[Weide] ILLUMINA

Dieses Thema im Forum "[Archiv] VRH" wurde erstellt von juli, 15 Dez. 2005.

  1. juli

    juli BE HAPPY!

    [​IMG]
    Illumina
    Mutter: Misterious
    Vater: Dämon
    Alter: 2
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Tinker
    Farbe: Schecke
    Stockmaß: 198 cm
    Charakter: temperamentvoll, mutig, trabt gerne
    Gesundheit: Ich bin heute gut drauf!
    Besitzer: Shalua

    Qualifikationen:
    Western: E
    Galopprennen: E
    Springen: E
    Dressur: E
    Military: E
     
  2. Shalua

    Shalua Mitglied

    1. Pflegebericht von Illumina

    1. Pflegebericht von Illumina

    Heute kam ich das erste mal zu Illumina. Ich streichelte sie und streifte ihr dann ein Halfter über. Illumina stand ja im "Weidenstall" zusammen mit Misterious und ich führte sie nun zum Anbindeplatz. Dort angekommen holte ich mir noch einen Führstrick den ich in Illuminas Halfter einhakte. Schnell band ich Illumina an und dann hotel ich ihren Putzkasten. Illuminas Fell war total verdreckt. Ich putzte sie nun einmal richtig durch bis ihr Fell ein bisschen glänzte. Dann fütterte und tränkte ich sie noch. Nun brachte ich sie zurück in ihren "Weidenstall" zu Misterious. Nun schmuste ich noch eine ganze Weile mit ihr. Zum Schluss gab ich ihr noch eine Möhre, dann verabschiedete ich mich wieder von ihr und ging.
     
  3. Nebeltanz

    Nebeltanz Neues Mitglied

    wie süüüüüüüüß ein tinker *schwääääärm*
     
  4. Jojo

    Jojo Neues Mitglied

    2.pflege bericht(??)

    [​IMG]

    Ich ging zu Illumina mit Halfter und strick und rief sie,nachdem sie mich bemerkt hatte und mich gespannt anguckte.sie kam mit vorsichtigen schritten auf mich zu und blähte ihre nüstern auf.Als sie bei mir war ging sie um mich rum und beschnupperte mich ertsmal.danach gab ich ihr eine möhre und streifte ihr vorsichtig das halfter über und führte sie zum putzplatz.Ich musste sie fast "schrubben" damit der ganze dreck aus ihrem schönen fell kam.Als sie sauber war holte ich einen Longegurt aber keine Peitsche(!!!!!!).Dann brachte ich sie in die Halle und longierte sie nur mit meiner stimme und meinen armen.am meisten lies ich sie traben da sie es ja sooo liebt.sie hatte sichtlichen spaß,denn sie lief und lief und lief.....ich baute auch ab und zu kleine hindernisse(1-2 stangen)ein damit sie abwechslung hatte.nach etwa 2 stunden lies ich sie trocken laufen,nahm ihr den gurt ab,putzte noch mal über sie drüber und brachte sie zurück zur weide.
     
  5. Jojo

    Jojo Neues Mitglied

    heute mehr vertrauen??

    Ich kam heute wieder zu Illumina und rief sie,obwohl sie mich noch von gestern kennen sollte kam sie heute auch wieder mit vorsichitgen schritten.Ich streifte ihr ihr halfter über und brachte sie zum putzplatz.zuerst kratzte ich ihr ihre hufe aus ,dann putzte ich sie dann holte ich einen longegurt und ging mit ihr zu dem großen feld hinterm stall.Ich lies sie laufen bis die longe stramm war und trieb sie an,erst schritt,dann trab und galopp,auf links und auf rechts.Die leute schauten uns mit großen ungläubigen augen an denn so etwas hatten sie noch nie gesehen.Als Illumina wieser trocken war gingen wir zurück,ich nahm ihr ihren gurt ab und putzte noch mal drüba und zurück zu den freúnden auf die weide!!
     

Diese Seite empfehlen