"Trockenübungen"

Dieses Thema im Forum "Reiten" wurde erstellt von Yashafreak, 3 Jan. 2006.

  1. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Habt ihr ein paar Trockenübungen die mir dann im Sattel helfen?

    Ich brauche speziell welche für den leichten Sitz und fürs galoppieren!
     
  2. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Ich kenne schon:

    Man stellt sich auf die Zehenspitzen und streckt die Arme aus so das diese eine gerade Linie bilden. Dann geht man in die Knie. Die Zehenspitzen bleiben natürlich in der ursprünglichen Stellung. Bei im die Knie gehen klappen die Arme nach vorne und stehen nun gerade nach vorne. Dann steht man wieder auf und die Arme gehen nach außen. Das macht man am Anfang am besten 8 Mal, dann kann man sich steigern.

    Wirkung: Seit ich die Übung mache kann ich viel besser in den leichten Sitz gehen!
     
  3. Shorny

    Shorny 10 Jahre reiten - und kein Ende in Sicht^^

    für's galoppieren?
    Nein, ich glaub das kann man nur auf dem Pferd üben!

    Aber auf nem Stuhl kann man sich halt so Hinsetzen wie auf dem Pferd und die Hilfe üben..also bein zurück!
    Das geht nochbesser auf so einem Gymnastikball!
    ...
     
  4. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    Meine Reitlehrerin sagt immer wir sollen mit dem Hulahupreifen tainieren damit wir geschmeidiger werden!:)
     
  5. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Ich hab mir sogar einen gekauft, aber es wurde nicht besser...
     
  6. Shorny

    Shorny 10 Jahre reiten - und kein Ende in Sicht^^

    du, es lernt sich am allerbesten in der Praxis!
    AUf einem erfahrenen Pferd..
    ich habe nie trockenübungen gemacht!
    mich nur vorher gedehnt!!!!!
    naja..also bb ;)
     
  7. lilli

    lilli Neues Mitglied

    du brauchst es nicht,denn im Sattel ist es sowiso etwas anderes.
    lilli
     
  8. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    Ich habe auch nie Trockenübungen gemacht! Meine Reitlehrerin denkt aber ich mache jeden Tag welche, weil ich zu locker bin beim reiten!
     
  9. joe

    joe Admin Staff

    Ich hatte auch nie Trockenübungen gemacht. ;)
     
  10. paula

    paula Neues Mitglied

    wofür sind die denn gut?
     
  11. Luca

    Luca Neues Mitglied

    vielleicht hilft es, wenn man sich vorher dehnt oder so. das hat beim Voltigieren auf jeden fall was gebracht. Und beim Galopp kann man wirklich auf einem erfahrenem pferd am besten lernen *+*
     
  12. PikBube

    PikBube Neues Mitglied

    am besten übt man auf dem pferd
     
  13. PikBube

    PikBube Neues Mitglied

    es gibt aber auch ne übung damit man beim galoppieren ruhiger sitzt
     
  14. PikBube

    PikBube Neues Mitglied

    Eigentlich zwei
     
  15. PikBube

    PikBube Neues Mitglied

    einer nimmt dich an die longe und du galoppierst ohne sattel und decke freihändig so lange
    bis du müde wirst
    *LoL*
    oder du übst auf nen hocker kippen
     
  16. PikBube

    PikBube Neues Mitglied

    scherzl
     

Diese Seite empfehlen