1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Anni100

Sandjego (frei)

Sandjego (frei)
Anni100, 9 Feb. 2009
    • Anni100
      heute ging ich zu sandjego er erhob den kopf majestätisch und wieherte schrill.Ich hielt mir die ohren zu,dieser lausebub!Ich gab ihm schnell ein leckerlie,das er gleich auffrass und ruhe gab.Ich führte ihn aus der box und direkt auf den platz.mit ih konnte ich alles machen.ein schwang mich auf seinen rücken und knotete zwei führstricke zusammen,damit ich zügel hatte.ich trieb ihn an und sofort legte er los,er buckelte wie wild ich flog runter.Ich stand schnell wieder auf und dachte: was ist denn los mit ihm?!ich nahme die zusammengeknoteten stricke und führte ihn vom platz.In der stallgasse zog ich ihm einen kappzaum an und beffestigte daran einen blaue longenleine.Auf dem platz tobte er sich richtig aus,vermutlich weil er es jetzt durfte.nach kurzer zeit konnte ich ihn nicht mehr genug halte und brachte ihn auf die koppel,bevor ich dies tat zog ich ihm schnel ein halfter über und den kappzaum aus.Schnell raste er die koppel hinunter zu orakel,strawberry kiss und spencer.
    • Julia
      6 Monate ohne pflege
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Anni100
    Datum:
    9 Feb. 2009
    Klicks:
    320
    Kommentare:
    2