1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
despi

Adrijan [unverkäuflich]

[font="Century Gothic"][color="#000080"][b]Adrijan[/b][/color] [color="#008080"]Mutter: Schneeflöckchen Vater: Altair Geburtsdatum: September 2008 Geschlecht: Hengst Rasse: Araber Fellfarbe: Fliegenschimmel Charakter: Stürmisch, Lieb, Zutraulich, Charakterstark Stockmaß: 1,65m Gesundheit: Sehr Gut Hufzustand: Sehr Gut Besitzer: despi Pferd erstellt von: Ivi.Kiwi Vorbesitzer/[b]Vorkaufsrecht[/b]: Puffi [u]Qualifikationen[/u] Galopprennen Klasse: E Western Klasse: E Spring Klasse: E Militairy Klasse: E Dressur Klasse: E Distanz Klasse: E [u] Schleifen[/u] [center][b]41. Fohlenschau[/b] neue Schleife und alte Schleife [img]http://www.joelle.de/uploads/1235734961/gallery_5_4523_2895.png[/img] [img]http://i34.tinypic.com/149yter.jpg[/img][/center] [/font][/color]

Adrijan [unverkäuflich]
despi, 5 Sep. 2008
    • despi
      Bericht [Adrijan]
      Ich fuhr mit dem Auto in Puffis Hof wo ich sie und den hübschen Hengst
      schon sehen konnte. Als der Wagen stand, stieg ich aus und ging auf die
      beiden zu. Adrijan wirkte brav und ruhig. Ich strich dem Hengst über den
      Kopf und nahm den Strick aus Puffis Hand. Ich führte Adrijan zum Anhänger
      und führte ihn hinein, dann schloss ich ihn und ging wieder zu Puffi, wir
      redeten noch eine Weile, dann fuhr ich Adrijan nach Hause. Als wir zurück
      waren versorgte ich den Hengst und ging schließlich zur Weide auf der Adrijan
      nun grasste. Etwa 1Stunde später brachte ich ihn wieder in den Stall und
      ging.
    • despi
      Bericht [Stall & Weide]

      Endlich fand ich mal wieder Zeit meine Pferde zu besuchen, langsam ging ich auf
      den Hof in dem meine Pferde standen zu und sah die großen veränderungen,
      die Mauer hatte eine neue Farbe bekommen, die Zeune wurden alle Weiß
      gestirchen und es wurden neue Weiden gebaut. Ich konnte nicht fassen
      wie man in knapp einem Jahr diese Veränderung an einem Hof anstellen
      konnte und suchte den Stall mit meinen Pferden auf. Wiehernd wurde ich von all
      meinen Pferden begrüßt und ich war überglücklich das alle Pferde noch wussten wer
      ich war. Ich brachte meine Pferde auf die Weide und entmistet ihre Boxen, dann füllte
      ich das Futter nach und säuberte eine alte Winterweide. Nach ein paar Stunden machte ich
      Dressurtraining mit Daugtry und Springtraining mit Jesco, dann brachte ich ALLE Pferde in
      den Stall und verließ den Hof wieder.
    • deivi
      Verschoben am 29.04.2011
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    despi
    Datum:
    5 Sep. 2008
    Klicks:
    389
    Kommentare:
    3