1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
medy

Högni I Isländer

[font=georgia]-wird geändert!-[/font] [b][font='comic sans ms'][size=4]Högni[/size][/font][/b] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center][i]Wörtlich:[/i] Kater. [i]Was es bedeutet:[/i] Männername. Der isländische Name von Garfield. [b][font=blocked][size=5]Abstammung[/size][/font][/b] [font='comic sans ms'][size=4]V: Gesucht [/size][/font] [font='comic sans ms'][size=4]unbekannt x unbekannt[/size][/font] [font='comic sans ms'][size=4]A.d : Gesucht unbekannt x unbekannt [/size][/font] [b][font=blocked][size=5]Aussehen[/size][/font][/b] [b][font='comic sans ms'][size=4]Rasse[/size][/font][/b][font='comic sans ms'][size=4]: Aegidienberger [b]Alter[/b]: 16.10.2008 [b]Geschlecht[/b]: Hengst [b]Stockmaß[/b]: 1,53m[/size][/font] [b][font=blocked][size=5]Charakter[/size][/font][/b] [font='comic sans ms'][size=4]Högni ist ein frecher Hengst, der mit andern Hengsten gerne mal konkurriert. Eigentlich ist er ein Einzelgänger, doch fressen tut er lieber in der Gruppe. Mit Fohlen kann er super umgehen.[/size][/font] [font='comic sans ms'][size=4][b]Beschreibung:[/b][/size][/font] [font='comic sans ms'][size=4]Der Hengst kommt aus Aegidienberg und ist noch relativ Jung. Trotzdem hat er super Gänge, die auch klar erkennbar sind. Högni ist 4 Gänger, der aber noch nicht eingetötltet ist. [/size][/font] [b][font=blocked][size=5]Zucht[/size][/font][/b] [b][font='comic sans ms'][size=4]Gekört|Gekrönt:[/size][/font][/b][font='comic sans ms'][size=4] Nein [b]Nachkommen:[/b][/size]Keine[/font] [b][font=blocked][size=5]Qualifikationen[/size][/font][/b] [b][font='comic sans ms'][size=4]Eignung[/size][/font][/b][font='comic sans ms'][size=4]: Gangsport [b]Western Klasse[/b][/size] E[/font] [b][font='comic sans ms'][size=4]Gang Klasse[/size][/font][/b][font='comic sans ms'][size=4] A [b]Galopprenn Klasse[/b][/size] E [b]Fahren Klasse[/b][/font] E [b][font='comic sans ms']Kutsche Klasse[/font][/b] E [b][font='comic sans ms']Dressur Klasse[/font][/b] M [b][font='comic sans ms']Springen Klasse[/font][/b] E [b][font='comic sans ms']Military Klasse[/font][/b] E [b][font=blocked][size=5]Schleifen[/size][/font][/b] 3. Platz - 252. Dressurturnier (unter der Vorbesitzerin)[/size][/font][/color][/center] [center][color=rgb(40,40,40)][font=helvetica][size=3][font=helvetica][img]http://joelle.de/uploads/1234302890/gallery_5_4347_5073.gif[/img][/font][/size][/font][/color][/center] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center][font='comic sans ms'][size=4]3. Platz - Gangreitturnier beim Sommerturnier "The Ghosts" 2014[/size][/font][/size][/font][/color][/center] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center] [/size][/font][/color][/center] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center][font=georgia][img]http://abload.de/img/platz3hofturnierluuws.png[/img][/font][/size][/font][/color][/center] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center][font=georgia]1. Platz 284. Dressurturnier[/font][/size][/font][/color][/center] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center][b][img]http://joelle.de/uploads/1234302890/gallery_5_4347_4094.gif[/img][/b][/size][/font][/color][/center] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center] 2. Platz - 287. Dressurturnier[/size][/font][/color][/center] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center][b][img]http://joelle.de/uploads/1234302890/gallery_5_4347_64.gif[/img][/b][/size][/font][/color][/center] [color=rgb(90,90,90)][font=helvetica][size=3][center][b][font=blocked][size=5]Besitzerlegende[/size][/font][/b] [b][font='comic sans ms'][size=4]Besitzer[/size][/font][/b][font='comic sans ms'][size=4]: Rasha [b]Vorbesitzer[/b][/size]: Ofagwa [b]Vkr/Ersteller[/b][/font]: Mohikanerin [b][font='comic sans ms']Reitbeteiligung[/font][/b]: / [b][font='comic sans ms']Zu Verkaufen:[/font][/b] Unverkäuflich [url="http://img.photobucket.com/albums/v213/jolly_jumper4/Joelle%20Pferde/HoumlgniPuzzle_zpsa9177888.png"]Puzzle[/url][/size][/font][/color][/center]

Högni I Isländer
medy, 3 März 2015
    • medy







      [/spoiler]
    • Eddi
      Besuch bei medy
      Momentan ging es im Joelle-Tal drunter und drüber, und das eher zum Leid vieler. Ich befand mehr oder weniger mitten in dem Chaos drin und wurde wie ein Ball hin und her geworfen. In einer freien Minute machte ich mich dennoch auf den Weg zu medy. Ich hatte leider nicht viel Zeit, aber für einen kleinen Plausch reichte es immer. „Oh, ich muss heute noch so viel machen und heute Abend ist eine Familienfeier!“, stöhnte medy und wirkte plötzlich ziemlich müde und geschafft. Dementsprechend bot ich ihr direkt meine Hilfe an. Lächelnd dankte medy mir und gemeinsam machten wir uns auf dem Weg zum Stall. Dort war erst einmal Shetlandponys betüddeln angesagt. Ich fand diese kleinen flauschigen Knäule ja absolut liebenswert und besonders My Hope Nymeria hatte es mir sofort angetan. Wir holten sie und Lady Gina von der Weide, um beide Stuten ordentlich zu putzen und dann eine kleine Runde spazieren zu gehen. Dabei nahmen wir auch den kleinen Zwerg Songbird mit, der fröhlich neben uns her hopste und das frühlingshafte Wetter genoss. Nach den Stuten waren die Hengste Avero und Erutan Wishes an der Reihe. Auch die beiden putzten wir und gingen dann eine Runde in die Halle, um ein wenig Bodenarbeit zu machen. Es war äußerst witzig, mit zwei Hengsten gleichzeitig zu arbeiten! Nachdem die Zwerge wieder wohlbehalten auf ihrer Weide standen, durfte ich einen von medys Isländern reiten. Anfangs hatte ich ja eine regelrechte Abneigung gegen diese Rasse gehabt, aber seitdem ich selbst Besitzerin einer solchen Stute war, vergötterte ich die Isländer! Ich durfte die Stute Álædis reiten, während medy auf Uhrzeigersinn ritt und Högni als Handpferd nahm. Und so machten wir einen schönen Ausritt durch die herrliche Umgebung rund um medys Hof. Wieder da versorgten wir die drei Isländer und hatten es auch bald geschafft. „Wer nun?“, fragte ich grinsend und medy warf mir fröhlich ein Halfter zu. Bei der Größe und Masse von Barrymore's Holy Boy und Edward's Dusk till Dawn war ich erst einmal sprachlos, aber die beiden Zossen waren wirklich lieb. Wir putzten sie und ritten dann etwa eine Stunde in der Halle und dabei durfte ich die ungemeine Bequemlichkeit von Edward kennenlernen. Fünf Ponys wollten wir nun nur noch machen. Nilfhel's Kind longierte medy, während ich mit dem kleinen Little Rocketti ein wenig Bodenarbeit machte. Dann schnappten wir uns Windy Shelty, Kleiner Moritz und Wild One und gingen noch eine größere Runde ins Gelände, natürlich zu Fuß! Als wir wieder da waren, wurde es auch schon Zeit die Pferde in den Stall zu bringen und zu füttern. Dann neigte sich die Sonne auch allmählich dem Horizont zu, aber medy und ich hatten eine Stunde rausgeholt! Und so hatte medy nun noch genug Zeit sich fertig zu machen und zur Feier zu fahren.
    • BellaS
      Notfallpflege für Medy's Isis | 1053 Zeichen | © BellaS


      Mit Schrecken hatte ich die Nachicht vernommen, dass Medy's Isländer momentan ohne Zuwendung auf dem Hof hausen. Dementsprechend machte ich mich schläunigst auf den Weg, denn schnell mal drei Isländer zu reiten weil ihre Besitzerin vorübergehen außer Haus war, war doch nun wirklich kein Problem. Auf dem Hof angekommen, fand ich mich schnell zurecht. Die besagten Isländer standen zu dritt auf einer recht abgegrasten Weide. Ich suchte und fand einen Ballen Heu, von dem ich mittels einer Schubkarre reichlich bei den Pferden aufhäufte. Frisches Wasser gab es zum Glück genug. Da ich nicht wusste, in wie weit die Pferde bereits verwildert waren, suchte ich mir ein Halfter und einen Strick. Ich begann mit Högni und säuberte den Hengst gründlich, dann führte ich ihn auf einen Reitplatz und machte ein bisschen Bodenarbeit mit ihm. Auch Uhrzeigersinn, einem hübschen Rappschecken und Álædis, einer niedlichen Stute ließ ich diese Behandlung angedeihen. Schließlich standen nach einem arbeitsreichen Tag, drei gepflegte Isländer wieder auf ihrer Weide.
      (Ich hoffe, du hast nichts dagegen)
    • Occulta
      Verschoben am 04.04.2016
      Grund:
      6 Monate lang keine Pflege.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    medy
    Datum:
    3 März 2015
    Klicks:
    566
    Kommentare:
    4