1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Dali

Im Eingang- wie schick er da aussieht *-*

Das war so ne spontane Spaßidee.. da das Schützenfest kaum 100 meter vom Stall entfernt war und Don't der Musik schon ganze zeit gelauscht hatte... Wir hatten unseren Spaß an den Blicken der Menschen xD Eine Frau hat Don't rückwärts fast angerempelt und sich dann beim umdrehen so erschreckt xD Da Don't nacher vor dem Zelt so brav ruhig stand hat mich sogar einer gefragt, ob der überhaupt echt ist ( Entweder hat der den für ein Plüschtier gehalten... oder sich gefragt, wie viel er schon getrunken hat.. man weiß es nicht ) Jedenfalls hat Don't mich wieder einmal davon überzeugt, dass er die coolste Socke auf der Welt ist

Im Eingang- wie schick er da aussieht *-*
Dali, 2 Juli 2013
    • Ofagwa
      Geiles Hüüh ^^ meiner ist genau so hihiii :b
    • Dali
      hihi :)
      :D Früher als Kind hab ich mir einen wilden Mustang gewünscht und heute :
      je braver mein Pferd alles macht, desto glücklicher bin ich :D :))
    • fire_and_ice
      Also ich bewunder das echt, wie ruhig er ist und wie viel Vertrauen er zu dir hat... Aber ich finde mit Halsring zum Schützenfest zu reiten geht mal gar nicht. Das ist nicht nur gefährlich für dich und dein Pferd sondern auch für alle anderen Leute...
      Klar ist's mit Halsring spektakulärer und vor allem "cool", aber 'ne Trense hätt's auch getan...
    • Dali
      Ne, weil ich den mit Trense vor Freitag nicht mehr reite ;) Da kommt der Zahnarzt für die drei Hoppas..
      Irgendwas stimmt da im Moment nicht beim reiten mit Trense :/ und mit Halsring ist Don't allgemein tausendmal gelassener.. Ich arbeite den seit ca. 2 Wochen nur noch damit.. egal ob reiten, longieren oder Kunststücke.. desweiteren war das auch nicht geplant, sondern spontan.. da reit ich ja nicht extra zurück, trens nur für die fünf minuten auf... ;) dann hätt ich es gleich gelassen, wenn ich mir nicht sicher wäre, dass er dabei gelassen und ruhig wäre :)

      Allgemein hab ich ein besseres gefühl mit ihm ohne störend lange verbindungen ... Halsring ist bei uns die Art und weise der Kommunikation, die am wenigsten Missverständnisse hervorruft...

      Und ich denke, nur wer vertrauen schenkt, kann auch vertrauen erwarten.. Ich kann nachvollziehen, dass viele das nicht so machen. aber nach der Methode arbeite ich mit meinen Pferden so lange ich sie habe und bin damit immer gut gefahren.. klar ging auch das ein oder andere mal was schief..
      aber ich werde bei der Methode bleiben, so lange sie funktioniert...
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    ;) Pferde <3
    Hochgeladen von:
    Dali
    Datum:
    2 Juli 2013
    Klicks:
    393
    Kommentare:
    4