1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Gaitano

War's das?

Mehr in der Beschreibung.

War's das?
Gaitano, 22 Feb. 2017
BellaS gefällt das.
    • Muemmi
      Oh Schei... ich hab mich so gefreut letztens für dich. Kann ich echt verstehen :/ Dir ist aber nichts passiert oder? Sieht nämlich echt übel aus! :(
    • sweetvelvetrose
      Oh Mist das sieht nicht gut aus hoffe dir geht's gut
    • Gaitano
      @sweetvelvetrose @Muemmi
      Ja, mir geht's soweit gut. Blaue Flecken und ein Riesen Schreck. Mehr nicht.
      Was mein Vertrauen in den Corsa aber wieder gestärkt hat. :rolleyes:
      Hätte anders gehen können.
      Muemmi gefällt das.
    • Snoopy
      Ohje das ist blöd :( Aber solange es dir gut geht ist eig alles gut. Zwar Auto kaputt aber du lebst noch und das ist die Hauptsache. Ist natürlich ärgerlich wenn man so nachdenkt was man alles schon erlebt und gemacht hat mit dem Auto. Aber besser als 3 Meter unter der Erde.
    • adoptedfox
      Gut zu hören das es Dir, bis auf ein paar Blessuren, gut geht! Ich drück Dir die Daumen das du deinen Corsa irgendwann wiederbeleben kannst! :)
      Snoopy gefällt das.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Album ohne Titel
    Hochgeladen von:
    Gaitano
    Datum:
    22 Feb. 2017
    Klicks:
    504
    Kommentare:
    5

    EXIF Data

    File Size:
    165,1 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    1632px
    Height:
    918px
    Aperture:
    f/2.0
    Make:
    Nokia
    Model:
    Lumia 920
    Date / Time:
    2017:02:20 23:30:15
    Exposure Time:
    1070/22623 sec
    ISO Speed Rating:
    ISO 800
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).

  • Tja, vor wenigen Wochen noch gefreut dass die Kiste fertig ist und noch lebt, und ihn dann vorgestern vermutlich für immer verloren. Auf einer Brücke nach leichtem Bremsen ins Schleudern gekommen und mehrfach die Leitplanke mitgenommen. Ein wirtschaftlicher ist's definitiv. Ich bin auch schon auf der Suche nach Ersatz, irgendwie muss ich schließlich zur Arbeit kommen. Problem ist, wie man sich vielleicht denken kann, ich hänge extrem an dem Haufen Blech. Also haben wir gestern schonmal alles was ging abgebaut. Nachdem Kotflügel, Haube und alles demolierte Blech an der Front weg war, sah es allerdings nur mäßig besser aus. Das gute, die Räder drehen frei, Achse scheint nicht viel abbekommen zu haben. Türen lassen sich alle öffnen, Karosserie scheint also nicht groß verzogen zu sein.
    Heute kommt mein Schweißer und schaut sich das Elend an. Mal sehen, vielleicht gibt es ja in ein paar Jahren nochmal ein Comeback?