Zum Inhalt wechseln


Foto

Schule/Ausbildung/Job - was macht ihr?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
49 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Schule/Ausbildung/Job (66 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Welche Schule/n besuchst du bzw. hast du besucht?

  1. Abgestimmt Gymnasium (39 Stimmen [49.37%])

    Prozentsatz der Stimmen: 49.37%

  2. Abgestimmt Realschule (18 Stimmen [22.78%])

    Prozentsatz der Stimmen: 22.78%

  3. Hauptschule (5 Stimmen [6.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 6.33%

  4. Abgestimmt Sonstige (z.B. Wirtschaftsschule, FOS, Montessori) (17 Stimmen [21.52%])

    Prozentsatz der Stimmen: 21.52%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#21 Gast_Corvette_*

Geschrieben 07 May 2012 - 16:42 Uhr


Grundschule, Realschule, Fitnesstrainer C-Lizenz, Fitnesstrainer B-Lizenz, Fitnesstrainer A-Lizenz

#22 Sunnyyy

Geschrieben 07 May 2012 - 17:38 Uhr

Ich bin auf einer kleineren Privatschule, Gymnasium. Ich mag es sehr, wir haben 90-Minuten Stunde, motivierte Lehrer und sind insgesamt bis jetzt nur 7 Klassen. Ich bin momentan 10. Klasse, möchte dann mein Abi machen und danach studieren.
Was genau weiß ich noch nicht. Ich tendiere entweder in Richtung Pferdewirtschaft, Mediengestalter oder in die Musikrichtung ^^

Ich vermute mal du hast kein SVA? Dann wird Musikstudium schonmal nichts, es sei denn du fängst das jetzt noch an, aber dann müsstest du einige Jahre warten bis du studieren kannst und das ist scheiße :D Jaaa, mein Freund will Musik studiere, daher weiß ich das :D

#23 Sunnyyy

Geschrieben 07 May 2012 - 17:39 Uhr

Was bitte ist ROW?

Rotenburg an der Wümme (hey, da wohn ich "in der Nähe" :D

#24 Gast_rawr_*

Geschrieben 08 May 2012 - 07:42 Uhr

Aaah wieder was gelernt :D
Ich kannte die Kürzel bisher nur für Bundesländer - dankeschön für's aufklären =)
  • Sunnyyy gefällt das

#25 Elsaria

Geschrieben 08 May 2012 - 08:09 Uhr

*Hust*

Also ich war in der Vorschule und 2 Jahre volkschule für Sprachheilschule oder wie die hies 3 Jahre lang
die restlichtlichen 2 jahre war ich in der normalen vorschule, 4 jahre hauptschule, 1/2 Polytechnische schule.
Dann lehrausbildung von ams hab ich damals abgebrochen. 4 Jahre fachschule für Wirtschaftliche Berufe. Dann lehrausbildung vom ams, 1 Jahr Praktikantin als Pferdewirtin. Dann Computerunterstütztes Bewerubungszeugs vom Ams aus. Dann 6, einhalb monate Integra vom ams aus. Dann Lagerlogistik ausbildung mit Stabler schein von ams aus. Und Jetzt endlich ne stelle als Tierpflegerhelferin und bau mir neben bei eine Selbständigkeit im Network marketing auf..

#26 Julie

Geschrieben 08 May 2012 - 11:26 Uhr

Also:

1 Jahr Vorschule
4 Jahre Grundschule
2 1/2 Jahre Gymnasium
1 1/2 Jahre Hauptschule
5 Jahre Handelsakademie wo ich meine Matura (Abitur) gemacht habe
4 Semester Pharmazie studiert

Im Herbst wechsel ich mein Studium und studiere dann Geschichte und Anglistik.

#27 Nanashi

Geschrieben 23 May 2012 - 20:39 Uhr

Also ich war auch auf der Grundschule, hab die 3. Klasse aber nie fertig gemacht, weil wir nach Amerika gezogen sind. Da bin ich dann bis Ende der 7. Klasse geblieben und eigentlich wollten die mich deshalb aufm Gymnasium erst garnicht nehmen, hab dann aber an ner Schule hier in der Gegend doch noch zumindest ein Probehalbjahr machen dürfen und durfte da dann sogar auch weitermachen. Dann war ich auf der Schule bis zur 11. Klasse, also letztes Jahr. Aber die Lehrer waren einfach nurnoch so besch....eiden. :'D
Also ich hatte in meinem W-Seminar (welches ja für die Zulassung zum Abitur doch recht wichtig ist) eine Lehrerin, die ich letztes Jahr dann das erste mal hatte und die kommte... naja, sagen wir mal eigentlich garnicht wirklich English. Also ich hab halt Englisch-Seminar gewählt gehabt, damit ich meine Seminararbeit auch auf Englisch schreiben kann, weils für mich da einfach einfacher ist.^^ Und bei mir in dem Seminar waren noch 3 andere, die längere Zeit in einem englischsprachigem Land gewohnt haben, bzw eine wurde da sogar geboren und ist in den Ferien immer dort. Naja, wir haben alle schlechte Noten bekommen - 4er und 5er - weil unser English ja anscheinend so schlecht wäre. Mein Gott, die Frau hat nur Wikipedia-Einträge im Unterricht vorgelesen. -.-
Und auch in Mathe *hust* war ich nich so gut und naja, Chemie auch nich wirklich. :'D
Deswegen hab ich jetzt Schule geweschselt, mach die 11. Klasse nochmal und bin wirklich froh darüber. Die Schule ist so halb privat würd ich mal sagen - jedenfalls muss sie nicht jeden annehmen, ist ziemlich klein (so ungefähr 150 Schüler insgesamt) und besteht sozusagen nur aus 2 verschiedenen Vorkursen bzw. Einführungsklassen (ist ein Gymnasium auf das man halt auch von Real- und Hauptschule gehn kann und auch n 2. Bildungsweg hat), und 10.-12. Klassen.... Die Lehrer sind da viel motivierter und ich hab mich da jetzt auch total verbessert - außer Mathe *hust hust*....
Also bin echt froh dass ich da hin bin weil jetzt hab ich echt gute Aussichten, des Abi einigermaßen gut zu schaffen. :P

Und danach will ich irgendwas mit Fotografie, Grafik- & Webdesign oder eben so in die Richtung tierfreundliche Therapie gehn. (:

#28 Jasix3

Geschrieben 07 July 2012 - 22:48 Uhr

Nunja .. Verlauf ..

4 Jahre Grundschule .. 5 Jahre Gymnasium 2 Jahre Fos und jetzt ab September an der Fachakademie für Sozialpädagogik ;)

#29 No810

Geschrieben 09 July 2012 - 06:22 Uhr

Da ich in der Schweiz lebe heissen die verschiedenen Schulstufen eh ein wenig anders mache die Sekundarschule A ....nächstes Jahr mach ich den Gestalterischen Vorkurs an der Hochschule für Gestaltung *stolz*

#30 Yumika

Geschrieben 17 July 2012 - 23:18 Uhr

Bei mir war's ganz normal, eben Kindergarten, Grundschule, Gymnasium. Nur das ich mit 5 eingeschult wurde und nu in die Oberstufe komme (:

#31 Koppelpony

Geschrieben 22 April 2013 - 19:26 Uhr

ich gehe auf ein gymnasium,bin ganz gut (Ø1,7 happy)
Bin in der 6.Klasse
wir sind 24 kinder in der kalsse
Die Lehrer sind ganz ok,nurr dass der referendar immer mit der lehrerin flyrtet :huh:
ich wurde normal mit 6 eingeschult

#32 Layabout

Geschrieben 14 May 2013 - 20:37 Uhr

Nach der Grundschule kam ich in den Doppeljahrgang des Gymnasiums, letzten Montag habe ich meine letzte (mündliche) Abiturprüfung gemacht und jetzt hoffe ich dass ich in keine Nachprüfung muss. Am 01.08. beginne ich meine Ausbildung zur Fotografin :)
  • Findu gefällt das

#33 Alyssa

Geschrieben 14 May 2013 - 22:01 Uhr

Ich hab die 9. gemacht -> Hauptschulabschluss, danach Berufsfachschule 1 u 2 -> Mittlere Reite, jetzt Höhere Berufsfachschule für Handel und E-Commerce. und 2014 dann hoffentlich die Fachhochschulreife und staatlich geprüfter Assistent für Handel und E-Commerce. (gilt als Ausbildung)
Dann steige ich hoffentlich bei meinem Vater ein und will dadurch nebenbei im Reitsport mein Geld machen.. Pferdezucht oder sowas die Richtung. Ja ja ganz hohe Ziele gesetzt ich weiß :)

Bearbeitet von Alyssa, 14 May 2013 - 22:02 Uhr.


#34 Seaclaid

Geschrieben 09 June 2013 - 20:32 Uhr

1.-4. Klasse Grundschule.

5.-10. Klasse Realschule mit erweitertem Realschulabschluss.

Seit letztem September mache ich meine Ausbildung zur Sozialassistentin auf einer Berufsschule. Im Sommer 2016 bin ich dann hoffentlich fertig.



#35 MissDarkSoul

Geschrieben 18 September 2013 - 15:16 Uhr

1.-4. Klasse Grundschule

5.-7. Klasse Realschule,

dann Schulwechsel wegen Umzug und 7.-10. Klasse dann eine andere Realschule.

Jetzt seit 2011 Azubi Bankkauffrau...

Was danach kommt weiß ich noch nicht genau, aber ich denke, ich werde auch eher die Richtung wechseln, da ich eher ein kreativer Mensch bin und viel zeichne und schreibe. Bin im Moment in der Mitte meines Buches angelangt und hoffe, dass ich einen Verlag finde. Sonst verdiene ich nebenbei bisschen was mit Portraitzeichnungen und Modellaufträgen...



#36 Ravenna

Geschrieben 18 September 2013 - 16:19 Uhr

1-6 Grundschule

7-13 Gesamtschule mit Gymnasialer Oberstufe

 

Danach will ich erstmal ne Ausbildung zur TA Heflerin machen und ein Studium Tierphysiotherapie ranhängen *das sei der Plan*



#37 warriorhorse1

Geschrieben 20 September 2013 - 18:18 Uhr

Hi ich bin in der 7 klasse in einer informatikhaubtschule.Ich bin das beste mädchen von allen zweiten klassen und von allen bin ich in manchen fächern 2 beste und bei den anderen 3 beste. :)  ^_^  :P  :D  :lol:



#38 Freja

Geschrieben 27 November 2014 - 21:07 Uhr

Ich hab nach der Realschule Fachabi gemacht und arbeite seitdem beim Fotografen (bin nur für die Bearbeitung und manchmal Technik da, Fotos selber mach ich nicht).



#39 handshake

Geschrieben 02 December 2014 - 18:24 Uhr

4 Jahre normale Grundschule, anschließend 7 Jahre Realschule (wegen Krankheit musste ich wiederholen) und jetzt mein 2. Jahr am Gymnasium und nächstes Jahr Abitur mit anschließendem Studium (warsch. Luft- und Raumfahrttechnik) :)



#40 LaBimbam

Geschrieben 02 December 2014 - 19:51 Uhr

Studium (warsch. Luft- und Raumfahrttechnik) :)

 

:ph34r:  Dann organisiere dir schonmal jemanden, der dir regelmäßig das Essen in die Butze bringt...

Hätte mich auch wahnsinnig interessiert, aber da bin ich zum einen viel zu dumm für und irgendwie bin ich da auch viel zu faul für... die, die das studieren sind ja echt nur am Ackern.

 

Höhö, ich darf meine Planung von damals korrigieren.

Ich hab mein Studium damals geschmissen und studiere nun BWL an einer Uni in einer vernünftigen Stadt :D





Ähnliche Themen: Schule/Ausbildung/Job - was macht ihr?     x


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0