Palila

Shay Petit - Vollblut Araber - Stute

Shay Petit - Vollblut Araber - Stute
Palila, 30 März 2016
    • Palila
    • Palila
      Ankunft eines neuen Familienmitglieds
      Der Morgen war schön, das Wetter mal wieder großartig und die Neuigkeit, die mich heute erreichte, ließ mich fröhlich in die Lüfte springen. Am vorgestrigen Abend erhielt ich einen Anruf von einer Gestütsbesitzerin, die mir ein super Angebot machte: eine liebevolle Araberstute die ein liebevolles Zuhause sucht. Natürlich habe ich ohne weitere Bedenkzeit gleich zugesagt, denn so ein Angebot könnte unsere kleine "Familie" mit neuen Mitgliedern bereichern.
      Also bin ich heute Morgen freiwillig früher aufgestanden und bin ohne Frühstück hinaus gelaufen. Trotz der Wärme fröstelte ich und lief deswegen schneller in die Stallungen, wo mich ein fröhliches Wiehern begrüßte. Lächelnd sah ich nach meinen beiden Schützlingen, die noch etwas verschlafen in ihren Boxen standen und Heu mümmelten. "Heute wird mal wieder ein aufregender Tag. Leider hab ich dadurch aber weniger Zeit für euch beide, aber das holen wir nach. Versprochen. " Ich streifte über Fatinahs weiche Nüstern und holte erst sie, und dann River auf die Koppel.
      Als ich zurückkam begann ich hurtig mit der Stallarbeit und bereitete die neue Box vor. Sorgsam fegte ich den Staub raus, verteilte das Stroh und befüllte den Wassereimer. Ich hatte noch eine Stunde Zeit bis zu Shay Petits Ankunft, weshalb ich zu Fatinah und dann zu River ging...
      Ich hörte aus der Ferne Motorengeräusche und rannte eilig nach vorn zum Tor. Leicht schwitzend & schwer atmend schob ich den Riegel nach oben und setzte ein kleines Lächeln auf. Der Wagen rollte unsere Einfahrt entlang und hielt kurz vor dem Haus. Der Fahrer stieg aus dem Wagen und öffnete ohne weitere Worte die Klappe des Transporters, was mehr eine müde anstatt unhöfliche Geste für mich darstellte. Ich betrachtete gespannt die schwarze Kruppe der pferdigen Schönheit und flitzte zun Fahrer. Er gab mir den Strick in die Hand und ich verließ mit ihr rückwärts den Anhänger. Dabei achtete ich unablässig auf ihre Ohren & Körpersprache, weil wir einander ja noch nicht kannten und ich sie noch nicht einschätzen kann. Zum Glück verlief alles problemlos und ich brachte sie in ihre Box, wo sie mir zwischendurch mit ihrem Wesen ein paar Leckerlis abknöpfte. Wenn ich ablehnte, konnte ich an ihren Ohren erkennen dass sie zickig wurde, was ich konsequent unterband. Zuletzt kraulte ich sie leicht am Hals und holte Fatinah in die Box neben ihr. Ich sah dass die beiden sich zögerlich beschnupperten und verließ zufrieden die Stallungen. Zwischendurch sah ich immer mal wieder nach dem rechten, lernte Petit ein bisschen kennen und konnte mich abends so zufrieden und erledigt in mein Bett schmeißen.
    • Occulta
      Verschoben am 25.11.2016
      Grund: 6 Monate lang keine Pflege
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Palila
    Datum:
    30 März 2016
    Klicks:
    548
    Kommentare:
    3

    EXIF Data

    File Size:
    89,8 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    600px
    Height:
    400px
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).

  • Shay Petit
    A
    us der:
    Teasie

    M
    uttermutter:
    Unbekannt

    M
    uttervater:
    Unbekannt

    Von:
    Unbekannt

    V
    atermutter:
    Unbekannt

    V
    atervater:
    Unbekannt

    G
    eburtsdatum:
    08.01.2007

    Alter:
    9 Jahre

    Geschlecht:
    Stute

    Rasse:
    Vollblutaraber

    Fellfarbe:
    Rappe

    Abzeichen:
    Blesse; vorne, links: hochweißer Stiefel; hinten, rechts: halbweißer Stiefel

    S
    tockmaß:
    1,64m

    Beschreibung:

    Shay ist eine verspielte und eigensinnige Stute. Sie weiß wie sie Menschen zu ihrem Zweck manipulieren kann um an alles zu kommen was sie will. Sie ist meist zickig aber dennoch verschmust.


    Reitweise:
    Englisch
    Eingeritten:
    Ja
    Eingefahren:
    nein


    Qualifikationen:

    Springen: A
    Military: E
    Dressur: M
    Distanz: A
    Western: E
    Galopp: E
    Fahren: -

    Trainings/ Kunststücke: Wassertraining | hinlegen

    Erfolge/Schleifen
    2. Platz des 227. Springturniers
    1. Platz des 299. Dressurturniers ( Pas de Deux)
    1. Platz des 300. Dressurturniers
    3. Platz 233. Distanzturnier
    [​IMG]



    Gekört/Gekrönt: Nein
    Vorgesehen für die Zucht: Ja
    Nachkommen: Nein

    B
    esitzer: Palila
    Vorbesitzer: Friese
    Züchter: Zambi
    VKR: Zambi, Friese*

    *Friese erhält nach Absprache das Privileg, dieses Pferd nach 5 Monaten ohne Pflege zurückzunehmen.​