1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
CowgirlUp

Unser letzter Start

Leider reite ich dieses wundervolle Pferd nicht mehr da sein Besitzer unerwartet gestorben ist. Dies ist nun schon bald elf Monate her aber der Schmerz und die Lücke sitzen immer noch tief... Coco war für mich mein Once in a Lifetime Pferd. Mein Anker wenns mir schlecht ging und mein bester Freund, mein Kumpel. Jeden Tag gehe ich an seine Box und er bekommt sein Leckerli, denn vergessen können wir unsere Beziehung nicht und verleugnen schon gar nicht. Auch wenn es manche Menschen so wollen. Auch wen du nicht mehr "mein" Goldpferd bist, für mich wirst du der einzig wahre Grund sein warum ich auf dieser Erde zu sein schein...

Unser letzter Start
CowgirlUp, 4 Sep. 2014
    • Eddi
      Oh man :(
      Wie ist es denn gekommen, dass ihr nicht mehr zusammen seid? Will das der neue Besitzer nicht? ._.
    • CowgirlUp
      Genau..die neue Besitzerin hat keinerlei Verständniss...ich habe dieses wundervolle Tier fast 9 Jahre geritten...und jetzt einfach nicht mehr ist extrem unfair...
    • Eddi
      Kann ich nur zu gut verstehen :/
      Könnte mir fast bildlich vorstellen, wie sie sich aufführt...
    • CowgirlUp
      ja und dann kommt noch dazu das ich sie vor einem jahr gefragt gabe ob sie meine firmungs patentante wird...genial oder...
    • Julie
      Ich finds immer beschissen, wenn sowas durch nen Besitzerwechsel einfach auseinander gerissen wird.
      Warum will sie das denn nicht? o_O
    • CowgirlUp
      Keine Ahnung...Coco ist jetzt 19 und auch ein 19 Jähriges Pferd kann jeden Tag geritten werden, oder liege ich da falsch?

      Vor einem Jahr hatte der noch Muskeln so wie auf dem Foto und heute sticht der Wiederrist und die Kruppe richtig hervor und über den Rücken ist kein einizger Muskel mehr. Und da er im rechten Vorderbein Chips hat, ist es um so wichtiger ihn von hinten nach vorne zu reiten damit er nicht auf die Vorhand fählt. Nun hüpft er bei jedem Schriit wieder weil er wohl seine Chips spührt im Karpalgelenk. Und das tut mir auch recht weh weil ich weis was für Schmerzen er hat. Ich habe ja nichts gegen solche Hobby- und "Ich - bin - Westernreiter - weil - ich einen - Westernsattel - habe"-reiter aber wenn die Pferde nicht richtig geritten werden tut mir das eifach weh...
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Cöw's Real Life
    Hochgeladen von:
    CowgirlUp
    Datum:
    4 Sep. 2014
    Klicks:
    222
    Kommentare:
    6