zuchtpartnerin versprochen ihre Pferde zu pflegen, und genau das wollte ich tun. Ich stieg in mein auto ein und fuhr auf den hof, einige standen friedlich auf der weide und zupften das saftige grün und einige kenne ich schon aus meiner zucht mit unicorn. Und 2 Pferde kenn ich sogar sehr gut es waren vivaldi und raid da ich sie mal bessesen hatte. Ich freute mich die 2 wieder zusehen. Ich schloss mein auto ab und beschloss ich zuerst unsere zuchtpferde zu pflegen, denn es könnte ja immer kundschaft kommen. Also lief ich in den Zuchtstall und durch den hinturch und auf die zuchtweide und holte jeden einzelnen und darunter auch vivaldi . Zuerst fing ich mit der fellpflege an und dann kratzte ich die hufen aus, und bewegte sie. einmal ritt ich , einmal longierte ich oder lies sie freispringen. Dann durften sie wieder auf ihrer weide und ging zur der normalen weide und holte auch jedes einzelene. Raid erkannte mich und kam herangetrabt er wollte wie immer als erster drann kommen, in der hoffnung das er mehr bekommen würde. „ Jaja ist ja schon gut! Wow bist du groß und hübsch geworden! sagte ich und streichelte ihn ich hatte ihn als fohlen weggeben müssen. Nach einem unfall und daher war es nicht sicher ob ich je mal wieder laufen konnte, aber ich habe es geschafft und nun striegelte ich ihn und sattelte trenste ihn auf und ritt mit ihm einige dressurübungen und springen in der halle, so nun gings weiter , raid durfte auf die weide und holte jetzt immer wieder die anderen und wiederholte dies einige male und endlich war ich fertig und fuhr mit einem guten wissen zu meinem hof.
    • Stelli
      Pflegebericht für Alle Pferde von Unicorn

      Heute besuchte ich Unicorn.
      Ich ging zu ihren vielen, schönen Pferden.
      Ich putzte jedes und bewegte sie auf unterschiedliche weisen.
      Dann stellte ich alle auf die Koppel.
      Währenddessen mistete ich die Ställe aus und streute freisch ein.
      Jedes Pferd bekam einen Arm Heu in die Box.
      Nach mehr als 2 h holte ich die Pferde wieder rein.
      Ich kehrte die Stallgasse und fuhr heim.
    • Julia
      Verschoben 3.7.11
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    horsecollection
    Datum:
    18 Juli 2007
    Klicks:
    656
    Kommentare:
    3