1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Daisy

one time

[center][size=3][color="#FF00FF"]σηє тιмє[/color][/size][/center] [font="Lucida Sans Unicode"]Mutter: last time Vater: one day Geburtsdatum: 12.3.09 Geschlecht: Stute Rasse: Anglo Normanne Fellfarbe: Fuchs Charakter: wild,frech,mutig Stockmaß: nicht ausgewachsen Gesundheit: [img]http://i41.tinypic.com/10dgm4k.jpg[/img] Besitzer: Daisy Pferd erstellt von: Saphirasmile Galopprennen Klasse:/ Western Klasse:/ Spring Klasse:/ Military Klasse:/ Dressur Klasse:/ Distanz Klasse:/ Beschreibung: one time.. eine atemberaubende Stute... sie hat einen perfekten Charakter und perfekte Eltern... ihr vater ist ein richtiger dressur champion von dem sie ihre dressureigenschaften und die schönen gänge erbte, ihre mutter ein angesehenes zuchtpferd mit wunderschöner fellfarbe auch die hat sie von ihrer mutter geerbt. One zeigt jetzt schon gerade zu perfekte gänge und liebt es zu laufen. ausserdem ist sie sehr lernwillig und erschreckt sich vor nichts.auf dercweide liebt sie es die berge bockend rauf und runter zu laufen oder mit den anderen wettrennen zu machen. ausserdem ist sie einer der wenigen anglo normannen auf joelle. wenn das mal keine guten vorraussetzungen sind...[/font]

one time
Daisy, 7 Sep. 2009
    • Daisy
      [​IMG]
      Pflegebericht 1
      Ankunft von one time
      Am Abend von ihrer Ankunft hatte, ich die Box naß aushewaschen und frisch eingestreut.
      Zuerst streute ich Sägespäne und dann eine dicke lage Stroh.
      Ich ging in´s Bett und versuchte zuschlafen
      Am nächsten Tag wartete ich schon ungeduldig auf one time. Mein Vater fuhr mit dem Auto los. Ich ging in den Stall und versorge ersteinmal die anderen Pferde. Danach machte ich für alle Pferde ein Netz mit Heu voll und hing ihn in die jeweiligen Boxen. Ich brachte auch noch 2 Haufen auf die Weiden.
      Als ich fertig war schnappte ich mir eine Möhre und wartete im Hof auf das Auto von meinem Dad. Nach einer 30h warten kam sie endlich. Ich brachte sie vom Hänger in den Stall in ihre Box. Wo sie neugierig von den anderen Begutachtet wurde.
      Ich lies sie dort für sich alleine. ich schauta am Abend noch einmal zu ihr in die Box und sagte allen Gute Nacht...​
    • Daisy
      [​IMG]
      Pflegebericht 2
      ich ging heute zu meiner kleinen. Ich ging an die Weide nahm ein Halfter machte es ihe um und brachte sie an den Putzplatz. Alsi ch sie angebunden hatte, machte ich sie mal wieder gründlich sauber. Sie hatte durch das nasse wetter eine ziemliche kruste. Ich ging in den Stall und holte noch ein paar Fohlen dazu, und lies alle in der Halle ihrem Treiben nach gehen. Währendessen äppelte ich die Weide ab. Nach 20 min war ich fertig und ging in die Halle um sie wieder reinzubringen. ich krazte vorher aber die Hufe aus und nahm noch am vorbeigehen Heu mit. Das legte ich ihr an den Futterplatz und lies sie wieder mit ihren Freunden auf der Weide allein. Zuvor verabschiedete ich mich noch und gab ihr eine möhre.​
    • Daisy
      [​IMG]
      Pflegebericht 3
      Heute ging ich bei dem Bescheidenen Wetter, nicht so gut gelaunt in den Stall. Was ich nicht wusste ist das man one time und die anderen nicht von der Weide geholt hatte, als das Wetter so schlecht wurde.
      Ich ging zu meinem Reitlehrer und fragte wo den die ganzen Pferde sind? Er meinte so " ja ich dacht du hohlst sie?" Ich rannte wie eine Irre richtung Weide mit einer Freundin die ich unterwegs aufsammelte. Wir machten die Weide auf und stellten erwchreckend fest. Alle mir Schlammbedeckt und übelst den Schweif und Mähne durcheinander.
      Wir schnappten uns sie alle und brachten sie wieder in ihre Boxen, die Gottseidank frisch eingestreut und mit Heu und Kraftfutter gefüllt waren.
      Ich holte schon mal von allen die Decken und Putzzeg. Ich und meine Freundin machten alle Pferde sauber und legten Decken auf. Nach unbekannter Zeit, holte ich one time und band sie unter ein Solarium damit sie trocken wurde. Solange sie da stand ging ich in die Halle und legte stangen auf den Boden. Ich wollte mit ihr heute Bodenarbeit machen. Nachdem ich sämmtliche Stangen zu kleinen Übungen hinglegt hatte, holte ich one time und lies sie ersteinmal in der Halle springen. Es machte ihr spaß einefach mal Dampf abzulassen. Nach 2 min kamm sie zu mir uns ich machte ihr den Strick an und begann mit ihr die einzelnen Übungen zu machen.
      Nach 30 min hörten wir auf und ich brachte sie wieder in ihre Box zurück. Ich legte ihr noch eine neue Fohlendecke um und gab ihr eine verdiente karotte. Ich arbeitete noch mit den anderen Pferden und ging dann nach Hause.​
    • Daisy
      [​IMG]
      Pflegebericht 4
      Heute ging ich zu meinen Weidepferden. Ich schnappt mein Fahrrad und radelte mal los. Ich sah schon aus der ferne, das mich heute eine mittlere Katastrophe erwartete. Nun am Stall angekommen, nahm ich für alle 8 eine Möhre und lief zur Weide. One Time und ihre Freunde kammen auf mich zugelaufen und begrüßten mich. Jeder bekamm seine Möhre und ich legte One Time ihr Halfter an und brachte sie von der Weide zum Putzplatz, band Sie dort an und holte die Putzsachen. Ich machte Ihr ebenso einen Eimer voller Kraftfutter den ich auf den Boden vor ihr stellte und sie fressen konnte wärend ich mit putzen beschäftigt war.
      Nachdem ich sie wieder auf hochglanz geputzt hatte, übte ich mit ihr Decken und Ohren.
      Nachdem ich fertig war mit Ihr, stellte ich sie auf den Sandplatz.
      ich ging weiter und holte Flight Girl..​
    • Julia
      Verschoben 27.10.11
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Daisy
    Datum:
    7 Sep. 2009
    Klicks:
    312
    Kommentare:
    5