1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Westichan

Sopresso | Hengst | PRE *ungekört

Sopresso | Hengst | PRE *ungekört
Westichan, 9 Okt. 2015
    • Westichan
      Soso kommt!

      Aufregung machte sich in dem sonst so trägen Stallgebäude breit, endlich sollte er kommen der Stammhalter aller weiteren Fohlen hier auf dem Hof. Sopresso. Ja das war ein Stattlicher Name, seine Aufregung hörte man noch 1 km vor dem eintreffen des Hängers auf unserem Hof, er schrie immer wieder vor sich hin, war so nervös das der Fahrer es schwer hatte. Doch sie schafften es pünktlich und ohne Verletzungen, als das Gespann auf dem Hof hielt, machten wir uns eilig bei den Hänger zu öffnen und den Hengst heraus zu holen, er war recht Nass und stampfte ungestühm vom Hänger. Ich führte ihn als erstes auf den nicht weit entfernten Reitplatz und ließ ihn erst ein mal laufen. Als er runter kam konnte er mich dann auch begrüßen, er stürmte auf mich zu und stöberte mit seiner Nüster durch meine Haare.​
    • Westichan
      Soso ganz groß

      Es war unfassbar, nachdem sich Sopresso einige Tage bei uns einleben durfte wollte ich ihn spaßeshalber an das große weit der hiesigen Turniere etwas heran führen. Auf dem Plan stand als aller erstes eine E Springprüfung an der wir teilnehmen wollten. Der Hengst war sehr nervös als wir auf dem Abreiteplatz waren, dennoch ritt ich ihn sanft und mit viel Verständnis. Natürlich war das alles neu, ungewohnt und vor allem Fordernd, doch ich wollte alles aus dem Prachtstück heraus kitzeln, so das er das Potenzial hatte mal ganz groß zu werden. Ich wollte ihm eine relle Chance geben, daher sollte dies hier der erste Schritt zum Sport sein, er war Fit und musste nun einmal Fremde Pferde und das geplärre, gejubel und gehopse eines Turniers sehen. Ich sprang ihn federleicht über den kleinen E Sprung auf dem Platz und lobte ihn übermäßig, dafür das er sich brav auf das konzentrierte was vor ihm ablief und nicht unbedingt auf alles drum herum. Allerdings war der Abreiteplatz etwas zwischen Zierbäumen verdeckt und der eigentliche Turnierplatz offen und von allen Seiten gut ersichtlich. Es hieß 7 Hindernisse zu überwinden, ich klopfte ihn einige male als wir einritten, sein Gang war ungewöhnlich weit. Er war nervös und das spürten auch alle Zuschauer. 'Sopresso und Tina Langebach, die Startnummer 31. Ein sehr junger Hengst, sein erster Auftritt auf der großen Bühne.' Der Startgong ertönte und Soso stürmte wie ein wilder los, das erste Hinderniss klappte trotz seiner Aufregung, das zweite rissen wir, dann ging es weiter einige Sprünge überwanden wir ohne Probleme. Doch am letzten Verweigerte der gute und beförderte mich ganz bestimmt in den Dreck hinter dem Hinderniss. Ich lachte und gab mein Handzeichen zum Abbruch. Auf dem Abreiteplatz sprangen wir noch einmal den kleinen, danach hatte er erst ein mal verschnaufpause. Ich lobte ihn für den letztlich doch gut gesprungene Hinderniss und stieg ab, es ging erst ein mal zum Anhänger wo meine Freundin mir half den guten um zu Satteln. Zwischendurch lies ich ihn noch mit der Nase ins Gras, ehe ich mich wieder auf ihn Schwang. Diesmal fing ich schon auf dem Abreiteplatz an ihn überschwenglich, es waren so viele Pferde da, das mein armer Soso gar nicht ganz wusste wo hin mit sich. Dennoch meisterte er die leichten Übungen klasse und ich lies ihn mit wenig Forderung in die nun kommende E Prüfung starten. Die noch nie zu vor eingeübte Kür klappte gut, auch seine Beine wurden Ruhiger, er entspannte sich. Der Braune lies sich zwischen meinen Hilfen fallen und tänzelte wie eine Fee über den Platz, als wir endeten gab es einen riesen Applaus, die Menge liebte meinen in der Sonne so strahlenden Hengst. 'Das war die Nummer 88, Tina Langebach mit Sopresso!' sagte der Richterturm und ich jubelte mit meinem kleinen doch schon so großen Pferd. Wir gingen mit einer guten Bewertung raus. Es dauerte auch nicht lange bis die Auswertung kam. Wir sollten einreiten und tatsächlich. 'Und der Zweite Platz geht an Tina Langebach und Sopresso!' Mir kullerten einige Tränen, ich war stolz auf meinen kleinen das er so gut abschneiden konnte. Ein großer Eimer Müsli wartete auf ihn am Anhänger und schon kamen die ersten, die Nachfragten ob er denn Privat decken würde. Ich beantwortete einige wenige Fragen während ich mein Pferd absattelte, bürstete ihn noch einmal und machte ihn dann für den Transport fertig. Er ging super auf den Hänger und zeigte dabei seine volle Pracht. Unsere Fahrt war sehr gemütlich, der Hengst stand ruhig und weit hatten wir es ja auch nicht. Als wir wieder zuhause waren durfte er in seine wohlverdiente Box, ich blieb noch eine weile bei ihm und knuddelte meinen kleinen Superstar.​
    • Eddi
      Verschoben am 11.08.2016
      Grund:
      6 Monate lang keine Pflege.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Westichan
    Datum:
    9 Okt. 2015
    Klicks:
    936
    Kommentare:
    3

    EXIF Data

    File Size:
    302,5 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    960px
    Height:
    640px
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).

  • Sopresso
    Soso
    Unbekannt x Unbekannt

    *2011
    1,65 m
    Brauner

    Soso war schon als Fohlen ein sehr begabtes Tier das mit seinen edlen Beinen nicht aus noch ein wusste. Er kann sich bewegen doch so ganz den dreh heraus scheint er auch mit 4 Jahren noch nicht zu haben. Der Braune ist ein sehr Lernwilliges Tier mit viel Anmut und schönen GGA. Bei uns soll er nun weiter für seine Körung vorbereitet werden.

    Auch hat der dunkle eine sehr gute Seele. Auch Kindern gegenüber weiß es sich zu benehmen, er ist so erzogen das er nur bei seinem Deckgebiss auf Stuten reagiert, ansonsten weiß er sich zusammen zu nehmen, auch wenn es rossige Stuten erschweren.
    Manchmal ist er trotz Intelligenz begriffsstutzig und dennoch eifrig.

    Besitzer: Westi(chan)
    VKR: Westi(chan)
    Vorbesitzer: ---

    Zur Zucht vorgesehen? Ja
    Gewinnerthema:
    Decktaxe:
    Nachkommen:
    Geschwister:

    Galopprennen ---
    Dressur A*
    Springen A
    Military E
    Western ---
    Distanz E


    [​IMG][​IMG][​IMG]
    332. Dressurturnier | 333. Dressurturnier | 328. Springturnier