1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Frauke

Mr. Jackson.jpg

Steckbrief: Mutter:/ Vater:/ Rasse:Quater Horse Geschlecht:Hengst

Mr. Jackson.jpg
Frauke, 9 Apr. 2008
    • Frauke
      1 plegebericht


      heute ging ich zu meinem Pferd,
      ich putzte und sattelte es.
      Ich ritt im Gelände.
      Ich kam zurück und sattelte es ab.
      Ich putzte es nochmals und gab ein leckerlie.
      Ich ging.
    • Alice
      Heute ging ich zu mr. jackson . Ich putzet ihn und longierte jackson.
      danach putzte ich wieder gründlich.
      ich brachte ihn auf die weide zu den andren pferden.
      erwieherte ihnen zu und sie gaben antwort.
      sein schönes sauberes fell glänze und er hob dne kopf.
      er sah sehr edel aus und ich ging wider nach hause. ich hatte endlich alle pferde fertig.
    • Frauke
      3.Pflegebericht

      Ich ging zu Mr.Jackson.
      Ich putzte und sattelte ihn.
      Ich ritt in der Halle,als ich fertig war
      sattelte ich ihn ab und putzte ihn
      nochmal.ich gab ihm ein Leckerlie und ging.
    • Frauke
      4.Pflegebericht

      heute ging ich zu Mr.Jackson.
      Ich putzte ihn und sattelte ihn.
      Ich ritt 1 std. und ging wieder auf den Hof.
      ich sattelte ihn ab putzte ihn nochmals und ging.
    • Frauke
      Heute ging ich zu mr. jackson . Ich putzet ihn und longierte jackson.
      danach putzte ich wieder gründlich.
      ich brachte ihn auf die weide zu den andren pferden.
      erwieherte ihnen zu und sie gaben antwort.
      sein schönes sauberes fell glänze und er hob dne kopf.
      er sah sehr edel aus und ich ging wider nach hause. ich hatte endlich alle pferde fertig.
    • Frauke
      Pflegebericht für alle meine Weidenpferden

      Heute ging ich zu meinen Weiden pferden.
      Ich holte sie von der Kopeel.
      Dann putzte ich sie.
      Dann sattelte ich sie,
      und ritt mit ihnen so ungefähr
      eine gute stunde.
      Dann sattelte ich sie ab
      und putzte sie nochmals.
      Ich gab allen ein leckerlie
      und ging.
    • Frauke
      Ich ging in den Stall von ........ und gab ihn eine Karotte ich glaube es hat ihn geschmeckt dann putzt ich ihn und sah das er eine Verletzung hatte. Ich glaube es gab auf der Koppel wieder eine kleine Rangellei. Ich putzte also mein Pferd zu Ende. Dann sattelte ich es, und ging mit Ihm in die Reithalle. Bevor ich die Reithalle betrat rufe ich ganz laut „ Tür frei“ und führte mein Pferd hinein.
      Dann ritt ich mein Pferd in Schritt und das eine ganze Stunde lang. Danach führte ich es in den Stall Sattelte ihn ab und gab ihm Futter und frisches Wasser. Dann schaute ich mir seine Verletzung nochmals an und fuhr im Anschluss nach Hause.
    • Frauke
      Pflegi für alle


      Heute kam ich zum hof.
      Ich holte sie alle raus.
      Ich hatte mal wieder viel zu tun und bekam hilfe.
      Meine Freundinnen ritten mit so ging es schneller.
      Wir holten sie von der Koppel und brachten sie zum Hof.
      Dann putzten wir sie alle und sattelten und trensten.
      Dann ritten wir aus durch den Wald auf einmal fing es an zu schneien.
      Die Pferde fanden das toll bloß wir wurden naß und uns war sehr kalt.
      Dann als wir fertig waren mit reiten sattelten wir sie wieder ab.
      Dann putzten wir sie noch einmal und gaben allen ein Leckerlie und brachten alle zur Weide.
      Sie tobten im Schnee und ihnen gefiel der Schnee auch sehr gut.
      Dann gingen wir alle mit guter laune nach hause.
    • Frauke
      Pflegi für alle


      Heute ging ich wieder zu meinen Pferden.
      Ich ritt sie alle nacheinnander.
      Ich nahm mir es raus und führte
      es auf den Hof da bund ich es an.
      Ich putzte es und sattelte es.
      Dann ritt ich eine stunde mit ihm und galoppierte meine Lieblingsstrecke entlang.
      Als ich wieder nach hause kam ging ich wieder auf den Hof.
      Ich sattelte es ab und machte ihm den Halfter wieder um.
      Dann putzte ich es nochmals und gab ein Leckerlie,
      Dann brachte ich es auf die Koppel.
      Ich ging.
    • Frauke
      Pflegeberichte für Alle.


      Heute holte ich sie alle von der Weide.
      Die Weide war ganz schön eckelig aber es ging.
      Musste aufpassen fast eingesunken im moder*sink*.
      Als sie dann auf dem Hof waren putzte ich sie alle.
      Ich sattelte sie.
      Dann trenste ich sie auf.
      Wir ritten aus.
      Die Reitschüler waren sehr gespannt ihr erstes mal aus reiten.
      Wir gingen erst mal im Schritt und dann trabten wir ein Stück.
      Zum Galoppieren war es zu rutschig.
      Als wir wieder auf dem Hof waren sattelten wir ab.
      Dann trensten alle ihre Pferde ab.
      Sie putzten nochmals über.
      Sie gaben den Pferden noch ein Leckerlie.
      Dann brachten sie alle in die Boxen und säuberten sie also die Boxen.
      Dann gingen alle.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Frauke
    Datum:
    9 Apr. 2008
    Klicks:
    639
    Kommentare:
    13