1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Atha

Confusion Bay *Lusitano Stute*

Confusion Bay Rufname: Bay Rasse: Lusitano Gebutsdatum: 15.April.2000 Geschlecht: Stute Farbe: Schimmel. Abzeichen: Keine Abstammung: Keine Vorhanden ----------------------------------$ Qualifikationen: Springen: E Dressur: E Military: E Western: E Distanz: E Rennen: E ----------------------------------$ Besitzerdaten Besitzer: Rettungshof Élet Vorbesitzer: Dynamite VorVorbesitzer: Edfried Ersteller: // Repaintet by Ente ----------------------------------$ Geschichte und Beschreibung Confusion Bay wurde früher ordentlich angeritten, danach verkauft und versaut. Denn bei dem neuen Besitzer wurde sie mit Sporen und Gerte geritten und viel zu grob. Darauf kam sie dann in den Tierschutzverein nachdem sie regelrecht misshandelt wurde. Dort kümmerte sich Ente um die Stute und pflegte sie wieder gesund. Edfriend kaufte sie ihr danach ab und seitdem stand sie bei ihr im Stall. Dann wurde sie wieder verkauft... Nach viel Bodenarbeit, Spaziergängen & Co weiß ich inzwischen das Conni zwar erst Vertrauen aufbauen muss, danach aber ein Engel ist. Sie ist sehr intelligent, gutmütig und raffiniert. Sie zeigt an der Longe und auf der Weide tolle Gänge und ein einmaliges Auftreten. Sie ist eine einfühlsame Stute die sicherlich auch beim Reiten gut konzentrieren wird. Dann kam sie zu Atha auf den Rettungshof, doch da sich Atha in die kleine verliebte, beschloss sie, sie bei sich auf zunehmen.

Confusion Bay *Lusitano Stute*
Atha, 7 März 2014
    • medy
      Besuch bei Confusion Bay

      Zufrieden steige ich aus meinem Auto und reibe mir die Hände. Es ist Winter und so ist es auch viel kälter geworden, kein Wunder. Für heute jedenfalls stand ein Besuch bei Confusion Bay an, da sich ihre Besitzerin in letzter Zeit nicht allzu oft um sie kümmern kann. So also würde ich sie heute kurz bewegen. "Hallo Bay", murmle ich grinsend, als ich an ihre Box komme. Ich hole heraus und fange an die dreckige Stute zu putzen. "Na du", rede ich mit ihr. "So, hoffentlich kommt bald wieder der Schimmel zum Vorschau, was" Nachdem sie wieder sauber ist, drehe ich mit ihr noch eine Runde an der frischen Luft, ehe ich sie zurückbringe. Mit einer Karotte verabschiede ich mich von ihr, "machs gut Hübsche!"
    • Sevannie
      Verschoben am 09.08.2015
      Grund: 6 Monate lang keine Pflege.

      @YankeeDoodle
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Atha
    Datum:
    7 März 2014
    Klicks:
    589
    Kommentare:
    2