Zum Inhalt wechseln


Foto

☆ Bei welcher Pferdeversicherung ist dein Pferd versichert?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 joe

Geschrieben 02 April 2011 - 08:24 Uhr


Einige User in unserem Pferde Forum haben bestimmt schon einige Erfahrungen mit Pferdeversicherungen gemacht. Habt ihr positive sowohl als auch negative Erfahrungen mit Pferdeversicherungen gemacht? Dies ist ein wichtiges Thema, denn sobald man ein Pferd sein Eigen nennen darf, kommen auch einige Kosten auf den Eigentümer zu.

So denke ich ist neben der Stallmiete, die Pferdehaftpflichtversicherung unumgänglich. Denn bei einem Schadensfall haftet der Halter eines Pferdes für alle Schäden die das Pferd verursacht hat. Und dabei ist es zunächst unwichtig ob der Halter eine Schuld trifft oder nicht.

Um es mal vorwegzunehmen, bei uns im Stall ist die Uelzner Versicherung sehr beliebt. Die Versicherung ist zwar nicht die Günstigste aber im Punkto Kundenzufriendenheit ist sie ganz gut.

Mögliche Schadensfälle die durch ein Pferd passieren können
- Ein Pferd verletzt bei einer Veranstaltung einen Zuschauer oder Helfer
- Ein Pferd stößt mit einem anderen Pferd zusammen und dabei verletzt sich Reiter oder Pferd
- Ein Pferd beschädigt die angemietete Pferdebox
- Ein Pferd verletzt absichtlich ein rangniederes Pferd
- Ein Pferd geht durch und verursacht Unfälle im Straßenverkehr

Was ist durch eine Pferdeversicherung abgedeckt?
Die Pferdehaftpflichtversicherung übernimmt die Kosten der durch Ihr Pferd Geschädigten bis zur vereinbarten Versicherungssumme. Dabei unterscheiden sie die verschiedenen Versicherung Anbieter in Preis und Leistung. Denn die Höhe der versicherten Schadenssumme hängt vom unterschriebenen Versicherungstarif ab.

Beim Abschluss des Versicherungsschutzes wird meist gefragt
- Dein Alter
- Ob man im öffentlichen Dienst beschäftigt ist
- Handelt es sich um ein Pony oder um ein Pferd (Stockmaß)
- Gewünschte Versicherungssumme
- Maximale Selbstbeteiligung im Schadensfall
- 3 Jahresvertrag oder Jahresvertrag
- Zahlweise der Beiträge

Hier einige erwähnenswerte Pferdeversicherungen
- Uelzener
- HKD
- NV Pferdemax
- Degenia
- Gothaer
- Helvetia
- HDI Gerling
- Concordia
- Grundeigentümer
- Würzburger
- Allianz
- Axa

Habt Ihr eine Pferdehaftpflichtversicherung, und wenn ja (davon gehe ich aus^^), bei wem und seid Ihr zufrieden mit der Pferdehaftpflichtversicherung?

#2 Arktiswolf

Geschrieben 02 April 2011 - 08:46 Uhr

Also meine ist da garnicht aufgelistet bei dir. :lol:
Ich bin bei der DFV Deutsche Familienversicherung AG. Ich habe eigendlich lange gesucht und fand die für uns am geeignetsten. Und bisher hatte ich in der (wenn auch kurzen) Zeit keine Problme.

#3 Juu

Geschrieben 02 April 2011 - 09:08 Uhr

Iwi ist bei der R+V (habe ich von der Vorbesitzerin übernommen, und Flora bei der LVM. Allerdings kann ich nicht wikrlich was sagen, weil ich bisher nichts in Anspruch nehmen musste xD

#4 Abajo

Geschrieben 02 April 2011 - 09:17 Uhr

Lord war bei der Helvetia versichert
Musste ich allerdings nie in Anspruch nehmen (da fällt mir ein ich hab vergessen die zu kündigen <_< )

#5 Edfriend

Geschrieben 02 April 2011 - 11:01 Uhr

Meine beiden sind bei der Gothaer und da gab es noch nie Probleme =)
Wir hatten schon einmal einen Autounfall und das hat geklappt.

#6 Gast_poensel_*

Geschrieben 02 April 2011 - 11:36 Uhr

Caron ist auch bei der Uelzener :D Pferd und Reiter sicher Plus bloß alles abdecken was möglich ist... und ich finde mit um die 260€ im Jahr sind die eigentlich gar nicht teuer o.O

Allerdings musste ich sie Gott sei Dank auch noch nicht beanspruchen ^.^

#7 Smootch

Geschrieben 02 April 2011 - 15:16 Uhr

Murphy ist auch bei der Uelzener versichert, ebenso wie das Pferd von meinem Vater. ;)
Wir sind eigentlich total zufrieden damit, aber hatten bis jetzt zum Glück auch noch keine Unfälle. *puhh*

#8 angy

Geschrieben 02 April 2011 - 17:04 Uhr

Bonsaj is bei Generali versichert, aber ich wechsel wahrscheinlich zu zürich

#9 Layabout

Geschrieben 03 April 2011 - 22:19 Uhr

Milas ist bei Trowe versichert :) Musste sie aber auch noch nie benutzen.

#10 Eowin

Geschrieben 04 April 2011 - 10:20 Uhr

Ich hab für Mina & Hektor Haftpflicht - ich weiß nur nicht mehr wo xD ich meine auch Allianz - aber mein papa hat sich darum gelümmert =)
Bei Mina ist alles abgedeckt, hat Fremdreiterversicherung und alles, Hektor läuft als "rasenmäher" mit, bei ihm gilt also alles, was nicht unterm sattel geschieht. der Kleene wird ja aber ohnehin nicht geritten =)
Bis Dato brauchte ich die Versicherung nicht - und ich hoffe innigst, dass das so bleibt^^

#11 joe

Geschrieben 04 April 2011 - 17:01 Uhr

Die Allianz kann man denke ich in die Kategorie "teuer" einstufen. Dafür nehme ich an dass im Schadensfall auch alles problemlos über die Bühne geht.

#12 Kalyps0

Geschrieben 04 April 2011 - 18:25 Uhr

Die Uelzener ist wohl die bekannteste Versicherung was Pferde angeht, jedenfalls kommt es mir so vor^^
Stuti ist auch da Versichert.

#13 Eowin

Geschrieben 05 April 2011 - 15:30 Uhr

Die Allianz kann man denke ich in die Kategorie "teuer" einstufen. Dafür nehme ich an dass im Schadensfall auch alles problemlos übe die Bühne geht.


120€ im Monat für 1 Reitpferd. Und ist 1 Reitpferd versichert, laufen bis zu 3 Rasenmäher umsonst in der Haftpflicht mit. so weit ich weiß xD Kann man sich jetz drüber streiten.. xD

#14 BlackGold

Geschrieben 23 November 2012 - 08:13 Uhr

Hallo Leute,

meine Eltern haben mein Pferd bei Confidon versichert.
Sie meinten sie zahlen Jährlich 132,00 EURO und die Versicherungssumme beträgt 10.000.000 EURO, und keine Selbstbeteiligung :)
Meine Eltern meinte die Versicherung sei echt gut und sie sind wie viele andere Kunden auch zufrieden :))

Aber was genau willst du jetzt wissen?! Willst du jetzt was vergleichen?! wenn ja das kannst du hier ganz gut Pferdehaftpflichtfversicherung.

Oder willst du einfach nur Tipps haben?! Hier meine Versicherung Confidon

LG BlackGold

#15 Jumpinghigh

Geschrieben 30 November 2012 - 22:35 Uhr

ich mein fast all unsere Pferde sind bei der Allianz versichert (: nur kleine Schäden hatten wir, also zum Glück noch nichts schlimmes und ernstes (:





Ähnliche Themen: ☆ Bei welcher Pferdeversicherung ist dein Pferd versichert?     x


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0