1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Samarti

Lunaris, DRP

* 2013, im Besitz seit dem 13. Oktober 2015

Lunaris, DRP
Samarti, 17 Nov. 2015
    • Samarti
      [​IMG]
      Heimat
      13. Oktober 2015
      Ich wusste jetzt, wie Elena sich jedes Mal fühlen musste, wenn sie einen ihrer ehemaligen Schützlinge vernachlässigt auffand.
      Lunaris, eine inzwischen fast zweijährige Stute, die damals auf dem Crown Hills zur Welt gekommen war, fand nämlich kurz vor ihrem zweiten Geburtstag auf das Gestüt Townsend Acres und somit sogar zu ihrer Mutter zurück. Als Mutter und Tochter sich begrüßten, trieb mir das zugegebenermaßen schon Tränen in die Augen, denn Lunaris sah definitiv nicht sonderlich gut aus. Stattdessen war ihr Fell zerzaust und glanzlos, ihr Langhaar war verfilzt und wahrscheinlich müsste ich es einmal radikal kurz schneiden (das würde Eli vielleicht sogar gutheißen, aber schön war es trotzdem nicht).
      Julien hatte sie so vorgefunden, als er zuletzt wieder bei einem Trainingspferd war, das nicht auf unseren Hof gebracht werden sollte. Er hatte die kleine Stute am Zaun erblickt und erkannt, denn wenn er es nicht getan hätte, hätte das wohl keiner. Julien hatte das Stütchen schon immer gemocht und er war auch derjenige, der mit am meisten getrauert hatte, als sie uns verlassen hatte - das war vor knapp einem Jahr.
      Jetzt stand sie wieder hier und dürfte sich erst einmal erholen, bis ich Julien vielleicht sogar seinen Wunsch erfüllen und sie von ihm ausbilden lassen würde. Wer wusste, ob sie sich vielleicht im Distanz- oder Westernreiten nicht sogar ganz gut machen würde, wenn sie denn erst einmal so weit wäre.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    3 - Pferde im Ruhestand
    Hochgeladen von:
    Samarti
    Datum:
    17 Nov. 2015
    Klicks:
    501
    Kommentare:
    1

    EXIF Data

    File Size:
    466,6 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    960px
    Height:
    640px
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).

  • Pferdename – Lunaris
    Rufname – „Skandinavien“

    aus der
    Goldherz
    aus der – Goldstaub -- von – Mulay (ox)
    von Rapsoul
    aus der Ocean Water -- von Donut

    Geburtsjahr
    – 2013 (17. Oktober)
    Geschlecht – Stute
    Rasse – Deutsches Reitpony
    Fellfarbe – Bay Overo EeAaOo
    Stockmaß – im Wachstum

    Lunaris ist eine scheue, beinahe ängstliche kleine Stute mit ausgefallener Musterung. Da ihr Vater das Overo-Gen trägt, erbte auch sie diese Fellzeichnung und ist nun die erste Overo-Stute gewesen, die wir auf dem Crown Hill Stables begrüßen durften. Bei neuen, unbekannten Dingen ist sie schreckhaft und braucht jemanden, der ihr zur Seite steht, wenn es mal kritisch wird. Sie weicht besagten Dingen liebend gern aus und vermeidet es, Neues kennenzulernen, indem sie einfach auf stur schaltet und versucht, so schnell wie möglich die Flucht zu ergreifen. Trotz ihrer scheuen Ader ist das bunte Fohlen sehr dominant und kämpft auch mit den anderen Fohlen stets um das Sagen. Besonders bei anderen Fohlen und Pferden mit dieser Charaktereigenschaft fällt es ihr nicht so leicht, sich durchzusetzen – dennoch gibt sie alles dafür, ihr Ziel zu erreichen und dies ist erst geschafft, sobald die anderen Pferde ihr zu Hufen liegen.

    Besitzer
    – Samarti
    Ersteller (mit VKR) – Samarti

    Decktaxe
    – nicht zur Zucht zugelassen
    Nachkommen – keine

    Reitstil
    – noch nicht eingeritten
    Eingeritten – nein
    Eingefahren – nein

    Eignung

    Eignungen stellen sich erst im Laufe der Zeit heraus.

    Offizieller Hintergrund | PNG | PNG Puzzle