[Weide-Karo] SPEEDY

Dieses Thema im Forum "[Archiv] VRH" wurde erstellt von Karo, 13 Nov. 2005.

  1. Karo

    Karo Neues Mitglied

    [​IMG]

    Speedy
    Mutter: Speedfully Sara
    Vater: Speed of Gonzales
    Alter: 8 Jahre
    Geschlecht: Wallach
    Rasse: Unbekannt
    Farbe: Braun
    Stockmaß: 1,62 m
    Charakter: gutmütig,temperamentvoll, verschmust
    Gesundheit: Mir könnt's fast nicht besser gehen!
    Besitzer: Karo

    Qualifikationen:
    Western: E
    Galopprennen: E
    Springen: E
    Dressur: E
    Military: E

    Schleifen:
     
  2. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Heute holte ich Speedy ab und führte ihn ein bischen im Wals herum. Plötzlich sprang am Ende des Waldes ein Hund aus dem Gebüsch und erschreckte Speedy. Speedy ging durch un dich hatte Mühe ihn wieder zu beruhigen und ihn zu halten. Als er sich jedoch wieder beruhigt hat ging unser kleiner Spaziergang auch schon zu Ende, denn es wurde dunkel.Ich führte ihn in seine neue Box und brachte ihm frisches Futter.Ich deckte ihn ein und gab ihm noch ein Kuss und ging.
     
  3. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Heute gab ich auch ihm frei, da Tinki auch frei hatte un der dann ziemlich beleidigt gewesen war!
     
  4. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Speedy mit Decke!

    Das ist mein Speedy mit Decke und Halfter!!!
     

    Anhänge:

  5. Shorny

    Shorny 10 Jahre reiten - und kein Ende in Sicht^^

    süß!!!!!
    schön geworden...
     
  6. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Danke, könnt ihr ja auch machen is ja gar net so schwer und im winter ist es doch immer schön was kuschliges zu haben!!
     
  7. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Ich ging zu Speedy putzt ihn, sattelte und trenste, führte ihn hinaus. ICh übte mit ihm heute fleißig Springen. Er machte es toll und wir waren mal wieder ein richtig gutes Team. Er sprang heute äußerts vorsichtig. Das war richtig von ihm, denn letztes mal hat er mit seiner Hudelei fast alles gerissen!! Als ich fertig war brachte ich ihn in seine Box und Putzt ihn ausführlich. Ich gab ihm frisches Heu und warf ihm seine Decke über. Nun ging ich zu meinem nächsten Pferd!
     
  8. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Speedy mit Sattel!

    [​IMG]

    So sieht mein Speedy immer aus, wenn ich mit ihm trainiere und auf Turniere geh!!
     

    Anhänge:

  9. Nisi

    Nisi Neues Mitglied

    Wie machst du das mit der Decke und dem Sattel?:confused:
     
  10. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Ich speicher die Bilder und öffne sie mit paint wieder! dann mal ich den pferde sattel/decke drauf und speicher die Bilder wieder! dann lade ich die Bilder hoch und stell sie hier rein!! so einfach geht das!! =)

    lg Karo
     
  11. Nisi

    Nisi Neues Mitglied

    Ach so das probiere ich gleich mal aus!
     
  12. Nisi

    Nisi Neues Mitglied

    DANKE für deine Hilfe
     
  13. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Ja, bitte bitte, macht voll Spaß! Man muss aber ruhig in der Hand sein!!

    lg Karo
     
  14. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Ausritt im Schnee

    Ich ging zu Speedys Box. Er stand schon vor der Tür und wartete auf mich, kein Wunder, es war klat heute und er wollte sich bewegen! Nachdem ich ihm die Decke abnahm und ihn glänzend putzte, holte ich das Sattelzeug. Ich sattelte ihn trenste, legte ihm seine Gamachen an und fertig waren wir!:) Ich ritt ihn noch kurz ein bisschen warm und ritt nach drausen. Die kühle Luft roch nach einem tollen Gallopp, also legte ich mich ins Zeug, dass ich bald bei den Feldern war. Ich ging in einen gemütlichen Trab über und lies ihn ganz locker angalloppieren. Es machte riesen Spaß!! :) Als ich da so galloppierte, sah ich einen Baumstamm liegen, es war davor ziemlich glatt, aber ich bemerkte es zu spät und Speedy sprang darüber. Ich dachte jetzt wär es aus mit unserm schönen Ritt, aber Speedy meisterte sen Sprung ohne Probleme! Ich ritt ihn noch ein bisschen in Trab bevor der tolle Ritt auch zu Ende ging. Dann ging ich in Schritt über und ritt ihn noch ab. Er schwitzte, also hab ich ihn ganz abgespritzt un dihm seine warme Decke übergelegt. Er stand zufrieden in seiner Box und fras esin Futter, das schon bereit gestellt war. Es war ein schöner Tag, obwohl er noch nicht ganz beendet war. Ich verabschiedete mich und ging zu meinem nächsten Pferd!:)
     
  15. Annika

    Annika Neues Mitglied

    Dein Pferd sieht aber süßß aus !!!!!
     
  16. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Danke, wenn du 10 Beiträge hast dann kannst du dir auch ein Pferd kaufen!!!

    lg Karo
     
  17. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Springtraining!

    Heute war Speedy mir Springen dran. Er schaute etwas verblüfft drein, als ich ihm den Springsattel auf den Rücken hiefte. Da er doch einen so tollen Ausritt wie gestern wiederholen wollte. Aber es sind ja uach noch andere Disziplienen da, die schließlich auch geübt werden müssen. Ich ritt auf den Springplatz, gurtete nach und ritt ihm Schritt los. Ich ritt ihn warm und schon begann das Springtraining mit einem kleinen Sprung. Ich merkte das Speedy seine Sache heute nicht ernst nimmt. So trickste ich ihn aus mit einer kleinen Kombination. Der letzt Sprung war kaum sehbar und da Speedy en schon alles gelangweilt nahm, ritt ich ihn in einem zügigem Gallopp auf die Hindernise zu. Er dachte das wären nur zwei Sprünge, aber halt da kam noch einer!:) Als er den kleineren Sprung etwas verdattert nahm, passte er ab jetzt auf und war nicht mehr gelangweilt. Nach dem Training dampfte er nur so. Ich wusch ihn ganz ab und kuschelte ihn in seine Decke ein. Ich guckte noch mal nach ob er sich vielleicht ein kleine Verletzung zugezogen hat, aber es war alles ok. Also gab ich ihm zum Abschied einenleichten Klapps auf den Hintern und ging.:) Schließlich habe ich auch noch andere Pferde!
     
  18. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Dressurstunde!

    Da ich auch mit Speedy schon einen Ausritt gemacht habe und auch schon das Springtraining hinter mir hatte, war heute wohl oder übel Dressur an der Reihe. Ich putzte ihn, sattelte ihn und los ging es. Dressur ist nicht unsere Stärke und ich bat meinem Trainer, dass er uns eine Stunde gab. Wir bemühten uns sehr und es klappte auch wirklich gut, aber Speedy ist und bleibt einfach nur ein Springtalent. Er hat nicht so elegante Bewegungen wie Tinki oder Aknion. Wir machten unsere sach aber wirklich gut un dwir waren danach auch sehr müde. Ich hört auf zu reiten, weil ich ja noch andere Pferde reiren muss! Ich sattelte ab und schwang seine Decke drüber, gab Speedy noch einen Kuss und ging mühsam zu meinem nächsten Pferd Schneeflocke, denn die wartete shcon darauf as sei ihr Bewegung bekommt!:)
     
  19. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Halle!

    Auch Speedy hatte heut genug von Training, da wir die letzten Tage schon alles durchtrainiert haben un der nicht shclecht gewesen war, setzte ich ihn in die Halle! Das war ein sehr entspannter Tag für mich, weil ich ja nicht reiten musste!:) Nach eine Stunde holte ich Speedy wieder, legte ihm seine Deck um und führte ihn in seine Box. Er fras gut und er war nicht verletzt, also ging ich weiter!
     
  20. Vanni

    Vanni Neues Mitglied

    Woh!ist das niedlich!
     

Diese Seite empfehlen