1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
sadasha

Creep

Creep
sadasha, 21 Mai 2021
Cooper, Occulta, Zion und 12 anderen gefällt das.
    • sadasha
      Mustang
      01. Juni 2021 | von sadasha

      „Willkommen Kleiner.“ grüßte ich unseren Neuzugang. „Wer immer dich benannt hat war entweder selbst ein Creep oder mag den Song einfach gerne.“ redete ich weiter, während ich den bunten Hengst vom Hänger holte und zur Halle führte. Hier band ich ihn kurz an und nahm ihm die Transportgamaschen ab. Dann verschloss ich das Tor zur Halle und mache den Hengst los. „Vertritt dir erstmal die Beine.“ Gesagt, getan. Creep nahm viel Schwung aus der Hinterhand, rannte die gesamte Halle entlang und blieb kurz vor der hinteren Wand stehen um sich umzudrehen und gleich weiter zu galoppieren. Nach einigen Minuten wurde er langsam ruhiger. Neugierig erkundete er seine neue Umgebung, blieb aber niemals stehen. Creep wirkte wenig beeindruckt von der Reithalle und er suchte förmlich nach Etwas, das ihn beschäftigen könnte. Irgendwann beschloss er, dass das interessanteste hier wohl ich war. Er blieb bei mir stehen und untersuchte meine Kleidung, den Strick in meiner Hand, meine Haare. Er hatte das Glück nach seinem Fang an jemanden geraten zu sein, der ihm viel Zeit gegeben hatte sich an die vollkommen neue Lebenssituation zu gewöhnen. Creep war nicht traumatisiert von Menschen. Ich kraulte ihm die Stirn, als er den Kopf sinken ließ kraulte ich die Ohren. Sein Fell war unfassbar weich und fast schon flauschig. Flöckchen wäre neidisch, wenn sie etwas darauf geben würde. Der bunte Hengst bekam von mir nun noch einmal Zeit. Ich zog ihm die Abschwitzdecke ab, die er noch immer vom Transport trug und führte ihn zu seinem Offenstall. Von hier aus sah er HMJ Humble. Meine Hoffnung war es, dass die beiden Hengste sich früher oder später aneinander gewöhnten, sodass sie sich Gesellschaft leisten konnten. Für heute jedenfalls war ich sehr zufrieden und gönnte auch mir Ruhe, nachdem ich den Hänger aufgeräumt und an seinem Stellplatz geparkt hatte. Die Fahrt war anstrengend und ich wollte mein glück zu sehr strapazieren. Ich war mir sicher würde ich weiter arbeiten, würde irgendetwas schief laufen. Mit einer Tasse Tee in der Hand und dem Tablet auf dem Schoß fühlte ich mich sicher.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Pferdehandel van Heeringen
    Hochgeladen von:
    sadasha
    Datum:
    21 Mai 2021
    Klicks:
    349
    Kommentare:
    1

    EXIF Data

    File Size:
    397,5 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    960px
    Height:
    640px
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).

  • Creep
    ___________________________________________________
    Exterieur
    ‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
    Rasse Mustang
    Herkunft USA
    Geschlecht Hengst
    Alter 4 Jahre
    Stockmaß 152cm
    Fellfarbe Pintaloosa


    ___________________________________________________
    Interieur
    ‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
    energiegeladen | reserviert | robust

    Creep ist ein Import aus den USA. Er bestach sofort durch seine Farbe und zeigte sich in der ersten Grundausbildung
    als sehr aufgeweckt. Das ist nicht immer einfach, da der Hengst ausgelastet und gefordert werden möchte. Im Stall
    stehen macht ihn verrückt. Er findet dann selbst eine Aufgabe und wird dabei äußerst erfinderisch. Gegenüber Menschen
    ist Creep eher zurückhaltend, aber keinesfalls scheu. Er lässt sich nicht gerne von jedem anfassen oder gar putzen.
    Hat man das Eis einmal gebrochen hat man einen guten, robusten Begleiter für den Alltag. Pferden gegenüber verhält
    sich der Hengst recht grob und duldet keine Zickereien in seinem Umfeld. Das verschafft ihm in der Herde meist
    schnell einen guten mittleren Rang. Er zeigt Interesse an Kühen, sodass man sich vorstellen könnte ihn zu späterer
    Zeit in entsprechenden Western Disziplinen zu sehen.

    Sozialverhalten
    1 (schwierig) - 5 (unproblematisch)
    Herde [3] | Gegenüber Artgenossen [2] | Gegenüber Menschen [4]


    ___________________________________________________
    Zucht- & Besitzinformationen
    ‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

    Nicht Gekört| Keine Nachkommen
    Gencode xxxx

    Besitzer sadasha (Steffen van Heeringen)

    VKR sadasha
    Ersteller sadasha


    ___________________________________________________
    Qualifikationen
    ‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
    Eignung Western, Distanz
    Dressur E A L M S
    Springen E A L M S
    Military E A L M S

    Distanz E A L M S
    Rennen E A L M S
    Western E A L M S

    Fahren E A L M S


    ___________________________________________________
    Erfolge
    ‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
    xxx

    inoffiziell

    xxx


    ___________________________________________________
    Ausbildungsstand
    ‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
    Fohlen ABC [✓] | Eingefahren [x] | Eingeritten [✓] | Gelassenheit [x]
    Problemverhalten x

    ___________________________________________________
    Gesundheit
    ‾‾‾
    ‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
    Letzter Tierarztbesuch
    Letzter Hufschmiedbesuch


    PNG | Puzzle PNG | Offizieller Hintergrund