1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Ravenna

Vergleich

Gute zwei Jahre Arbeit, ohne Hilfszügel. Wir sind nicht am Ende, aber die Verbesserung wird deutlich. :')

Vergleich
Ravenna, 1 Nov. 2017
Zion und Veija gefällt das.
    • Flair
      Bitte steinige mich nicht, aber ich wüsste jetzt nicht, welches das aktuelle Bild ist :oops:

      Dein Kappzaum sieht toll aus! Ist der selbst gemacht oder gekauft? Ich habe für Pics so einen wuchtigen von Loesdau, der sitzt zwar super, aber wenn der auf der Nase sitzt ist vom Ponykopf kaum was übrig :s
    • Ravenna
      @Flair Möp xD Oben ist vor zwei Jahren...unten vom Dienstag. Nicht mehr so auf der Vorhand ^^`
      Das ist das Nasenteil des Kappzaums "Tyr" vom Krämer und anschließend mit Biothane ans Pony angepasst.
    • Rhapsody
      Möcht jetzt nicht der Buhmann sein aber das kann auch sein, weil sie auf nem anderen Untergrund läuft und evtl. ein bisschen bergauf laufen muss - so siehts auf dem Foto nämlich aus
      Ravenna gefällt das.
    • LaBimbam
      Ich sehe leider auch keine Veränderung im Gangbild. Das "Weniger auf der Vorhand" lässt sich zumindest auf diesen Bildern nicht erkennen... tut mir Leid.
      (und ich denke nicht, dass der Untergrund hier eine Rolle spielt :))
      Samarti und Ravenna gefällt das.
    • Ravenna
      Okay... vielleicht ist man da ein wenig Betriebsblind :'D In natura rennt sie zumindest nicht mehr so stark "in den Boden" rein....muss nur drauf achten das sie mit dem Kopf nicht zu tief geht.
    • Flair
      Oh okay das merke ich mir mal!

      Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, rein äußerlich hat sich nicht so super viel getan. Allerdings glaube ich (sofern ich von euch beiden mitbekommen habe) ist bei ihr die psychische Entwicklung sowieso etwas vordergründiger als die physische Entwicklung.

      Aber ich habe einige gute funktionierende Tricks bei Pica gefunden, um die Hinterhand mehr zu aktivieren, bzw, dass mehr Gewicht auf die Hinterhand verlagert wird. Falls dich das interessieren sollte, kannst du mir gerne schreiben :)
      Ravenna gefällt das.
    • LaBimbam
      Kopf zu tief= Trüffelsuche? Das wäre in der Tat nicht so gut, aber auch ein Zeichen für fehlende Balance und Kraft.

      Ich finde leider auch, dass sich Körperlich nicht unbedingt viel getan hat. Mit der Schabracke ist der Vergleich nicht so einfach, aber ich finde sie sieht echt ziemlich gleich aus... durch die kurze Mähne wird der Hals bisschen besser präsentiert, aber ich glaube auch nicht dass sich da wirklich viel getan hat.
      Ich finde sie wirkt auf dem unteren Bild irgendwie ein wenig steif und fest. Ich weiß nicht genau woran ich es festmache (ich mein, es ist nur ein Foto), aber wenn ich das Bild anschaue bekomme ich den Eindruck eines festen, steifen Pferdes.

      Ich weiß jetzt natürlich nicht wie ihr arbeitet, Videos wären auch einfacher und wenn man Fotos macht und nicht mehr permanent die Spannung im Pferd hält ist das eh schwierig. Aber sie läuft ein wenig in ihrer Komfortzone und dürfte meines Erachtens schon ein wenig mehr in die Tiefe ODER mehr in die Stellung. Es wirkt für mich als wäre sie im Halsbereich ein wenig steif und lässt sich nicht wirklich ehrlich fallen sondern streckt diesen einfach nur nach vorne. Sie könnte auch mehr Körperspannung aufnehmen und müsste sich in dieser Haltung im Genick ein wenig mehr abkippen, damit sie ehrlich über den Rücken arbeitet.
      Versuch sie wirklich im Hals mehr zu lockern, viel im Schritt mit vermehrter Stellung arbeiten und viel übertreten lassen, Variationen im Tempo im Trab...
      Aber ich sehe mir auch immer gerne Videos an :)
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    stuff
    Hochgeladen von:
    Ravenna
    Datum:
    1 Nov. 2017
    Klicks:
    650
    Kommentare:
    7

    EXIF Data

    File Size:
    522,5 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    1600px
    Height:
    1600px
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).