1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Janina2604

Connemara Fohlen überarbeitet

Na, wer errät es EDIT: Brust abgeändert. So besser Ravi?960x640Aalte Vorlage

Connemara Fohlen überarbeitet
Janina2604, 6 Apr. 2015
    • Ravenna
      ...Connemara? ^^
    • Janina2604
      Japp :D Ich hab die Vorlage gedreht, damit der Stand endlich mal grade ist und die Beine angeglichen.
    • Ravenna
      aber die Brust ist auch ulkig ^^
    • Ravenna
      jaaa...so ist besser
      Vämp hatte beim Pumpkin malen auch noch was dran auszusetzten...ich erinner mich nicht mehr an alles ._.
    • Rhapsody
      der kopf passt gar nicht, sorry. der sieht weder nach fohlen noch nach connemara aus - viel zu grob. vor allem die fohlen haben nen fast schon zierlichen kopf. außerdem ist das linke vorderbein irgendwie krumm. das ist zwar auf der alten auch so aber das heißt ja nicht, dass man das jetzt nicht verändern darf.
    • Janina2604
      Wenn ich da zu viel dran ändere kann ich auch gleich ne neue machen, man sollte schon im Grunde noch erkennen welche Vorlage es mal gewesen ist.
    • Rhapsody
      Wenn du den Kopf rassetypischer machst dann erkennt man trotzdem noch, dass es von der alten Vorlage kam? Ich versteh das Problem nicht - so sieht es einfach nicht nach Connemara aus, fertig. Das hat mich an der anderen Vorlage auch schon gestört und ich versteh nicht, wieso man da jetzt nicht einmal einen Connemarakopf machen kann.
    • Janina2604
      Es ging mir weniger um den Kopf als um das 'dick makrierte oben'. Außerdem habe ich fast nur negatives von dir in den Kommentaren meiner 'Arbeiten' gesehen bisher. Wenn du es beser kannst, dann bitte ich halte, dich nicht ab ...
    • Eowin
      ich find's total toll - ein Unterschied wie Tag und Nacht o_O
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Grafikkiste | Vorlagenwerkstatt
    Hochgeladen von:
    Janina2604
    Datum:
    6 Apr. 2015
    Klicks:
    622
    Kommentare:
    15