1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Floooh

Mila

Mila
Floooh, 2 Sep. 2016
Veija gefällt das.
    • Loki
      Wie lustig, unsere heißt auch Mila :D
    • Floooh
      UPDATE 25.7.16
      Mila wird vermisst, Über ein Monat gesucht, keine Spur
      Nicht gechipt und tätowiert, Hoffnung dass sie gefunden wird sehr gering
    • Floooh
      UPDATE 1.9.16
      Nachbarn haben Mila in der Garage gefunden, wiegt keine 3kg mehr und total dehydriert. Muss wohl 1 Monat da drin gefangen gewesen sein..
      Sie ist in der Tierklinik und hat starke neurologische Probleme, Zustand extrem kritisch :(

      Am Abend: Mila frisst sehr gut, bleibt auf Beobachtung bis zum 3.9.16 in der Tierklinik
    • Jackie
      :O alter. Mensch da hat Mila aber noch mal riesen Glück gehabt =(
      Floooh gefällt das.
    • Floooh
      UPDATE 2.9.16
      Anruf von der Klinik, sie kann morgen nach Hause. Sie frisst und trinkt gut und kann wieder laufen (war gelähmt). Wenn auch noch wackelig. Neurologischen Probleme waren gott sei Dank kein Anzeichen von Organ oder Hirnschäden, sondern nur durch die Schwäche :)
      AlfurElfe und Jackie gefällt das.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Floooh's Leben
    Hochgeladen von:
    Floooh
    Datum:
    2 Sep. 2016
    Klicks:
    376
    Kommentare:
    5
  • Mila
    Katze, Dicke


    Geboren: 3.10.2009
    Rasse: Europäisch Kurzhaar
    Fellfarbe: Schwarz-Weiß
    Charakter: lieb, eigenständig, unberechenbar bei Fremden, unabhäniger Freigänger
    Vorgeschichte: War ein Unfallwurf bei einer Freundin von mir.
    Wie zum Tier gekommen und seit wann im Besitz?: Seit 2009, Ich wollte immer eine Katze haben, durfte aber nie eine da wir zu dem Zeitpunkt Hunde, 6 Meerschweinchen und Kaninchen etc hatten. Mit der Bedingung dass ich meine Meerschweinchen abgebe, durfte ich eine Katze (Ja war sehr gemein, aber ich hatte ein wunderschönes Meerschweinchenparadies in Köln gefunden was wirklich toll war) Danach durfte ich immer noch keine katze also habe ich alles heimlich in die Wege geleitet in der Hoffnung dass meine Mutter keine kleine Kitte aussetzen ann - Ich lag richtig :D Seitdem ein fester Bestandteil der Familie
    Besitzer: Ich​