1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Gaitano

Der neue...

Einige hatten es ja mitbekommen, mit dem grünen gab es einen Unfall. Mehr in der Beschreibung.

Der neue...
Gaitano, 18 März 2017
Mockingjay und adoptedfox gefällt das.
    • adoptedfox
      Schickimicki! Und das Error auf der Windschutzscheibe vom alten ist so herrlich real momentan! :D
      Und nach Wirtschaftlichkeit darf man bei dem Thema gar nicht gehen, es gibt Autos, an denen hängt man einfach und da ist einem (fast) alles egal solange es wieder läuft. Ich sage jetzt auch immer wenn er dieses und jenes bekommt, kommt er weg aber ich bin mir sicher, dass ich es dann doch reparieren lasse. Auch wenn das Herz (und der Geldbeutel) noch so blutet. :D
      Gaitano gefällt das.
    • Gaitano
      @adoptedfox
      Das stimmt allerdings. :rolleyes:
      Ja, das ist wahr. Ich hätte früher nicht im Traum dran gedacht, dass man sein Herz so an einen Haufen Blech hängen kann. Eigentlich verrückt. :D
      adoptedfox gefällt das.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Album ohne Titel
    Hochgeladen von:
    Gaitano
    Datum:
    18 März 2017
    Klicks:
    544
    Kommentare:
    2

    EXIF Data

    File Size:
    282,6 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    1280px
    Height:
    768px
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).

  • Die Suche nach einem neuen Corsa hatte ich schneller aufgegeben, als erwartet. Zum einen war im Preis-Leistungsverhältnis einfach keiner überzeugend, zum anderen konnte ich den Grünen einfach noch nicht abschreiben. Außerdem stand ja, aufgrund meiner hohen Jahreskilometerleistung schon länger ein Diesel im Raum. Also würde es letztendlich auch ein Diesel. Ein Astra J 1.7CDTI begleitet mich ab jetzt im Alltag.

    Wie es mit dem grünen weitergeht steht mittlerweile auch fest. Absolut bescheuert und unwirtschaftlich natürlich. Morgen erfahre ich ob ich für kleines Geld den Zuschlag für ein Spenderfahrzeug bekomme. Nächste Woche erwarte ich dann den Anruf von der Werkstatt, wann ich den Grünen abgeben kann. Rettung läuft, mit etwas Glück sind wir im Juni zurück.