1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Ivi.Kiwi

[Verkauft] Summerlong

Verkauft für 80.000 Joellen an Carisi!SteckbriefPferdename: SummerlongRufname: Summer_____________________Aus der: Saddy [Araber]M: Santila oxV: El Sorit oxVon: Cartman [Holsteiner]M: Liane CartmanV: unbekannt_____________________Geburtstag: 23. Februar 2006Geschlecht: HengstRasse: Araber x HolsteinerFellfarbe: BraunscheckeKopfabzeichen: SchnippeBeinabzeichen: v.l. und v.r. hochweiß gestiefeltCharakter: aufgeweckt und temperamentvoll, aber dennoch lieb und treuStockmaß: 1,68 mGesundheit: Sehr gut!_____________________Züchter: Ivi.Kiwi & UniBesitzer: Ivi.KiwiVorbesitzer: Pepe

[Verkauft] Summerlong
Ivi.Kiwi, 18 Dez. 2010
    • Ivi.Kiwi
      Ankunft von Mercudio und Summerlong
      by Ivi.Kiwi │ 3. Januar 2011

      Heute war mal wieder ein aufregender Tag. Ich hatte mich mit Calypso und Pepe in verbindung gestetzt um zwei meiner Pferde zurückzukaufen, die ich vor langer Zeit verkauft habe. Es handelte sich dabei um den Araber Mercudio und die Arabermixstute Summerlong. Summerlong stammt sogar aus eigener Zucht, ein Nachkomme meines früheren Holsteinerhengstes Cartman. Zuerst fuhr ich zu Pepes Hof und besprach mit ihr alles nötige um den kauf von Summerlong abzuschließen. Summerlong stand schon bereit um verladen zu werden, also konnte ich mich recht schnell auf den Weg zu Calypso machen. Auch hier lief der kauf recht zügig ab. Mit zwei Pferden im Transporter machte ich mich also auf den Heimweg. Auf meinem Hof angekommen parkte ich so nah wie möglich an der Weide. Ich stieg aus dem Transporter und ging nach hinten zu den Pferden. Zuerst holte ich Mercudio heraus, denn er wurde bereits etwas ungeduldig. Langsam führte ich ihn raus aus dem Transporter und sofort begann Mercudio seine neue Umgebung aufmerksam zu beobachten. Zunächst führte ich ihn über den Hof zur Weide, öffnete das Tor und brachte Mercudio zum Stall, dessen Boxen sich zur Weide hin öffneten. Als er in seiner Box war, schloss ich die Tür jedoch vorerst, damit er genau wie die anderen Pferde erstmal in der Box stand. Ich nahm dem Hengst sein Halfter ab und hängte es an den Haken an der Boxentür. Nun machte ich mich auf den Weg um Summerlong zu holen. Auch sie beobachtete neugierig die Umgebung als ich sie in ihre neue Box gelich neben Mercudio führte. Dann ging ich nocheinmal los um den Transporter woanders hinzustellen. Als ich wieder zur Weide zurückkam, sah ich wie Mercudio und Summerlong ihre Köpfe aus den Boxen herausstreckten um vorsichtig Kontakt zueinander aufzunehmen. Die beiden würden sich sicher gut verstehen. Heute sollten die beiden noch in den Boxen bleiben, doch schon bald durften sie raus um auch die anderen kennen zu lernen. Ich gab den beiden etwas Futter und jeweils ein Leckerlie, dann ging ich ersteinmal weg, damit sich die beiden in Ruhe eingewöhnen konnten. ​
    • Higgischatz
      12 tsd Joellen. :)
    • Paty
      16.000 J. :)
    • Paty
      23.000 Joellen
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    5 │ Ivi.Kiwi´s Verkaufspferde
    Hochgeladen von:
    Ivi.Kiwi
    Datum:
    18 Dez. 2010
    Klicks:
    918
    Kommentare:
    17