1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Lancelot275

Stella Cadente

[b][size=3]Stella Cadente[/size][/b] [font='comic sans ms'][size=6][color=#ee82ee]Abstammung[/color][/size][/font] [size=3][b][color=#FF00FF]Rufname:[/color][/b] [i]Stella, Schöne, Stern[/i] [b][color=#FF00FF]Aus der:[/color][/b] [i]Unbekannt[/i] [b][color=#FF00FF]Von:[/color][/b] [i]Unbekannt[/i] [b][color=#FF00FF]Geschwister:[/color][/b] [i]//[/i] [b][color=#FF00FF]Halbgeschwister:[/color][/b] [i]//[/i][/size] [font='comic sans ms'][size=6][color=#ee82ee]Aussehen[/color][/size][/font] [size=3][b][color=#FF00FF]Fellfarbe:[/color][/b] [i]Rappe[/i] [b][color=#FF00FF]Fellbemerkungen:[/color][/b] [i]//[/i] [b][color=#FF00FF]Abzeichenanzahl:[/color][/b] [i]0[/i] [b][color=#FF00FF]Kopf:[/color][/b] [i]//[/i] [b][color=#FF00FF]Beine:[/color][/b] [i]//[/i] [b][color=#FF00FF]Langhaar:[/color][/b] [i]Schwarz[/i] [b][color=#FF00FF]Augenfarbe:[/color][/b] [i]Dunkelgrau[/i] [b][color=#FF00FF]Huffarbe:[/color][/b] [i]Graubraun[/i][/size] [font='comic sans ms'][size=6][color=#ee82ee]Infos[/color][/size][/font] [size=3][b][color=#FF00FF]Geburtsdatum:[/color][/b] [i]12.07.2008[/i] [b][color=#FF00FF]Alter:[/color][/b] [i]3. Jahre[/i] [b][color=#FF00FF]Geschlecht:[/color][/b] [i]Stute[/i] [b][color=#FF00FF]Rasse:[/color][/b] [i]100% Englisches Vollblut[/i] [b][color=#FF00FF]Stockmaß:[/color][/b] [i]1,61 m[/i] [b][color=#FF00FF]Gesundheit:[/color][/b] [i][color=#00FF00]~[/color]Herrvoragend[color=#00FF00]~[/color][/i] [b][color=#FF00FF]Beschreibung:[/color][/b] [i]Stella zeigt schon jetzt sich gut im Rennsport und hat eine enorme Geschwindigkeit. Sie ist temperamentvoll, was man beim Reiten auch merkt. Aber sitzt man erst in ihren Sattel bei einen Rennen, kann man sie nicht mehr stoppen, den Sieg zu bekommen. Mann kann ihr dann auch wirklich Vertrauen, da sie sich an den Reiter anpasst und auf diesen achtet. Dann hat sie einen nahezu grenzenlosen Willen, den sie bei unerfahrenen Reitern gerne mal ausnutzt. Deswegen brauch sie einen Reiter, der auch mal seinen Willen durschsetzt... Aber sonst lernt sie schnell Neues und merkt es sich ein Leben lang. Sogar wenn sie bei einen Rennen gegen einen Freund oder Verwandten kämpft, macht es ihr kein Problem aus diesen als Rivalen zu erkennen. Stella hat auch sehr elegante Gangarten, die sie auch gerne in der Form auch präsentiert. Zickig kann sie auch mal werden, aber nur wenn man nicht genug aufpasst.[/i] [b][color=#FF00FF]Charakter:[/color][/b] [i]Stella besitzt ein großes und ausgeprägtes Temperamenz, ist wirklich mutig und selbstbewusst. Sie ist sehr willenstark und lernfähig. Sie ist auch nicht sehr zickig. Sie kämpft um den Sieg und ihr ist es egal wer mit ihr um den ertsen Platz kämpft! [/i][/size] [color=#ee82ee][size=6][font='comic sans ms']Reitart[/font][/size][/color] [size=3][b][color=#FF00FF]Geeignete Reiter:[/color][/b] [i]Fortgeschrittene Reiter[/i] [b][color=#FF00FF]Eingeritten:[/color][/b] [i]Ja[/i] [b][color=#FF00FF]Eingefahren:[/color][/b] [i]Nein[/i] [b][color=#FF00FF]Reitstil:[/color][/b] Englisch [b][color=#FF00FF]Geeigent für:[/color][/b] [i]Galopprennen, Millitary, Distanz[/i][/size] [color=#ee82ee][size=6][font='comic sans ms']Besitzerdaten[/font][/size][/color] [size=3][b][color=#FF00FF]Besitzer:[/color][/b] [i]LOVELEY[/i] [b][color=#FF00FF]Vorbesitzer:[/color][/b] [i]StefStef[/i] [b][color=#FF00FF]VorVorbesitzer:[/color][/b] [i]//[/i] [b][color=#FF00FF]Ersteller:[/color][/b] [i]Pfote[/i] [b][color=#FF00FF]VKR:[/color][/b] [i]Pfote[/i] [b][color=#FF00FF]Pfleger:[/color][/b] [i][color=#FF0000]~[/color]niemand[color=#FF0000]~[/color][/i][/size] [b][size=1]umgemalt by:[/size][/b] [color=#ee82ee][size=6][font='comic sans ms']Gualifikationen[/font][/size][/color] [size=3][b][color=#FF00FF]Gekrönt?[/color][/b] [i][s]Ja[/s] / Nein[/i][/size] [b][size=1][url="http://www.youtube.com/watch?v=nUSCoJpyQjw&feature=related"][color=#0000FF]Kür-Musik[/color][/url][/size][/b] [size=3][b][color=#FF00FF]Zuchteinstellung:[/color][/b] [i]//[/i] [b][color=#FF00FF]Decktaxe:[/color][/b] [i]//[/i] [b][color=#FF00FF]Nachkommen:[/color][/b] [i]//[/i] [b][color=#FF00FF]SK Schleife:[/color][/b] [i]noch keine[/i][/size] [size=3][b][color=#FF00FF]Galopprennen:[/color][/b] [b][i]L[/i][/b] [b][color=#FF00FF]Western:[/color][/b] [i]A[/i] [b][color=#FF00FF]Spring:[/color][/b] [i]A[/i] [b][color=#FF00FF]Militairy:[/color][/b] [b][i]A[/i][/b] [b][color=#FF00FF]Dressur:[/color][/b] [i]A[/i] [b][color=#FF00FF]Distanz:[/color][/b] [i]A[/i] [b][color=#FF00FF]Fahren:[/color][/b] [i]//[/i][/size] [size=3]- 140. Militaryturnier (1.Platz) - 229. Galopprennen (2.Platz) - 231. Galopprennen (2.Platz)[/size]

Stella Cadente
Lancelot275, 4 Mai 2012
    • Lancelot275
      Sammelpflegebericht: Stella, Lass die Pupen Tanzen und Rose Rouge

      Langsam wird es kälter, es scheint fast so as würde ein frühzeitiger Winter hereinbrechen, doch das macht mir nicht viel aus, mich hält nichts davon ab mich um meine Pferdchen zu kümmern.

      Am Stall angekommen, öffnete ich de große schwere Stalltür, ein warmes Wiehern von Stele km mir entgegen und dazu der duft von frischem Heu. Ich holte meine Drei Stuten nacheinander heraus und brachte sie in die Führanlage, während sie sich nun bewegten richtete ich das Kraftfutter her.
      Ich füllte es in die drei verschiedenfarbigen Futterdröge und brachte sie an den Putzplatz, anschießend holte ich die Stuten und gab ihnen ihr Futter, sie kauten gemächlich vor sich hin und ich putzte sie nebenbei.
      Stella und Rose brachte ich hinein und meine kleinen Püppy sattelte ich und ging mit ins Dressurviereck, zum warm machen ritt ich viele Tempowechsel und übte, als nächstes Schulterherein und Seitengänge, sie machte es sehr gut und war Heute ziemlich aufmerksam, zum abreiten ging ich eine kleine Runde ins Gelände. Dann kamen meine anderen zwei Stuten, mit den beiden ging es in Gelände auf Stella und Rose als Handpferd, erst durch den Wald und dann uf den alten Feldern im wilden Galopp, die beiden Harmonierten wunderbar, auch beim zurück weg, bei dem sie normalerweise immer drängelten waren sie sehr brav und ruhig.
    • Lancelot275
      Sammelpflegebericht am 6.3.2014

      Der dunst lag noch auf den Wiesen, an diesem recht milden Spätwinter morgen, hinter leichten Nebelschwaden erkannte ich die grasenden Silhouetten meiner drei Stuten, mit einem hellen Pfiff rief ich sie zu mir.
      Das laute donnern der Hufe durchdrang die Morgenkühle, das helle Wiehern von Stella scheuchte einige Raben auf, die sich Krähend davon machten. Lächelnd streichelte ich das seidige Fell Meiner drei Lieblinge, danach öffnete ich das große Gatter zum frisch gemachten Offenstall und ließ die drei ihr Heu verzehren, gleichzeitig löste ich grobe Schlamm Klumpen mit einem Eisenstriegel.
      Den feinen Staub bearbeitete ich mit Gummistriegel und Kardätsche. Danach brachte Stella und Lass die Puppen Tanzen in die Führanlage, mit Rose ging ich auf den Platz zum reiten.
      Anschließend durften die drei wieder auf die Weide und ich fuhr nach hause.
    • Jackie
      Dein Pferd wurde am 23.03.15 in den Himmel verschoben
      Grund:
      6 Monate sind vergangen
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Lancelot275
    Datum:
    4 Mai 2012
    Klicks:
    945
    Kommentare:
    13