1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Wolfszeit

Hofplan

made with Sketchup Bitte keine Kommentare

Hofplan
Wolfszeit, 8 März 2019
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Whithorse Creek Stud - WHC
    Hochgeladen von:
    Wolfszeit
    Datum:
    8 März 2019
    Klicks:
    307
    Kommentare:
    0
  • [​IMG]
    1a Torstall rechts
    Der Torstall stammt aus den 19. Jhd. Dort wurde die Pferde gehalten die zum Transport genutzt werden mussten. Danach standen hier die edelnen Kutschpferde. Als auf dem Hof Schafzüchter wohnten, wohnten in diesem Gebäude die Schafe. Nach dem lange Leerstand wurde dieses Gebäude aufwendig renoviert. Neben einer Sattel & Futterkammer wurden neue größere Boxen mit Selbstränken eingebaut. Die Boxenwände sond extra nicht bis oben hin um den Sozialkontakt auch im Stall zu ermöglichen. Zum putzen kann man das Pferd entweder in der Box putzen, auf der Stallgasse oder vor dem Stall an den Anbindebalken.
    Hier wohnen:
    [​IMG]
    Box 1: Vakany
    Box 2: Curly Lune
    Box 3: Leer
    Box 4: Leer
    Box 5: Lady Swan
    Box 6: Abdaon All Hope
    Box 7: Blue Heart
    1b Torstall links
    Der Torstall stammt aus den 19. Jhd. Dort wurde die Pferde gehalten die zum Transport genutzt werden mussten. Danach standen hier die edelnen Kutschpferde. Als auf dem Hof Schafzüchter wohnten, wohnten in diesem Gebäude die Schafe. Nach dem lange Leerstand wurde dieses Gebäude aufwendig renoviert. Neben einer Sattelkammer wurden neuer rgößere Boxen mit Selbstränken eingebaut. Die Boxenwände sind extra nicht bis oben hin um den Sozialkontakt auch im Stall zu ermöglichen. Zum putzen kann man das Pferd entweder in der Box putzen, auf der Stallgasse oder vor dem Stall an den Anbindebalken. Die Sattelkammer ist ausgestattet mit je einem Spind und bis zu zwei Sattelhalter pro Pferd.
    Hier wohnen:
    [​IMG]
    Box 1: Leer
    Box 2: Vikar
    Box 3: Injaki
    Box 4: Leer
    Box 6: Carry On My Wayward Son
    Box 5: All Hope Is Gone
    Box 7:Captain Morgan
    2 Hauptstall
    Das Stallgebäude wurde 2017 erbaut und ist somit auf aller neustem Stand. Die Fassade wurde an die anderen Gebäude angepasst, damit der alte Fachwerk Flair erhalten bleibt. Er ist mit 26 Boxen ausgestattet, 2 Waschboxen, 2 Sattelkammern, 1 Futterkammer, einem kleinen Badezimmer und 2 Putzplätzen die mit je einem Solarium ausgestattet sind. Die Boxen verfügen über Selbsträngen und einem Fenster nach draußen. Die Trenwände hier sind zwar hoch aber durch die Gitterstäbe ist begrenzter Sozialkontakt möglich, wodurch in diesm Stall auch nicht so gut verträgliche Pferde ohne Probleme wohnen können. Die Sattelkammer ist ausgestattet mit je einem Spind und bis zu zwei Sattelhalter pro Pferd. Die Putzplätze bieten je, Platz für bis zu 6 Pferden.
    Hier wohnen:
    [​IMG]
    Box 1: Saturn
    Box 2: Lifesaver
    Box 3: Herkules
    Box 4: Acerado
    Box 5: Walking On Sunshine
    Box 6: Chessqueen
    Box 7: Keks
    Box 8 & 9(Doppelbox): Mas'uda & Sunny Empire
    Box 10: Leer
    Box 11: Promise Of Sundance
    Box 12: Maskotka
    Box 13: Finest Selection
    Box 14: Colour Splash
    Box 15: British Gold
    Box 16: Nathalie
    Box 17: Miss Griselda Braun
    Box 18: Miss Leika
    Box 19: LMR Ice Rain
    Box 20: Elvish
    Box 21: Jora
    Box 22: Balck Lady
    Box 23: Crystal Sky
    Box 24: Legolas
    Box 25: Elf Dancer
    Box 26: Don Carlo
    3 Außenboxen
    Die Außenboxen exestieren seit 1880. Sie wurde als Abfohlboxen genutzt, bevor sie lang nur als Futterlager dienten. Auch diese Boxen wurden renoviert und mit Selbstränken ausgestattet. Inzwischen stehen hier ein paar unserer Hengste.
    Hier wohnen:
    [​IMG]
    Box 1: Leer
    Box 2: Leer
    Box 3: Leer
    Box 4: Little Buddy
    Box 5: What's Happend In The Dark
    Box 6: LMR Royal Champion
    Box 7: Lancasters Peppermint

    4 Oberhausauslauf
    Dieser Auslauf wurde 2017 bei der Renovierung neu erbaut. Er ist ausgestattet mit einer Sattelkammer, Selbstränken, Heuraufen und einer mobilen Eingewöhnungbox für neue Herdenmitglieder.
    Hier wohnen:
    [​IMG]
    PFS' Caruso - New Forset Pony
    Nabuko - Haflinger
    Amigo - Shettlandpony
    PFS' Artic Tiger - AMH
    Rumkugel - Conemerana- Mix
    BOS Ghost - Holsteiner
    WHC' Solist - DRP

    5 Hallenauslauf
    Der Hallenauslauf wurde 1908 errichtet. Er wurde nachträglich mit einer Sattelkammer, Selbstränken, Heuraufen und einer mobilen Eingewöhnungbox für neue Herdenmitglieder ausgestattet.
    Hier wohnen:
    [​IMG]
    Baroness Of The Guard - Fellpony
    Ursel die Bäringöttin - Higlandpony
    Miss Monty - Pinto -Mix
    Minnie Maus - New Forest Pony
    Nurja - Freiberger

    Cremella - Shetlandpony
    6 Unterhausauslauf
    Dieser Auslauf wurde 1890 errichtet.
    Er wurde nachträglich mit einer Sattelkammer, Selbstränken, Heuraufen und einer mobilen Eingewöhnungbox für neue Herdenmitglieder ausgestattet.
    Hier wohnen:
    [​IMG]
    Voilá - Shetlandpony
    Draragh - Mini Muli
    Farea von Hulshóf - Shetlandpony
    BOS Cocobreeze - Trakhener ( @Laraya13 )
    BOS Gracy - Oldenburger ( @Laraya13 )
    7 Oberhaus
    Das Oberhaus stammt ebnfalls aus dem 20 Jhd. Nach einer gründlichen renovierung erstrahlt es nun in neuem Glanz. Hier wohnen Luchy, Colin,Sheena und Aleen.(2 Zimmer frei)
    8 Unterhaus
    Das Unterhaus war ursprünglich ein Scheune in der 12 Zimmer und alles was man zum Leben braucht eingebaut wurde. Hier wohnt das Personal des Hofes. Die Scheune stammt aus dem 19 Jhd. und wurde für Hulagerung genutzt
    9 Kleine Reithalle
    Die Reithalle war ursprünglich ein Kuhstall. Er ist 1907 abgebrannt und wurde bis dahin nicht wieder aufgebaut. Die Überreste des Stall bauten wir dann 2017 zur Reithalle um. Mit den Maßen 20 x 40 m entspricht sie normalen tuniermaßen.
    10 Longierhalle
    Diese Halle wurde 2017 errichtet. Mit einem Durchmesser von 20 m entspricht sie einem Großen Zirkel. Obwohl man eine Longierhalle in rund erwarten wurde haben wir die Besonderheit, das sie Quadratisch ist.
    11 große Reithalle
    Diese Halle wurde ebenfalls 2017 errichtet. Sie ist ausgestattet mit einem Reiterstübchen, einem Zuschauerraum und einem Lager für Hindernisse und Sonstiges. Mit den Maße 80 x 20 m ist sie für jede Art von Tunier geeignet.
    12 Scheune & Misthaufen
    Die Scheune wurde 2017 errichtet um Heu und Gerätschaften zu lagern. Auch der Mistahaufen befidet sich dort.
    13 Reitplatz
    Die Kombination aus 2 Dressurplätzen mit den Maßen 20 x 40 m und einem Springplatz mit Maßen von 30 x 50 m hat man genug Platz um zu arbeiten ohne sich zu behindern.
    14 Geländeplatz
    Mit Abreitplatz(20x40), "Rennbahn"(ca.720 m), 2 Wassereinstiegen, 6 "Hügel & diversen festen Sprüngen.
    15 Hauskoppel
    Auf der Hauskoppel stehen entweder neuankömmlige, Stuten die bald abfohlen oder Pferde die unter Beobachtug stehen.
    16 Koppeln & Heuwiesen
    Insgesamt stehen den Pferd 25 ha Fläche zur Verfügung aufgeteilt in 50 Koppel. Keine der Koppeln ist kleiner als 0,5 ha. Die Herdengröße beträgt max. 6 Pferde. Jeder Herde stehen 3 Koppeln zur Verfügung die alle 2 Monate gewechselt werden. Die Koppeln sind sicher mit Holz & Strom umzäunt.Um den Sozialkontakt zu fördern kommen sie in Herden auf die Koppel. Im Sommer kommen sie je nach Wetterlage auch Nachts raus. Die Fohlen stehen im Sommer 24h draußen, solang das Wetter dies zulässt.
    17 Parkplatz
    18 Führanlage
    19 a & b Eseloffenstall

    Dieser Auslauf wurde 2017 bei der Renovierung neu erbaut. Er ist ausgestattet mit einer Sattelkammer, Selbstränken, Heuraufen und einer mobilen Eingewöhnungbox für neue Herdenmitglieder.
    Hier wohnen:
    [​IMG]
    19a
    Alicia - Thüringer Waldesel
    Elsa - Barock Esel
    Faye - Irischer Esel
    BOS Schneefuerstin - Hannoveraner
    BOS Lavendeltanz - Holsteiner
    WHC' Mitena - Hannoveraner
    19a
    Rory - Irischer Esel
    Maiko - Hausesel
    Emil - Hausesel
    Nandor