1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Abby2

Golden Surfer

Name: [b]Golden Surfer[/b] Spitzname: [i][b]Goldi[/b][/i] Abstammung: Mutter: Muttermutter: Muttervater: Vater: Vatermutter: Vatervater: -------------------------------------------------- Geburtsdatum: [b]29.05.2005[/b] Alter: [b]7[/b] Geschlecht: [i][b]Hengst[/b][/i] Rasse: [b]Berber[/b] Farbe: [b]Isabell[/b] Abzeichen: [b]Blesse, v.l. Gestiefelt, h.r. Weiße Fessel, h.l. Weiße Fessel[/b] Augenfarbe: [b]braun[/b] Stockmaß: [i][b]1,53 m[/b][/i] Gesundheit: [i][b]100%[/b][/i] Charakter:[size=3][b]Golden Surfer ist ein sanftmütiger lieber kooperativer Hengst. Er lernt schnell, hat viel Bewegung und ist leichtfüßig. Er ist auch als Kinderpferd geeignet, aber auch für den Sport ! [/b][/size] ------------------------------------------------------------------------------------ Qualifikationen: Eignung: [b]Dressur[/b] [b]Galopprennen Klasse E[/b] [b]Hürdenrennen Klasse E[/b] [b]Military Klasse E[/b] [b]Springen Klasse E[/b] [b]Distanz Klasse E[/b] [b]Fahren Klasse E[/b] [b]Dressur Klasse A[/b] [b]Western Klasse E[/b] Fohlentraining: Eingeritten: [b]ja[/b] Eingefahren: [b]ja[/b] Zucht: Züchter: [i][b]kirschlie[/b][/i] Zur Zucht vorgesehen: [i][b]Ja[/b][/i] Gekört/gekrönt: [i][b]nein[/b][/i] Nachkommen: -- Besitzer: [i][b]Jackyline[/b][/i] Vorbesitzer: [b]Rinnaja[/b] Ersteller: [b]kirschlie[/b] VKR: [b]kirschlie[/b] Erfolge: --

Golden Surfer
Abby2, 25 Juni 2012
    • Sunnyyy
      [quote name='Rinnaja' timestamp='1334231949']
      Tages Bericht vom 12.04.2012Ich stand Heute ganz führ auf um mein Neues Pferd ab zu holen. Ich kam auf Sayuri Hof an ich begrüßte sie und sie ging mit mir auf der Weide das ein 5 Minuten weg war und da Stand der Hengst er war wunder schön und sein Fell Glänzte in der Sonne. Sayuri sagte mir das ich keine Angst haben sollten da er selber sich von Kinder Führen und Reiten lassen wurden. Ich ging auf den Hengst zu der in Zwischen uns bemerkt hatte und auf uns zu kam. Ich Streichelte Goldi über den Kopf und gab ihn ein Leckerli und Streifte ihn sein Halfter um und führte ihn zu Hof Sayuri kam mit war Redeten wieder wo wir auf den hof gingen ich machte Goldi Fertig für den Transport und ging mit ihr in Büro und den Papier kram zu machen. Ich verabschiede mich von Sayuri und ging zum Auto und führ wieder nach Hause. Angekommen brachte ich Goldi auf der Weide und gab ihm vor her noch was zu Fressen. Ich ging ins Haus um mein Papierkram zu machen für Goldi.
      [/quote]
      (Hab ich dir mal eingefügt :))
    • Jackie
      Verschoben am 21.08.2013 um 10:35Uhr
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Abby2
    Datum:
    25 Juni 2012
    Klicks:
    344
    Kommentare:
    2