1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Atha

Loftsteinn

Vater: UnbekanntMutter:UnbekanntRasse: IslandpferdAlter: 5 Jahre (12.06)Geschlecht: HengstStockmaß: 148 cmFell: Mausfalbe I EEaaDDnSplAbzeichen: BeineCharakter: Loftsteinn ist ein komplizierter Hengst, der nicht so einfach zu reiten und man muss viel Feingefühl haben. Außerdem ist er sehr sensibel und auf der Wiese ist er ehr ruhig. Beschreibung: Loftsteinn arbeitet schon gern mit, aber man muss aufpassen, dass er nicht zu viel macht. Er ist noch sehr jung und kennt seine eigenen Grenzen nicht. Somit muss man klar planen was man mit ihm macht.Gekört|Gekrönt: NeinNachkommen:KeineEignung:GangsportWestern Klasse EGalopprenn Klasse EFahren Klasse EKutsche Klasse EDressur Klasse ESpringen Klasse EMilitary Klasse EErfolgerBesitzer: AthaVorbesitzer:SvarturVkr|Ersteller: mKayReitbeteiligung: Zu Verkaufen: Unverkäuflich

Loftsteinn
Atha, 26 Jan. 2014
    • Atha
      Wilkommen

      Ich wartete nervös auf meinem Hof, heute kam ein neuer Hengst an! Loftsteinn, so hieß er, endlich kam ein Jeep in Sicht. Dieser hielt abrückt auf dem Hof und eine Frau stieg aus. "Sie müssen Atha sein?" fragend sah sie mich an und ich nickte. "Sehr schön, ich hol mal eben ihren Hengst!" meinte sie und ging zum Pferdeanhänger. Schnell kam sie mit einem nervösen Isländer zurück, sie übergab ihn mir und fuhr auch schon wieder weg. Ich strich Loftsteinn über die Stirn, er war immer noch nervös, aber schon etwas ruhiger. Ich ging mit ihm in den Stall, dort stand Lail, der Hengst begrüßte Loftsteinn freudig. "Na, ich hab die noch versprochen, ich hole dir einen Freund!" meinte ich. Dann holte ich auch Lail aus der Box und brachte die beiden auf die Weide. Dort tobten die beiden und jagten sich gegenseitig über die Wiese.
    • Atha
      Heute ist großer Putztag bei meinen Pferden! Ich hole Smeara auf ihrer Box, die kleine ist im Fohlen Stall leider ganz allein und ist auch deswegen oft mit Smaragd und Xambolina zusammen. "Na meine süße, heute wird erst mal geputz!" Ich brachte sie zum Putzplatz, ging dann in den Stuten Stall und holte Xambolina und Smaragd. Immer wenn ich Smaragd und Smeara zusammen sah, ging mein Herz auf! Smeara kuschelte sich immer wieder an Smaragd, die das alles erlaubt und sogar mit kuschelte. Schnell raste ich in den Hengst und Wallach Stall, wo Loftseinn und Siraj al Lail waren. Die beiden waren zwar Hengste, verstanden sich aber super. Ich war froh das ich Loftsteinn damals bekommen habe, Lail war zwar glücklich aber allein. Doch jetzt sah er wie ein sehr sehr glücklich Pferd aus! Auch die beiden brachte ich auf den Putzplatz. Zum Glück kam Jace vorbei, der mir half. Loftsteinn mochte Jace sofort und so übernahm Jace die Hengste und ich die Stuten. Nach 2 Stunden innigem putzen brachten wir sie auf die Weide. "Nächstes mal, gehen wir reiten!" meinte ich. "Ja, Loftsteinn ist ein tolles Pferd!" Wir gingen ins Haus, er trank noch einen Kaffe NPD ich einen Tee, bevor Jace den Hof verließ.
    • Atha
      Heute war wieder großer Putztag, kleinesMonster musste sich um ihre Pferdchen kümmern, also war wieder Jace da. Er kam auf den Hof "Guten Tag." Wir drückten und los geht die Party, wir holten als erstes Loftsteinn und Siraj al Lail. "Schwesterherz," fing er an, "ich hab meine Zucht aufgegeben." Ich sah ihn entsetzt an "Aber du hast doch..." Er schnitt mir meinen Satz ab "Ich hatte einfach keine Lust mehr und deswegen komme ich jetzt öfters." Ich nickte und lächelte. Wir holten danach Smaragd, Smeara, Xambolina, Ghost Flower, Lovestory oder so, Severa und Goodbye Heartbreak. Wir fingen an alle zu putzen, in der Zeit redeten wir. "Wie geht's Laila?"fragte ich ihn. "Soweit ganz gut, wir haben ja Daphne behalten." Ich nickte, nach mehr als 2 Stunden waren wir mit der ersten Gruppe fertig und wir brachten sie auf die Weide. Nun holten wir Europes Skies, Outlaw Dancing Jive, Confusion Bay und Last Tribut. "Heute reiten wir wieder! Ich nehme Bay und du?" Er grinste mich an "Jive" antwortete er knapp. Wir fingen an die Pferde zu putzen und danach brachten wir Skies und Tribut auf die Weide. Wir sattelten Jive und Bay, dann ritten wir los und über die Felder. Die beiden Schienen sich regelrecht übertrumpfen zu wollen. Nach 1 Stunde waren wir zurück auf dem Hof und pflegten zusammen Freedom of Darkness "Sie ist wunderschön!" "Ja und nach meines Wissen eine der wenigen ihrer Rasse." er grinste und verließ danach den Hof.
    • Atha
      Heute war wieder großer Putztag und wie immer war Jace dabei. "Hey süße, ich bin wieder da!" er grinste mich an. "Brudi, was ist los?" Immer noch grinste Jace "Nun gut, ich hab mir mal gedacht, ich bringe mal meine Freundin mit!"Meine Augen weiteten sich "Gut, wo ist sie?" Er lächelte immer noch, dann winkte er zu seinem Auto. Eine schwarzhaarige stieg aus und lächelte auch. "Hey, ich bin Laila!" Wir redeten ein bisschen und gingen dann zu den Pferden. Erst putzten wir Smeara, Smaragd, Xambolina, Ghost Flower, Lovestory oder so, Severa und Goodbye Heartbreak. "Die sind alle wunderschön!" Laila strich Heartbreak über den Hals. "Wenn du willst können wir später reiten gehen." Sie nickte dann holten wir Siraj al Lail und Loftsteinn. Auch die beiden waren bald gepflegt und als letztes holten wir Alec und Freedom of Darkness. "Sollen wir auch die Pferde vom Rettungshof putzen?" fragte ich. Alle nickten und wir sattelten Heartbreak, Loftsteinn und Xambolina. Wir ritten zum Rettungshof und putzten dort Europe's Skies, Last Tribut, Confusion Bay und Outlaw Dancing Jive. Danach ritten wir noch über Felder und durch den Wald, später haben wir noch einen Kaffee getrunken.
    • Eddi
      Verschoben am 22.08.2014.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Atha
    Datum:
    26 Jan. 2014
    Klicks:
    530
    Kommentare:
    5