1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
annette9774

Lover Of My darknest night - Welsh D - Hengst

--folgt--

Lover Of My darknest night  - Welsh D - Hengst
annette9774, 1 Aug. 2012
    • annette9774
      Ankunftsbericht 1

      Heute kam mein neuer Welsh D Hengst von Rain. Er war 153 groß und war ein wunderschöner Rappe mir 3 weißen Beinabzeichen und und sehr hübschen Blesse. Er hieß Lover of my darknest Night, aber ich nannte ihn nur Lover. Als ich samt Lover auf meine Auffahrt fuhr, war ich leicht aufgeregt, da ich nicht wusste wie die anderen ihn aufnehmen würden. ICh holte ihn aus dem Hänger und stellte ihn zu den anderen auf die Koppel und beobachtete die Hengste eine ganze Zeit. Sie kappelten sich schon ganzschön doll, aber nach einiger Zeit beruhigten sie sich wieder. Ich beschloss Lover heute nacht in die Box zu bringen, damit nichts schlimmes passieren konnte.

      Als ich Lover abends reinholte untersuchte ich ihn auf größe Stellen, fand aber zum glück nur ganz kleine Spuren im Fell. Ich füllte sein Heunetz noch mit Heu und kontrollierte nochmal das Wasser. Anschließen verschloss ich die Boxentür und ging nocheinmal auf den Koppeln und im Stall schauen ob alles ok war. Danach ging ich in mein Haus.

      1014 Zeichen @Beere
    • Jackie
      ​Verschoben am 22.08.2013
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    annette9774
    Datum:
    1 Aug. 2012
    Klicks:
    512
    Kommentare:
    2