Elsaria

Mystic Mistral

in Besitz seit: 17.11.18

Mystic Mistral
Elsaria, 17 Nov. 2018
Zion und sadasha gefällt das.
    • Elsaria
      Eine Schwere Geburt und deren Folgen
      gegen 00:01 wurde ich aus dem Schlaf gerissen von dem Geburtenmelder. Mystical Star war schon 2 Tage überfällig und heute schien es endlich loszugehen. Das die Geburt die halbe nacht dauerte und nahezu brenzlig wurde konnte niemand noch erhanen. da das Letzte Fohlen von der Stute war legten wir große Hoffnungen darin. Im Schlafanzug stiefelte ich zur Box meiner alten stute. die Vorhergenden geburten waren problemlos. Nur diese schien sie an den kräften zu Zerren. Ich befahl einer mitarbeiterin irgendein Tierarzt anzurufen der zur hilfe kam. Star lag am boden, sie blähte die nüstern auf, sie atmete schwer. Inzwischen war es 2 uhr morgens und es Fohlen war immer noch nicht da, je mehr Zeit verging desto mehr angst hatte ich das das Fohlen nicht überlebte. Wir motivierten die bereits erschöpfte Stute so gut wir konnten. Immer wieder stand sie auf, legte sich hin, dann lag sie unpassend so das wir sie wieder hochjagen mussten. Nun endlich um 5 uhr morgens konnte ich die beine fassen und half meiner Stute. Um 5 uhr 30 war es nun herausen. Paar minuten der angst als wir sahen das er einen nackler machte. Wir waren froh es war ein wunderschöner Falbscheckhengst. Als es aufstand und trinken wollte, sahen wir das die Stute das fohlen nicht annahm, sie ließ ihn einfach nicht trinken, so ein Verhalten von der Stute kannte ich bis jetzt noch nicht, normalerweise kümmerte sie sich rührend um ihr Nachkommen. Ich hörte aber mal wenn die Geburt zu lang und zu schmerzhaft war verstösen die stuten das Nachkommen weil sie die Schmerzen mit dem Fohlen verbindet. Nun hieß es für uns nach einer Amme umzusehen und alle 2 Stunden zu füttern. wir teilten uns die arbeit, da wir zu 5 waren war es einfacher. Mystical Star, die mutter entließen wir nun ihrer Rente auf der Gnadenweide.​
    • Calypso
      [​IMG]
      2043 Zeichen - November 2018
      Noch knapp 4 Wochen und dann ist auch schon wieder Heilig Abend. Wie schnell die Zeit verging. Auch ich war im Vorweihnachtsstress, es gab noch viele Erledigungen zu bewerkstelligen und natürlich noch einige Patienten die auf mich warteten. Wie heute der noch sehr junge Hengst Mystic Mistral. Ich war gestern in Salzburg angekommen und machte mich nun auf den Weg zu Alexandra Winkler. Ihr Fohlen war gerade mal eine Woche alt und sollte nochmal durchgecheckt werden. Bis jetzt wusste ich nur das die Geburt alles andere als einfach war. Ich war gespannt auf den Kleinen. Freundlich wurde ich in Empfang genommen und ich bekam sogleich eine kleine Führung über den Hof. Dann erzählte mir Alexandra von der schweren Geburt und deren Komplikationen. Auch das sie für Mystic Mistral noch keine 'Ersatzmama' gefunden hatten und ihn mit der Flasche aufzogen...viel Arbeit! Alexandra hatte auch angegeben das sie ihn gerne heute impfen lassen wollte, aber ich erklärte ihr das ich ein Fohlen vor seinem 5ten Lebensmonat nicht impfen würde. Die Grundimmunisierung findet erst ab ca. einem halben Jahr statt. „Und chippen tun wir ihn auch noch nicht, viele Fohlen haben da oft dann Probleme im Nacken und können/wollen diesen nicht mehr bewegen.“ erklärte ich und Alexandra nickte zustimmend. Gut, also untersuchte ich den kleinen Kerl. Ich ging in seine Box und machte mich mit ihm bekannt. Er war ganz ruhig und interessiert und gar nicht ängstlich. Ich wollte natürlich auch das er nur positives mit einem Tierarzt erlebte. Ich tastete ihn vorsichtig ab, guckte mir Augen, Nüstern, Maul an und kontrollierte nochmal die Bruchstelle der Nabelschnur. Alles gut verheilt. Er machte einen guten, gesunden Eindruck auf mich. Klar war er noch sehr schlaksig und es würde viel Zeit und Geduld brauchen mit dem Aufziehen, aber ich war mir sicher das Alexandra und ihr Team das schaffen würden. „Immer schön schauen das er trinkt und zunimmt, dann wird das schon!“ Ich verabschiedete mich von dem Fohlen und seiner Besitzerin und wünschte ihnen alles Gute.​
    • Elsaria
      Bald ist Weihnachten!
      Pflegebericht für: Mystic Mistral,Jinea, Irash Or, shari,Donnerschall´s Jubilee, Con Heartlife, Dreamin Carlifornia, Showgirl, Boulevard Showcaster, Dusty Catcher,Mystical Grey,Morgenstern,Butterfly Stanly, Cadocs Rohdiamant, Eyeball, Pennywise, Petit Jayaprada, Caramell, Connery´s Brownie,Orpheo, Jinx, Bolonya Joleen, Schwarzgold, Golden Jam, Sir outlaw,Connery
      In wenigen Wochen feiern wir Heiligabend und desshalb war es schon auf dem Hof hektik, neben den alltäglichen alltagsarbeit und training, hieß es noch geschenke für Pferd und Mitarbeiter zu besorgen. In Salzburg hat es geschneit. Alle unserer Pferde waren nun eingedeckt mit ihren Winterstalldecken. Müde kroch ich aus meinen warmen Bett hinaus am liebsten wäre ich liegen geblieben. Aber was sein musste musste einfach sein. also ging ich in die küche und machte mir einen kaffee. Da meine Mitarbeiter heute misten und alles auf vordermann brachten wollte ich mich um meine Pferde kümmern. Aber zuerst trank ich meinen Kaffee ehe ich mich aus der kälte wagte, ich würde erstmal meine 4 fohlen in die halle bringen. Also holte ich Mystic Mistral, Jinea, Irash or und Brownie und brachte sie in die halle. Nun durften die Zuchtstuten auf die Winterweide für ein paar stunden also brachte ich Shari, Jubilee, Showgirl, Mystical Grey , Petit Jayaprada, Bolonya Joleen und Jinx auf die weide. Nun blieben nur noch die Trainings und Tunierpferde und sowie die Zuchthengste übrig diese ich heute Tranieren wollte. Also kontrollierte ich erstmal den Reitplatz ob der arg gefroren war. Als ich feststellen musste das es so war musste ich zuerst die fohlen wieder holen. Nun holte ich zuerst Mistral und Jinea aus der halle danach kam irash or und Brownie. die kleinen jungspunde scheinen echt alle gut gespielt zu haben. Nun holte ich Dusty Catcher. Mein schimmelhengst war seit geraumer zeit im Training und Tunieren, er sollte als nächstes geköhrt werden. Dafür hatte ich ihm extra ein outfit gekauft. ich striegelte ihn sauber und sattelte ihn auf. Dann ging ich in die halle und fing ihn an aufzuwärmen. Nachdem er gut warm war begann ich mit einigen dressurübung. Ich war so in meine arbeit vertieft das ich nicht bemerkt hatte das eine Freundin kam und mir zusah. Als ich sie bemerkte fragte sie mich ob sie helfen konnte, ich war froh den zu zweit ging es um einiges schneller. Da ich gerade mit einem hengst beschäftigt war holte sie showcaster zum longieren, da er erst gerade bei einer hengstkörunt teilnahm hatte er halb frei. Meine freundin kam mit ihm wieder und schickte ihn auf den Zirkel . Ich konzentrierte mich wieder meinem schimmeltier. Dusty arbeitete heute wirklich mit. Er führte seine aufgabe wirklich gewissenhaft durch. Ich lobte ihn und beendete das training. Ich verließ mit dusty die halle. emma trabte gerade shocaster. Ich brachte meinen Hengsten mit seiner abschwitzdecke in seine box, hing seine schabracke auf das nass geschwitzt war und holte mir Pennywise. Ihn wollte ich longieren. Nun kam ich mit penny in die halle, und wärmte ihn auf. Emma hatte zwischenzeitlich die seite gewechselt und trabte gerade. ich bat sie mit connery danach etwas auf dem Hof zu laufen, der alte Kerl war in letzter zeit nicht sonderlich gut drauf. Ich gallopierte gerade Penny an und emma verlies mit showcaster die halle und holte connery für den rundgang am hof. Ich arbeitete noch 20 minuten mit Pennywise und dann brachte ihn in die box zurück. Ich machte mir einen schnellen Kaffee und wartete auf meine Freundin nun holten wir schwarzgold und golden Jam mit diesen 2 gingen wir ausreiten. Ich nahm meinen Rappen aus der box und putzte ihn und meine Freundin nahm jam und putzte ihn sauber und sattelte ihn auf. Nun machten wir einen wunderschönen ausritt. Sir outlaw wurde dann in der zwischenzeit von einer mitarbeiter gemacht. Ich genoß den ausritt mit meiner Freundin nach einer 1h kamen wir wieder zurück und holten sämtliche pferde von den weiden und paddocks und gingen heim.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Gnadenweide
    Hochgeladen von:
    Elsaria
    Datum:
    17 Nov. 2018
    Klicks:
    295
    Kommentare:
    3

    EXIF Data

    File Size:
    337,4 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    960px
    Height:
    640px
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).

  • Abstammung
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Von Official Legito
    V: Ostid Mutter: Pauline

    Aus der Mystical Star
    Von Pacey Aus der Ysun
    MV: Royal Champion MM: Moon Cherie
    Exterieur
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Hengst
    17.11.18
    Rasse:
    Trakehner
    End-/Stockmaß: 172cm
    Gewicht: xkg
    Fellfarbe: Falbschecke

    Interieur / Beschreibung
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Verhalten in der Box: frech,lieb
    Verhalten auf der Weide: Verspielt, Wild
    Charaktereigenschaften:
    selten freundlich, stürmisch, temperamentvoll, loyal, menschenbezogen, unerschrocken
    Vorgeschichte
    Charakter
    Weide: Jungpferdeweide
    Unterbringung: Weide / Box
    Einstreu:
    Stroh
    Futtersorte: Rau- und Saftfutter
    Fütterungszeiten: morgens, abends
    Besitzer: Elsaria
    VKR/Ersteller: Mohikanerin

    Qualifizierungen & Erfolge
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    ● Schleifenaufstieg ● Trainingsaufstieg ● Potential
    Oben = Joelle Qualifikation | Unten = Qualifikation durch TB's
    Dressur E A L M S S* S** S***
    Lektionen der Dressur: E A L LM LP M S S* S** S***
    Western E A L M S S* S** S***
    Western Pleasure: LK5 LK4 LK3 LK 2 LK1
    Reining: LK5 LK4 LK3 LK 2 LK1
    Trail: LK5 LK4 LK3 LK 2 LK1
    Cutting: LK5 LK4 LK3 LK 2 LK1
    Barrel Racing: LK5 LK4 LK3 LK 2 LK1
    Pole Bending: LK5 LK4 LK3 LK 2 LK1
    Roping: LK5 LK4 LK3 LK 2 LK1
    Hunter under Saddle: LK5 LK4 LK3 LK 2 LK1
    Springen E A L M S S* S** S***
    Stilspringen & Zeitspringen: E A A* A** L M M* M** S S* S** S*** S**** S*****
    Military E A L M S S* S** S***
    Geländestrecke: CIC/CCI* CIC/CCI** CIC/CCI*** CIC/CCI****
    Distanz E A L M S S* S** S***
    Distanzritte: EL EVG1 EVG2 EVG3 EVG4 CEN* CEN** CEN***
    Fahren E A L M S S* S** S***
    Dressurprüfung: CAI-A1 CAI-A2 CAI-A4
    Ausdauerprüfung: CAI-M-A1 CAI-M-A2 CAI-M-A4
    Hindernisfahren: CAI-C-A1 CAI-C-A2 CAI-CA4
    Trabrennen: 800m 1000m 1600m 1760m 1900m 2100m 2300m
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Offiziell
    -
    Inoffiziell
    -
    Zuchtverband
    -
    GHP - Prüfungen
    -
    Gewinnsumme: x
    Verursachte Kosten: x

    Ausbildung und Zuchtdaten
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Trainingsplan
    Fohlen ABC x | Eingeritten x | Eingefahren x
    Abstammung: 8
    Schleifen: 0
    HS: 0
    TA: 0
    Trainer: 0
    Zubehör: 0
    Gesamt: 8


    Fohlenausbildung (bis 2 Jahre)

    Anfassen ✓ | Putzen ✓ | Aufhalftern ✓
    Führen x | Hufe geben x
    1 = Sehr gelassen, 6 = schlechtes / unsicheres Verhalten
    ● Angeboren ● Antrainiert ✪ Prüfung Abgeschlossen
    Fremde Umgebungen: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Platz/Halle: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Hufschmied: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Tierarzt: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Wasser: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Gelände: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Straßen: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Stangenarbeit: 3 2 1 ✪
    Longenarbeit: 3 2 1 ✪
    Verladefromm: 3 2 1 ✪
    Schrecktraining: 3 2 1 ✪
    Bodenarbeit

    Treiben & Bremsen x | Durchparieren, Antraben/Galoppieren, Anhalten (Kommando) x
    Abstand zum Pferd x | Wenden & Handwechsel x | Auf Komando kommen x
    Freiheitsdressur / Zirzensik
    Rückwärts-weichen x | Liegen x | Sitzen x | Stehen x
    Spanischer Schritt x | Steigen x | Kompliment x
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Pferdepass
    Schleife

    Zur Zucht zugelassen:
    nein
    Eingetragene Zucht: x
    Züchter/Herkunft: Walvoegelchen
    Trächtig [] Nächste Rosse (alle 21 Tage): x
    Nachkommen

    0/5
    -
    Gesundheitszustand
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Letzter Tierarztbesuch: unbekannt
    Chipnummer: xxx
    zuletzt kontrolliert []
    Letzte Zahnpflege (jedes Jahr) überfällig
    Wurmkur (jedes Jahr) überfällig
    Tollwut Impfung (jedes Jahr) überfällig
    Tetanus Impfung (alle 2 Jahre) überfällig
    Influenza Impfung (alle 6 Monate) überfällig
    EHV-1 + EHV-4 (alle 6 Monate) überfällig
    Gesamteindruck: gut
    Aktue Krankheit/en: x
    Chronische Krankheit/en: x
    Erbkrankheit/en: x
    Letzter Hufschmiedbesuch: unbekannt
    Ausgeschnitten/Korrigiert: x
    Hufbeschaffenheit: x
    Hufkrankheit/en: x
    Beschlag vorne: -
    Beschlag hinten: -
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯PNG / PNG zerstückelt / Officieller HG