1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Eddi

Come Whatever May

In Rente seit Juni 2016

Come Whatever May
Eddi, 17 Okt. 2014
    • Eddi
    • Eddi
    • Eddi
    • Eddi
    • Eddi
    • Eddi
    • Eddi
    • Eddi
    • Eddi
    • Eddi
      Herzlich Willkommen!

      Mein Wecker klingelte heute schon kurz nach fünf und ich war sofort hellwach. Die letzte Woche war ich viel unterwegs gewesen und hatte mir allerhand hübsche Vierbeiner angeschaut und von vielen war ich begeistert gewesen! Deswegen erwartete mich heute allerhand Arbeit. Ich machte mich fertig und frühstückte geschwind, um so schnell wie möglich in den Stall zu kommen. Denn dort warteten die Pferde schon auf ihr Frühstück und danach wollten sie raus auf die Weide.
      Danach musste gemistet werden und dann waren auch schon die Boxen für die neuen Pferde an der Reihe. Versunken in meine Gedanken streute ich die Boxen mit frischem Stroh ein, füllte die Heunetze und kontrollierte die Tränken und dann rumpelte es auch schon auf dem Hof. Ich eilte aus dem Stall und gab dem Fahrer des Trailers kurz die Hand. Er hatte für mich vier Pferde dabei, welche allesamt eine lange Fahrt hinter sich hatten. Der Fahrer half mir beim Ausladen und nach einer Viertelstunde standen alle Pferde wohlbehalten in ihren Boxen. „Tschüss!“, rief ich dem Fahrer hinterher und betrat dann den Stall.
      Die Pferde stammten von einer guten alten Freundin, welche sich jedoch schweren Herzens von der Reiterei und so auch von ihren Vierbeinern verabschiedet hatte und da ich das ungern mit ansehen wollte, hatte ich sie bei mir aufgenommen. Deswegen entdeckte ich jetzt auch allerhand alte Gesichter! Die schwere Warmblutstute Come Whatever May stammte aus dem damaligen Nasty Past und hatte sich auf Wide Passion wunderbar erholt. Sie wirkte nun viel lockerer und glücklicher und auch heute schien sie sehr gut gelaunt zu sein. Eine große Freude bereitete mit der Lewitzerhengst Piccolo's Blaze, welcher ideal für unsere aufbauende Zucht sein würde! Er war bereits gekört und würde sicherlich eine tolle Ergänzung zu Vertigo und Caillou sein. Auch er mümmelte zufrieden sein Heu. Zu den neuen Gesichtern gehörten die junge Stute Unwritten Performance, in welcher ich ein enormes Potenzial sah, besonders für das Gelände. Sie war unruhiger und musste erst einmal ihre neue Umgebung kennenlernen, doch das würde alles noch werden.
      Kurze Zeit später kam ein weiterer Hänger gefahren, diesmal nur ein kleiner, aber dafür mit einer großen Passagierin. Es handelte sich um die Warmblutstute von Janina, denn auch diese hatte sich allmählich zurückgezogen. Nun hatte ich Wita bei mir aufgenommen, weil ich wusste, wie wichtig diese Stute ihrer Besitzerin war. Ich führte die Stute erst einmal ein Weilchen herum, damit sie sich bewegen konnte, ehe auch sie in den Stall durfte.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Pferde im Ruhestand
    Hochgeladen von:
    Eddi
    Datum:
    17 Okt. 2014
    Klicks:
    926
    Kommentare:
    16
  • Name: Come Whatever May
    Geboren: 2004
    __________________

    Von: Summerbreeze
    Aus der: Vicious Circle
    __________________

    Rasse: Schweres Warmblut
    Geschlecht: Stute
    Farbe: Falbe
    Stockmaß: 164cm


    Beschreibung:
    Come Whatever May ist eine Kämpfernatur die vorallem im Gelände herausragende Leistungen bringt. Sie ist ausdauernd, schnell und mutig. Sie überspringt ohne zu zögern die schwierigsten Hindernisse und würde für ihren Reiter durchs Feuer gehen. Wenn man ihr im Gelände zusieht kommt man leicht auf den Gedanken das Come Whatever May ein unkontrollierbarer Heißsporn ist, der lieber selbst den Reiter steuert, anstatt sich steuern zu lassen doch der Schein trügt. Dies zeigt sich vorallem wenn man sie bei der Dressur sieht. Ihre graziösen,federnden Gänge und die Disziplin mit der sie ihre Lektionen bewältigt sind erstaunlich. Come Whatever May zeigt sich gerne was ihr vorallem bei der Show zugute kommt. Sie hat ein für ihre Rasse untypisch goldglänzendes Fell, das mehr an einen Achal Tekkiner erinnert, als an ein Schweres Warmblut und ist auch an sonsten ein eher zierlicher Vertreter ihrer Rasse, was ihrem Selbstvertrauen aber wirklich nicht schadet. In der Herde setzt sie sich gern durch daher sollte man vorhher ausprobieren mit welchem Pferd sie sich gut versteht und mit welchem nicht, bevor man sie auf die Weide bringt.

    Ersteller: Ente
    Besitzer: Eddi
    Vorkaufsrecht: erloschen

    Springen E -- Dressur E
    __________________


    Gekört: nein

    Nachkommen:
    --