1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Krissy

Ötte

Ötte -folgt-

Ötte
Krissy, 24 Nov. 2009
    • Krissy
      Heute fuhr ich wieder zum Hof.
      Ich habe heute ein neues Pony bekommen.
      Else hatte es mir geschenkt.
      Also ging ich zu ötte.
      Ich nahm ihn aus seinem Stall und putzte ihn gründlich um Vertrauen zu gewinnen.
      Dann legte ich ihm eine Decke um damit er nicht friert und ich ging dann mit ihm spazieren.
      Zwischendurch gab ich Ötte noch ein paar Leckerlis :p
      Als wir wieder am Hof waren kratzte ich noch Öttes Hufe aus und stellte ihn dann wieder in seinen Stall.
      Dann nahm ich Sierra aus ihrem Stall und putzte sie.
      Dann sattelte ich sie auf und legte ihr ihre Decke über ihren hintern.
      Dann stieg ich auf und zog die Decke über meine Beine.
      Das ist praktisch weil dann friert Sierra nicht und ich auch nicht.
      Naja, egal.
      Dann ritt ich mit ihr aus und hatten dabei Spaß...
      Nach einer halben Stunde waren wir wieder da und ich sattelte Sierra wieder ab.
      Dann putzte ich sie wieder und stellte sie in ihren Stall.
      Als nächstes nahm ich Willy aus seinem Stall.
      Ich putzte ihn und sattelte ihn auf.
      Ein kleineres Mädchen hatte mich gefragt ob ich sie auf Willy reiten lassen würde...
      die frage hatte ich dann bejaht.
      Als ich mit Willy in die Halle kam war das Mädchen schon ganz aufgeregt.
      Ich lies sie aufsteigen und schritt reiten.
      Nach zehn minuten durfte sie traben und in den letzten zehn minuten durfte sie dann galoppieren.
      Als das mädchen fertig war steig sie wieder ab und bedankte sich dafür.
      Dann kam die Mutter von dem Mädchen und drückte mir ein paar euro in die hand und bedankte sich noch mal das ihre tochter reiten durfte.
      Nachdem die beiden weg waren brachte ich Willy auf die Stallgasse und sattelte ihn ab und putzte ihn.
      Dann stellte ich ihn wieder in den Stall.
      Als letztes nahm ich noch Starlight Dream aus dem Stall.
      Ich putzte sie und sattelte sie dann auf.
      Ich stieg auf und ritt mit ihr in die Halle.Ich übte mit Starlight Dream noch ein bisschen Dressur...
      Nach knapp einer Stunde hörten wir auf und ich ritt mit Starlight Dream wieder in den Stall.
      Ich sattelte sie ab und putzte sie noch mal dann stellte ich sie wieder in ihren Stall.
      Zum Schluss gab ich jedem Pferd/Pony noch was zu fressen und legte jedem noch eine Decke über damit sie nicht frieren müssen.
      Aber dann musste ich wieder nach Hause.
    • Krissy
      Heute fuhr ich wieder zum Hof.
      Als erstes nahm ich Ötte aus seiner Box.
      Ich putzte ihn und sattelte ihn dann. Ich führte ihn in die Halle und stieg auf.
      Dann machte ich mit ihm ein bisschen Bodenarbeit....
      Nach einer knappen Stunde stieg ich wieder ab und brachte Ötte wieder in den Stall.
      Dann nahm ich Sierra aus ihrer Box und putzte sie...dann Trenste ich sie auf und führte sie in die Halle danach Voltigierte ich sie.
      Nach einer halben Stunde führte ich sie wieder in den Stall.
      Danach nahm ich Starlight Dream aus dem Stall und putzte sie dann sattelte ich sie auf...ich stieg auf und ritt mit ihr 2mal ums Feld.
      Danach brachte ich sie wieder in ihre Box und holte als letztes Willy aus seinem Stall...
      Ich putzte ihn und dann führte ich ihn in die Halle und voltigierte ihn...nach einer viertel stunde lies ich ihn noch so laufen.
      Dann holte ich Die anderen 3 auch noch und mistete ihre Ställe aus und putzte das sattelzeug.
      Dann nahm ich alle Stalldecken und lief wieder zur Halle und dann legte ich jedem seine Decke auf und brachte sie alle wieder in den Stall.
      Dann brachte ich allen noch was zu Fressen und verabschiedete mich...
      Dann fuhr ich wieder nach Hause :)
    • Krissy
      Heute fuhr ich wieder mal zum Hof um zugucken ob meine Lieben auch Silvester überstanden haben...
      Als erstes nahm ich ötte aus seiner box und bunt ihn an...dann putzte ich ihn sehr gründlich und sattelte ihn dann auf..
      Heute würde ich ein bisschen springen mit ihm üben...
      Also führte ich ihn in die Halle und bunt ihn kurz an damit ich die hindernisse aufbauen konnte..
      Später war ich fertig und stieg auf...Dann wärmten wir uns auf und später sprungen wir über die hindernisse NEIN besser gesagt wir flogen förmlich :D
      Später war Ötte richtig kaputt und ich steig ab...Dann brachte ich ihn wiede in den Stall und bunt ihn wieder an und sattelte ihn ab udn putzte ihn noch mal gründlich...
      Dann legte ich ihm eine Regendecke auf und brachte ihn auf die Weide...Dann nahm ich Sierra aus ihrem Stall und putzte sie ebenfalls...Dann sattelte ich sie auf
      und führte sie auch ihn die halle und übte mit ihr springen...anscheinend hatte sie einen schlechten tag..sie buckelte die ganze zeit und riss die ganze zeit stangen runter...
      Dann hab ich entschieden das ich nur galoppieren würde das machte ihr zumindest ein bisschen mehr spaß als springen..
      später stieg ich wieder ab und führte sie wieder in den Stall und bunt sie an..
      Ich sattelte sie ab und putzte sie wieder dann legte ich ihr ihre regendecke um und führte sie zu Ötte auf die Weide...
      Als nächstes nahm ich dann Willy aus seinem Stall...und putzte ihn auch...
      Dann brachte ich ihn in die Halle und ließ ihn einbisschen laufen..aber er wieherte die ganze zeit also kam ich mit in die halle und trieb ihn ein bisschen an...
      Ein paar min später brachte ich ihn dann wieder in den Stall und musste ihn sehr gründlich putzen...er hatte sich nämlich sehr sehr dreckig gemacht :(
      Ich legte ihm auch seine regendecke um und brachte ihn auch zu Ötte und Sierra auf die Weide..
      Als letztes nahm ich Starlight Dream aus ihrer Box und putzte sie...Dann sattelte ich sie auf und führte sie in die Halle...
      Ich hatte total vergessen die Hindernisse wegzuräumen..also musste ich sie eben noch anbinden und die hindernisse wegräumen...aber dann konnte ich genüsslich reiten..
      nach ungefähr einer halben stunde stieg ich wieder ab und brachte Starlight Dream wieder in den Stall und Sattelte sie wieder ab und putzte sie wieder
      dann legte ich ihr auch eine regendecke um und brachte sie auf die wiede...
      Dann misstete ich die Boxen aus und holte die Pferde wieder von der Weide.
      Dann gab ich jedem noch was zu Fressen und musste dann leider wieder gehen...
    • Krissy
      Heute fuhr ich wieder zum Hof.
      Heute hatte ich nicht soviel mit den Pferden gemacht weil ich wenig Zeit hatte.
      Ich nahm alle aus ihrer Box erst Ötte dann Sierra dann Willy und als letztes Starlight Dream...
      Ich putzte alle und lies sie alle in der Halle laufen...
      Nach einer halben Stunde holte ich alle wieder in den Stall und putzte alle wieder...
      Dann legte ich jedem eine Decke um und stellte alle in ihre jeweilige Box...
      Dann brachte ich jedem sein Futter und ging wieder...
      Mehr konnte ich leider an diesem Tag nicht machen
    • Krissy
      Heute fuhr ich mal wieder zum Hof.
      Heute würde ich zum ersten mal Simple Present trainieren können...
      Ich ging in den Stall und nahm erst Ötte aus dem Stall und striegelte ihn...
      Dann sattelte ich ihn auf und führte ihn danach in die Halle.
      Ich saß auf und ritt mit Ötte ein paar Runden Schritt danach machte ich schritt-trab-übergänge
      Und später galoppierten wir dann zusammen...
      Nach ca. einer Stunde waren wir mit dem Heutigen training fertig.
      Ich saß ab und führte Ötte wieder in den Stall und sattelte ihn wieder ab, dann putzte ich ihn wieder und legte ihm dann seine decke um.
      Danach führte ich ihn wieder in seine Box und gab ihm noch ein Leckerli.
      Dann nahm ich sein Halfter ab und hing es an seine Boxentür.Dann nahm ich Sierras Halfter und Halfterte sie auf und führte sie aus ihrer Box.
      Dann putzte ich sie und anschließend sattelte ich sie auf. Ich führte auch sie zur Halle und bunt sie dann vor der Halle fest um noch ein paar hindernisse auf zu bauen.
      Als ich ein paar hindernisse auf gebaut hatte holte ich Sierra und ging mit ihr in die Halle und saß auf.,
      DAnn liefen wir ein paar runden schritt und dann trabten wir ein bisschen über die kavaletis.
      Dann galoppierte ich sie an und wir sprangen nein flogen nur so über die hinderniise.
      Nach einer 3/4 stunde war Sierra ganz am >Ende ihrer Kräfte und ich saß ab und führte sie wieder in den Stall.
      Da sattelte ich sie ab und putzte sie wieder und stellte sie dann wieder in ihre Box.
      Als nächstes nahm ich Willy aus seinem Stall und putzte ihn. UNd beim putzen fiel mir ein das ich vergessen hatte Sierra ihre Decke überzulegen ,
      deswegen tat ich das auch noch schnell und danach machte ich Willy weiter fertig.
      Ich legte Willy eine Decke um und führte ihn in die Halle ...
      dann nahm ich die Decke ab und machte den Strick vom Halfter und dann sauste willy schon los.
      Ich holte noch schnell eine Gerte damit ich willy ein bisschen einheitzen kann.
      Willy galoppierte freudig durch die Halle. Doch nach einer 4. h war er am ende und ich legte ihm seine Decke wieder um und
      ich führte ihn dann wieder in den Stall. Dann putzte ich Willy gründlich weil er so schmutzig geworden war.
      Als Willy wieder einigermaßen gut aus sah legte ich ihm seine Decke um und stellte ihn in seine Box.
      Dann nahm ich Starlight Dream aus ihrem Stall und putzte sie erstmal gründlich.
      Dann Trenste ich sie auf und legte ihr ihre Decke um. Dann führte ich sie in die Halle und longierte sie eine 1/2 h.
      Dann legte ich ihr wieder ihre Decke um und ich führte sie wieder in ihren Stall. Dann putzte ich sie nochmal legte ihr ihre Decke um und brachte sie wieder in ihre Box.
      Als Letztes nahm ich dann Simple Present aus seiner Box und bunt ihn an zum Putzen. Ich putzte ihn lange damit er Vertrauen aufbaute.
      Nach knappen 1/2h sattelte ich ihn auf und legte ihm seine decke um. Dann führte ich ihn in die kleine Halle.
      Die erste viertel stunde longierte ich ihn ab und dann saß ich vorsichtig auf.
      Ich ging erst lange mit ihm schritt damit er sich an mich gewöhnt. Dann trabte ich ein paar runden mit ihm. Und anschließend versuchte ich zu galoppieren.
      Anscheinend liebt simple present zu galoppieren denn als ich ihn antrieb schoss er sofort los...er hat einen wirklich schnellen galopp.
      Nach einer stunde saß ich ab und legte simple present seine decke über. Dann führte ich ihn in den stall sattelte ihn ab und putzte ihn gründlich.
      Dann legte ich ihm seine Decke um und führte ihn in seine box. Ich holte schnell das futter und fütterte alle pferde.
      ICh gab jedem noch ein leckerli als belohnung und dann räumte ich alle sachen in die schränke.
      Danach musste ich aber leider wieder nach Hause. Aber der Erste TAg bei Simple Present war cool
      Aber bei den Anderen natürlich auch :D :D :D
    • Krissy
      Heute fuhr ich wieder zum Hof und freute mich richtig...
      Aber ich kann leider heute nicht soviel machen...

      ich nahm alle nach einander aus der bix und putzte jeden...
      dann brachte ich alle in die halle und lies sie laufen...
      nach einer 1/2 stunde holte ich allle aus der halle und putzte sie wieder...
      dann stellte ich jeden wieder in ihre box und holte das futter für jeden...
      erst simple present sierra ötte starlight dream und dann willy jeder bekam sein futter...
      doch dann musste ich auch wieder nach hause...:(
    • Krissy
      ICh war lange nich mehr bei den Pferde...
      LEIDER!

      Alsoo... als erstes holte ich simple present von der weide...
      ich wusch ihn und putze ihn gründlich...sehr sehr gründlich...
      dann trenste ich ihn auf und führte ihn in die halle...dann voltiegierte ich ihn und brachte ihn später wieder auf die weide...
      dann holte ich ötte von der weide und wusch ihn und putzte ihn auch...
      dann sattelte ich ihn auf und ging mit ihm in die halle ...
      dann ritt ich ein bisschen mit ihm Dressur...
      nach ein 1h hörte ich auf und ritt aus der halle zu der weide wo die anderen stehn ...
      ich sattelte ihn ab und trenste ihn ab und brachte ihn wieder auf die weide...
      ich nahm Sierra von der weide und wusch und putzte sie auch...
      ich sattellte und trenste auch sie auf...dann brachte ich sie auf den springplatz...
      ich stieg auf und machte mit ihr ein paar sprünge...nach einer 1/2 h bracht ich auch sie zur weide und sattelte & trenste sie dort ab...
      ich holte daraufhin starlight dream von der weide und ich trenste undn sattelt sie mit sierras sachen ... ihr passen die sachen von sierra...
      dann stieg ich auf und ritt ein halbe h aus...
      dann machte ich mit starlight das selbe wie mit sierra ..ich sattelt sie ab...aber ich putzte sie vorher noch einmal über...
      dann nahm ich willy von der weide und bracht ihn in die halle...
      ich nahm ein peitsche und jagte ihn ein bisschen in der halle ... damit er ein bisschen bewgt wiird...
      dann putze ich ihn und bracht ihn wieder auf die weide... :)

      dann musste ich leider wieder nach hause :( :(

      ich hoffe ich kann demnächst öfter kommen...
    • Julia
      Verschoben 27.10.11
    Keine Kommentare zum Anzeigen.
  • Kategorie:
    Himmel - ungepflegte Pferde
    Hochgeladen von:
    Krissy
    Datum:
    24 Nov. 2009
    Klicks:
    507
    Kommentare:
    8