1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Lalaweile1

The Devil

[color=#5A5A5A][font=helvetica, arial, sans-serif][size=3][center][s][b]The Devil[/b][/s] Rufname: Devil M: - V: - Geschwister: - Geburtsdatum: 11.09.2007 Alter: 4Jahre Geschlecht: Hengst Rasse: Schetty Fellfarbe: Rappe Langhaar: schwarz Stockmaß: 1,20cm Gesundheit: ~gut~ **************************************************************************************************** Beschreibung: Devil ist ein kleiner Teufel. Er ist frech und wild. Kein Anfängerpferd und nur schwer zu zähmen. Wenn man ihn mal gezähmt hat ist er ein echter Engel. **************************************************************************************************** Besitzer: Lalaweile1 Vorbesitzer:Friese VorVorbesitzer: Steffi Ersteller: Steffi VKR: Steffi Pfleger:~niemand~ Geeingnet für: Fortgeschritten-Profis Eingeritten: Ja Eingefahren: Ja Reitstil: Englisch, Dressur **************************************************************************************************** Qualifikationen Galopprennen: E Western: E Spring: E Militairy: E Dressur: E Distanz: E Fahren: E **************************************************************************************************** Gekört? Nein Kür-Musik Zuchteinstellung: - Nachkommen: - HK-Schleife: ~noch keine~ ****************************************************************************************************[/center][/size][/font][/color]

The Devil
Lalaweile1, 2 Juni 2012
    • Lalaweile1
      Pflegi für: Kallisto,Bounty,Twinkles,Angalo,The Devil und Dostortion:

      Heute war ich schon früh auf den Beinen,ich ging zuerst in die Stube,um etwas zu frühstücken,zog mich daraufhin an.Langsam fuhr ich in den Stall und begrüßte die Hengste erstmals.Ich brachte jedem Hengst sein Futter und ließ sie fressen.Als sie fertig waren,putzte ich jeden der Hengste über und brachte sie auf die Koppel.Ich holte mir aber doch Bounty noch her und ritt ein wenig auf dem Platz mit ihm.Als wir dann beide keine Lust mehr hatten,bürstete ich ihn über und brachte ihn wieder auf die Koppel.Am späten Abend holte ich die Hengste wieder herein,nachdem ich die Boxen ausgemistet hatte.Ich gab jedem noch einmal Futter und schaltete dann das Licht aus.Ich lief in mein Schlafzimmer und zog mich um,ehe ich in mein Bett fiel und sofort einschlief.
    • Jackie
      Verschoben am 21.08.2013 um 18Uhr
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Lalaweile1
    Datum:
    2 Juni 2012
    Klicks:
    433
    Kommentare:
    2