(Stutenkrönung 24) Menorquin

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Libbie, 30 Jan. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Libbie

    Libbie Reitlehrerin

    Regeln:

    - Jeder Darf mit 2 Stuten teilnehmen
    - Nur Menorquin stuten dürfen mitmachen

    Aufgaben:

    1. Reitet in die Mitte der Halle und grüßt den Richter
    2. Reitet auf 6 Hindernisse zu und überspringt diese (auf Zeit)
    3. Treibt euer Pferd zum Galopp an und vollführt einen Sliding Stop
    4. Reitet im Trab 2 Volten und einmal quer durch die Halle
    5. Reitet wieder in die Mitte und verbeugt euch
    6. Reitet im Galopp aus der Halle



    Viel Spaß
     
  2. Nisi

    Nisi Neues Mitglied

    ich glaube nicht,dass es hier so viele menorquinstuten gibt!
     
  3. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    im moment gibt es nur fünf Stuten, davon ist eine schon gekrönt!

    1. Noir (gekrönt)
    2. Nachtblume (nimmt teil)
    3. Black Night Lady (nimmt teil)
    4. Lil sweet Heart (nimmt teil)
    5. Beauty Queen (noch zu verkaufen, wenn ich das richtig verstanden hab)
     
  4. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Nachtblume nimmt teil!

    Pferd: Nachtblume
    Reiter: Yashafreak


    1. Reitet in die Mitte der Halle und grüßt den Richter
    2. Reitet auf 6 Hindernisse zu und überspringt diese (auf Zeit)
    3. Treibt euer Pferd zum Galopp an und vollführt einen Sliding Stop
    4. Reitet im Trab 2 Volten und einmal quer durch die Halle
    5. Reitet wieder in die Mitte und verbeugt euch
    6. Reitet im Galopp aus der Halle


    In letzter Zeit hatte ich sehr viel mit Nachtblume gearbeitet und sie hatte sich toll gemacht. Sie ließ sich jetzt in fast allen Disziplinnen reiten und hatte vor nichts Angst. Jetzt wurde es auch langsam Zeit für ein Turnier, es stand eine Stutkrönung für Menorquin an und natürlich wollte ich daran teilnehmen. Blume sollte in die Fußstapfen ihrer Mutter Noir treten! Ich holte sie von der Weide und fing erst mal an sie richtig gründlich zu putzen. Dann verlud ich sie und fuhr los zum Turniergelände...

    Nach dem warmreiten ging ich mit Blume an den Start. Sie scharrte ungeduldig mit den Hufen und konnte es kaum erwarten. Trotz der Ungeduld war sie für meine Hilfen durchlässig und so ritten wir in die Halle ein. Ich wählte einen schönen flüssigen Schritt, denn wenn ich mit Blume zu früh loslege, wird sie immer nervös. Nachdem ich die Richter gegrüß hatte, galoppierte ich Blume an und ritt sie auf die sechs aufgebauten Hindernisse zu. Es ging auf Zeit und Blume konnte ihre Freude an Geschwindigkeit und freiem Flug voll ausleben. Sie zerrte energisch am Zügel als wir den Parcours hinter uns hatten und wollte noch einmal springen. Sie drückte sich gegen meinen Schenkel und versuchte seitwärts aus zu brechen. Ich war schon jetzt richtig am schwitzen mit so einem Energiebündel unter dem Sattl, doch schnell war Blume - zum Glück - wieder unter Kontrolle. Blume kam schnell wieder über den Springverlust hinweg, denn nun dürfte sie rennen. Mit einer fantastischen Geschwindigkeit jagten wir um die Bahn. Schließlich parierte ich Blume nach einer halben Parade direkt zum Halt durch. Blume schlug unruhig mit dem Schweif und lief noch ein paar Schritte rückwärts, ehe sie wirklich stehen blieb. Sie braucht halt noch mehr Erfahrung, schließlich ist sie noch sehr jung! Nach dem plötzlichen Stop war meine Blume über einen schönen Trab glücklich und zeigte sich von ihrer besten Seite. Sie war heute mal wieder sehr launisch... Nach zwei Volten und durch die ganze Bahn wechseln fing sie schon wieder an am Zügel zu zerren und wartete ungeduldig auf weitere Anweisungen. Doch schnell würde es heute nicht mehr werden, ich ritt Blume im Trab in die Mitte und brachte sie dazu, sich zu verbeugen. Dann ritten wir in einem normalen Kanter aus der Halle...

    Da Blume kein bisschen geschwitzt hatte, brauchte ich sie nicht trocken zu reiten. Aber sie war so aufgedreht, das ich sie zu Hause im Stall erst mal in die RH brachte, wo sie sich austoben konnte. Ganz viele Möhren bekam sie natürlich auch...

    Das ist Nachtblume:

    Von Primus Odin, aus der Noir
    [​IMG]
    Nachtblume
    Mutter: Noir
    Vater: Primus Odin
    Alter: 4 Jahre
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Menorquin
    Farbe: Rappe
    Charakter: verschmust, anhänglich, mutig, Zappelphillip, ungeduldig
    Stockmaß: 179 cm
    Gesundheit: Ich will die Welt erkunden!​
     
  5. Jojo

    Jojo Neues Mitglied

    [​IMG]
    Black Night Lady
    Mutter: Noir
    Vater: Primus Odin
    Alter: 6
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Menorquin

    Farbe: Rappe
    Charakter: eigenwillig, hat ein großes Durchsetztungsvermögen
    Stockmaß: 167cm
    Gesundheit: Ich will das jetzt machen!
    Besitzerin: Jojo


    ********************************************************
    Aufgaben:

    1. Reitet in die Mitte der Halle und grüßt den Richter
    2. Reitet auf 6 Hindernisse zu und überspringt diese (auf Zeit)
    3. Treibt euer Pferd zum Galopp an und vollführt einen Sliding Stop
    4. Reitet im Trab 2 Volten und einmal quer durch die Halle
    5. Reitet wieder in die Mitte und verbeugt euch
    6. Reitet im Galopp aus der Halle


    ********************************************************



    Ich hatte beschlossen heute mit meiner Black Night Lady teilzunehmen,also ging ich schon früh in den Stall,versorgte alle anderen Pferde im stall und ging zu auf die Weide.Ich holte sie von den anderen Stuten weg und bürstete erstmal ihr Fell gründlichst aus,danach putzte ich sie heraus mit schleifchen in den zöpfen und so.Danach brachte ich sie in den Hänger und wir fuhren in die nächste ortschaft,dort angekommen "lud" ich sie aus und sattelte sie.ich stieg auf und fing an sie warm zu reiten.Wir wurden aufgerufen. Ich ritt in die Mitte der Halle und grüßte mit einem lächeln auf meinen lippen den Richter,nahm meinen hut ab verbeugte mich leicht und setzte meinen hut wieder auf.Danach trabte und galoppierte ich sie an denn wir hatten schließlich 6 hindernisse vor uns,wir übersprangen das erste und die zeit fing an zu laufen.Als wir übers letzte hindernis gesprungen waren wurde unsere Zeit durch einen lautsprecher ausgerufen und ich war erstaunt, 6.47 min. wir waren schnelle als ich erwartet hatte.Wir waren ja bereits im Galopp,also ritt ich mit Black eine Runde und vollführte mit ihr einen sliding stop der es in sich hatte denn ich musste mich mit aller kraft festhalten,um nicht aus dem Sattel zu fliegen.nach weiteren 10 Galopp-Sprüngen parierte ich sie in den trab durch und lies sie 2 Volten laufen bevor ich sie quer durch die halle traben lies um in der Mitte stehen zu bleiben und mich zu verbeugen.danach galoppierte ich sie an und wir ritten aus der halle. draußen angekommen war ich so nervös das ich kreidebleich wurde und ich mich vor der heim-reise erstmal ausruhen musste.
     
  6. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Duell der Schwestern *Yeeahh*
     
  7. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Jetzt fehlt nur noch Lil Sweet Heart und alle Menorquin Stuten die da sind nehmen teil! *mussu dich beeilen Jojo!*

    Dann kann die Abstimmung beginnen *juchZ*
     
  8. Jojo

    Jojo Neues Mitglied

    Lil macht auch mit beim schwestern-kampf




    [​IMG]
    Lil Sweet Heart
    Mama: Noir
    Papa: Primus Odin
    Alter: 3
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Menorquin
    Farbe: Rappe
    Größe: 1,70cm
    Charakter: lieb,aufgeschlossen,freundlich,zuvorkommend (an schlechten tagen: zickig,frech,ungehorsam,aber diese tage sind einer von fünfzig!!)
    Gesundheit: super gut..wie denn sonst?
    Besitzer: Jojo




    ************************************************** ******


    Aufgaben:


    1. Reitet in die Mitte der Halle und grüßt den Richter

    2. Reitet auf 6 Hindernisse zu und überspringt diese (auf Zeit)
    3. Treibt euer Pferd zum Galopp an und vollführt einen Sliding Stop
    4. Reitet im Trab 2 Volten und einmal quer durch die Halle
    5. Reitet wieder in die Mitte und verbeugt euch
    6. Reitet im Galopp aus der Halle​




    ************************************************** ******




    Nachdem ich mit Black fertig war fuhr ich nach hause und machte Lil fertig,ich flechtete ihre mähne ein und führte sie zum hänger.nachdem ich sie gewinert hatte glänzte ihr fell in der sone wunderschön.
    Beim wettbewerb angekommen sattelte ich sie und ritt sie warm.Als wir fertig waren ritten wir in die Mitte der Halle,ich grüßte den richter noch einmal,(dieser fing an zu schmunzeln,weil ich in kurzer zeit mit 2 Pferden an diesem Wettbewerb teilnahm) indem ich meinen Hut abnahm,mich leicht verbeugte und meinen hut wieder aufsetzte.Danach ging es im galopp über die 6 hindernisse,vobei bei 5 von den 6 die obersten stangen gefährlich wackelten.Der Sprung-Richter rief unsere zeit laut aus, 8,56 min. ,noch gerade so ok.....dachte ich mir während ich Lil mit 2 bahnen Galopp beruhigte,denn während des springens konnte man zwischen durch mal das weiße ihrer augen sehen solche angst hatte sie gehabt.Ich befürchtete das schlimmste als es zum sliding stop kam denn Lil kannte dies nur von Yasha da sie sie eingeritten hatte,und dies hier unser erster ritt war......
    Aber es klappte erstaunlich gut und ich konnte mich gerade noch so mit aller kraft im Sattel halten.doch dann passierte es,sie stand auf ihrem schweif und ging mit mir durch.ich hatte alle mühen sie wieder unter kontrolle zu bekommen,als ich es schaffte ging ich eine halbe bahn mit ihr im schritt.
    Anschließend ritten wir unsere 2 Trab-Volten und im trab quer durch die halle richtung mitte.In der mitte angekommen versuchte ich mich zu verbeugen,denn sie tänzelte nervös.Als ich mich gerade am verbeugen war nutzte sie die gewichts-verlagerung und ging noch einmal mit mir durch,und ich verlor meinen hut.aber diesmal war es um einiges schlimmer,sie galoppierte geradewegs auf den Richter zu.Ich "riss" sie im letzten moment rum und sie galoppierte mit mir aus der halle und einige runden quer über das Gut.Als ich sie einiger Maßen unter Kontrolle hatte parierte ich sie in den schritt durch um die überhand zurück zu gewinnen und mit ihr zu Black und Nachtblume zu reiten.
    Als ich sie dort "eingeparkt" hatte holte ich meinen hut aus der Halle und entschuldigte mich für diesen auftritt.
    Danach ging ich wieder zu den Pferden zurück.
     
  9. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    3 Schwestern *huuuu*

    Die Abstimmung kann beginnen *lol*
     
  10. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    Eigentlich gehört Beauty Queen Jojo, Jojo wollte sie habe. Sis hat sie sich aber noch nicht in den Stall gestellt! Falls eien´r lust hat mit Beauty Queen hier teil zu nehemen darf er das sicher!
     
  11. Jojo

    Jojo Neues Mitglied

    Fischy..ich kann das auch net.....ich weißm net wie man pferde umstellt und außerdem hab ich im mom keinen platz...aber sobald ich platz habe nehm ich sie zu mir,ok???
     
  12. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    Ja, ok!!!!!
     
  13. Jojo

    Jojo Neues Mitglied

    Beauty Queen

    [​IMG]

    Beauty Queen
    Mutter: ? (aus Florida)
    Vater: ? (aus New Mexico)
    Alter: 6 (davon erst eins in Deutschland)
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Menorquin
    Farbe: Rappe
    Charakter: ein wenig ängstlich, schnell, abenteuerlustig, freundlich, vertraut nur einer Person
    Qualifikationen:
    Western: E
    Galopprennen: E
    Springen: E
    Dressur: E
    Military: E
    Stockmaß: 173 cm
    Gesundheit: Mir geht es klasse!
    Besitzer:Jojo


    --------------------------------------------------------------



    1. Reitet in die Mitte der Halle und grüßt den Richter

    2. Reitet auf 6 Hindernisse zu und überspringt diese (auf Zeit)
    3. Treibt euer Pferd zum Galopp an und vollführt einen Sliding Stop
    4. Reitet im Trab 2 Volten und einmal quer durch die Halle
    5. Reitet wieder in die Mitte und verbeugt euch
    6. Reitet im Galopp aus der Halle


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Als ich heute wieder zu Beauty Queen gegangen bin ist mir aufgefallen,dass der Menorquin wettbwerb in dem ort ist wo sie steht.Also machte ich sie fertig,putzte sie heraus,sattelte sie und ritt mit ihr zum MWB.
    Dort angekommen konnte ich direkt in die Halle reiten.Ich trabte in die Mitte und grüßte den richter,nahm meine Kappe ab und setzte sie nach wenigen Sekunden wieder auf.Nach der Begrüßung galoppierte ich Beauty an und wir ritten auf die Hindernisse zu.Die ersten 3 nahmen wir wirklich sehr gut,das 4. wackelte und beim 5. fiel die oberste Stange herunter,das 6. klappte wieder hervorragend.Dann ging es im trab den wir noch von den letzten beiden hindernissen ritten in den Galopp.Wir ritten einmal durch die Halle und kurz vor den Banden vollzogen wir einen Sliding Stop.Beauty stieg und drehte sich herum,wir trabten 2 Volten und quer durch die Halle.Ich galoppierte sie wieder an und in der mitte blieben wir stehen.Ich gab Beauty eine Hilfe und verneigte mich,nach mir verbeugte sich beauty.Wir trabten aus der Halle und ich stellte sie zu den anderen pferden.






    Ich habe diesen Beitrag für FISCHY geschrieben,also bitte liebe Libbie,bei der abstimmung nimm Fischy für Beauty Queen,ok?
     
  14. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    @ Jojo
    Danke, das du das für mich geschrieben hast!
     
  15. paula

    paula Neues Mitglied

    hehe-nisi und vanni haben auch schon mal für mich was geschrieben!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen