1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Waldvoegelchen

Arctic Chapman | American Bashkir Curly Horse | Hengst

12 Punkte | im Besitz seit Februar 2018

Arctic Chapman | American Bashkir Curly Horse | Hengst
Waldvoegelchen, 9 Feb. 2018
Canyon, Kirbeeh, Cascar und 4 anderen gefällt das.
    • Waldvoegelchen
      Pflegebericht 1

      Wie überall in Europa war es auch in Norwegen heiß und schwül, nur blieb hier zum Glück der Regen nicht aus. Die Pferde störten sich nicht daran, das Gras gedieh auf den riesigen Weiden trotzdem.
      Amalia fegte gerade den Hof, als Lykke sich von hinten anschlich und ihr die Augen zuhielt.
      "Ich weiß, dass du's bist, Lykke, sonst macht das hier niemand." meckerte Amalia.
      - "Verdirb mir doch nicht den Spaß!" das Mädchen hüpfte vor ihre ältere Schwester. "Wollen wir einen kleinen Ausritt wagen?"
      "Klar, wenn du die Pferde holst. Ich muss hier noch einiges fertig machen, dabei kannst du mir nachher gerne helfen!"
      Lykke lachte nur und tänzelte schon davon, auf dem Weg zur Weide. Es dauerte eine ganze Weile, bis sie wieder da war, mit Arctic Chapman und Calcifer am Strick. "Papa, zwei so schöne Hengste, wollt ihr nicht doch wieder Fohlen ziehen?" rief sie ihrem Vater zu, der gerade Holzbalken schleppte. Sie sah ihn nur den Kopf schütteln.
      So gerne hätte sie gesehen, wie die Fohlen hier auf dem Hof aufwuchsen, wie in den jungen Jahren ihres Großvaters. Leider wurden die Pferde verkauft, als ihre Großmutter starb.
      Als sie die Pferde fertig gemacht hatte, holte sie Amalia aus einem Gästehaus ab. "Nun komm schon!" nörgelte Lykke.
      Es war schon ein wenig abgekühlt, als die beiden sich auf's Pferd schwangen. Emma saß drinnen und winkte den beiden zu, bevor sie sich wieder ihren Lehrbüchern widmete.
      Die Schwestern ritten gemütlich einen Feldweg entlang, bis dieser in einer offenen Wiese mündete. Auf einem kleinen Hügel stand ein alter Baum, unter dem sie als Kinder immer gespielt hatten. "Wer zuerst beim Eulenbaum ist!" rief Lykke und trieb Calcifer zunächst in einen ruhigen Galopp. Als sie sah, dass Amalia auf Chap einstimmte, gab sie Gas und die beiden lieferten sich ein knappes Wettrennen.
      "Du hast nur gewonnen, weil du einen Vorsprung hattest." lächelte Amalia.
      "Pff, du hast doch nur den Staub hinter mir sehen können!" konterte Lykke.
      Die Mädchen ließen die Pferde ein wenig grasen, drehten auf der Wiese noch eine ruhige Runde im Trab und kehrten anschließend um, zurück auf den Hof. Auf dem Rückweg war den Pferden sichtlich anzumerken, dass sie das Wettrennen so eigentlich nicht auf sich beruhen lasen wollten. Es waren eben beides sehr ehrgeizige Tiere. Die Schwestern hatte ein wenig zu tun, die Pferde wieder in einen entspannten Schritt zu kriegen, doch am Ende war auch das kein Problem mehr.
    • Waldvoegelchen
      Pflegebericht 2

      Hops, hops, hops. Gesprungenen Schrittes kam Lykke von der Schule. Sie hatte heute ihr Zeugnis bekommen, was besser ausgefallen war, als erwartet. Sie war zwar kein Überflieger wie ihre Schwester Amalia, aber wenn zwei vermutete Dreien wider erwarten mit einem "Gut" ersetzt werden, erfreut das die Gemüter.
      Sich schmiss Ihre Tasche in den Hausflur, knallte ihrem Vater das Zeugnis auf den Tisch und war auch schon wieder verschwunden.
      Sie hopste freudig zu Arctic Chapman, der sie ein wenig anbrummelte. Nicht typisch für den Hengst, aber er schien ihre gute Laune zu spüren. Ausgiebig putzte Lykke das gelockte Fell des goldenen Pferdes und kämpfte sich durch seine Mähne. Das machte sie nicht häufig, aber heute hatte sie Lust dazu.
      Der Boden war zwar großteils gefroren, aber auf den Wiesen konnte man trotzdem ein wenig machen. Heute durfte Chap sich in Bodenarbeit beweisen, worin er kaum Erfahrung hatte. Mit der Gerte ließ er sich zwar überall berühren, aber er hatte normalerweise keine Lust auf solche Aufgaben. Heute ging es besser als sonst. Wie von Zauberhand ließ er sich rückwärtsrichten, ging einige Schritte seitwärts und trabte am langen Strick um Lykke herum. Freiarbeit wollte das Mädchen am liebsten auch machen und es schon häufiger versucht, ihr fehlte dazu aber einfach die Geduld. Wenn das Pferd nicht direkt machte, was sie wollte, war sie direkt frustriert. Nicht sehr förderlich für die Arbeit.
      Nachdem sie noch ein bisschen geschmust hatte, entließ sie Chap wieder auf die Weide.
    • Waldvoegelchen
      Pflegebericht 3

      Heute war ein ruhiger Tag für alle Pferde. Amalia kümmerte sich um Calcifer und Arctic Chapman. Nacheinander holte sie beide Hengste zum Putzplatz, um den gröbsten Dreck einmal abzureiben. Durch das matschige Wetter brauchte man sich nicht mehr Mühe zu machen, die Pferde liebten es, sich im Dreck zu wälzen und sahen nach 2 Minuten auf der Weide wieder genau so aus wie vorher. Amalia bewegte Ciwi und Chap an der Longe. Ciwi bockte sich erst ordentlich aus, um danach wirklich locker zu laufen. Da durfte er nach so einem gutem Training auch schnell wieder nach draußen. Chap hatte mehr Probleme, sich fallen zu lassen und war etwas unmotiviert. Amalia suchte sich den besten Zeitpunkt, um nicht negativ abzubrechen und entließ auch ihn weder auf die Weide.
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Album:
    Rekefjord Gestüt
    Hochgeladen von:
    Waldvoegelchen
    Datum:
    9 Feb. 2018
    Klicks:
    829
    Kommentare:
    3

    EXIF Data

    File Size:
    289,8 KB
    Mime Type:
    image/jpeg
    Width:
    960px
    Height:
    640px
     

    Note: EXIF data is stored on valid file types when a photo is uploaded. The photo may have been manipulated since upload (rotated, flipped, cropped etc).

  • Abstammung

    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Von unbekannt

    Von unbekannt Aus der unbekannt
    Von unbekannt Aus der unbekannt | Von unbekannt Aus der unbekannt

    Aus der unbekannt
    Von unbekannt Aus der unbekannt
    Von unbekannt Aus der unbekannt | Von unbekannt Aus der unbekannt

    Exterieur

    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Hengst

    22.03.2011
    Rasse: American Bashkir Curly Horse
    Stockmaß: 162cm
    Gewicht: 548kg
    Deckhaar:
    Abzeichen: Stern, v.l. weiße Fessel, h.l. weiße Fessel, h.r. halbweiße Fessel


    Interieur / Beschreibung

    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Verhalten in der Box: Unruhig, Gelangweilt

    Verhalten auf der Weide: Stur, Händelbar, Verspielt, Frisst viel

    Charaktereigenschaften:
    Ausgeglichen ●●●● Unausgeglichen
    Aufmerksam●●● Unaufmerksam
    Intelligent ●●●● Unintelligent
    Sozial ●●● Unsozial
    Begabt ●●●● Unbegabt
    Ruhig ●●● Nervös
    Loyal ●●● Untreu
    Gutmütig ●●● Boshaft
    Nervenstark ●●● Scheu
    Temperamentvoll ●● Faul

    Vorgeschichte


    Charakter

    Weide: Hengstweide
    Unterbringung: Offenstall
    Einstreu: /
    Futtersorte: Heu ad lib, Mineralien nach Bedarf, 2kg Hafer
    Fütterungszeiten: 07:00 18:00

    Besitzer: Waldvoegelchen
    VKR/Ersteller: Waldvoegelchen


    Qualifizierungen & Erfolge

    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    ● Schleifenaufstieg Trainingsaufstieg Potential


    Dressur E A L M S S* S** S***

    Springen E A L M S S* S** S***

    Military E A L M S S* S** S***

    Erster Platz 483. Springturnier
    Zweiter Platz 236. Synchronspringen
    Erster Platz 243. Synchronspringen
    Zweiter Platz 248. Synchronspringen
    Zweiter Platz 249. Synchronspringen
    Zweiter Platz 251. Synchronspringen
    Erster Platz 375. Militaryturnier

    Zweiter Platz 263. Synchronspringen
    Erster Platz 264. Synchronspringen
    Erster Platz 9. Synchronfahren
    Erster Platz 10. Synchronfahren
    Dritter Platz 12. Synchronfahren

    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Offiziell

    -

    Inoffiziell
    -

    Zuchtverband
    -

    GHP - Prüfungen
    -

    Gewinnsumme: x
    Verursachte Kosten: x

    Ausbildung und Zuchtdaten

    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Trainingsplan

    Fohlen ABC ✔ | Eingeritten ✔ | Eingefahren x

    1 = Sehr gelassen, 6 = schlechtes / unsicheres Verhalten
    Angeboren Antrainiert Prüfung Abgeschlossen

    Fremde Umgebungen: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Platz/Halle: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Hufschmied: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Tierarzt: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Wasser: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Gelände: 6 5 4 3 2 1 ✪
    Straßen: 6 5 4 3 2 1 ✪

    Stangenarbeit: 3 2 1
    Longenarbeit: 3 2 1
    Verladefromm: 3 2 1 ✪
    Schrecktraining: 3 2 1

    Freiheitsdressur / Zirzensik
    Rückwärts-weichen ✔ | Liegen x | Sitzen x | Stehen x
    Spanischer Schritt x | Steigen x | Kompliment x

    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Pferdepass


    Schleife
    HK/SK

    Gencode: unbekannt
    Zur Zucht zugelassen: nein
    Eingetragene Zucht: x
    Züchter/Herkunft: x

    Nachkommen
    -


    Gesundheitszustand
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Letzter Tierarztbesuch: unbekannt

    Chipnummer:
    zuletzt kontrolliert []

    Letzte Zahnpflege (jedes Jahr) überfällig
    Wurmkur (jedes Jahr) überfällig
    Tollwut Impfung (jedes Jahr) überfällig
    Tetanus Impfung (alle 2 Jahre) überfällig
    Influenza Impfung (alle 6 Monate) überfällig
    EHV-1 + EHV-4 (alle 6 Monate) überfällig

    Gesamteindruck:
    Aktue Krankheit/en:
    Chronische Krankheit/en:
    Erbkrankheit/en:

    Letzter Hufschmiedbesuch: unbekannt

    Ausgeschnitten/Korrigiert:
    Hufbeschaffenheit:
    Hufkrankheit/en:

    Beschlag vorne: -
    Beschlag hinten: -

    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

    PNG | Puzzel PNG | JPG


    Spind: x