Pferdesackhüpfen

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Jacky, 24 März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    Hier ist eine Aufgabe für den Reiter:

    Regeln:

    -Ihr dürft mit allen Pferden teilnehmen!
    -Ihr dürft nur einmal teilnehmen!
    -Es müssen mindestens 3 Teilnehmer mitmachen!

    Aufgaben:

    1. Reitet auf eurem Pferd bis zu einem Tisch
    2. Nehmt den Sack auf dem Tisch und steigt in ihn hinein
    3. Nehmt mit einer Hand den Zügel eures Pferdes in die Hand
    4. Hüpft an der Seite des Pferdes durch den aufgebauten Slalomparcours
    5. Dreht eine Runde durch den Parcours und hüpft wieder zurück zum Tisch

    Viel Glück!
     
  2. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Mein Sackhüpfen mit Siurl

    Sackhüpfen mit Siurl!

    Heute wollte ich mit meinem Siurl an einem Reiterwettbewerb teilnehmen. Ich stand schon früh auf und machte ihn und Nachtblume fertig. Mit Blume wollte ich noch am Scheutraining teilnehmen. Nachdem ich beide verladen hatte und zum Turniergelände gefahren war, longierte ich Siurl ein wenig warm. Dann trenste ich ihn auf und schwang mich auf seinen ungesattelten Rücken. Den Sattel brauchten wir in dieser Prüfung nicht.
    In einem schönen flüssigen Schritt ritten wir los auf das Gelände. Vor einem Tisch stieg ich ab und schnappte mir einen Sack, der auf dem Tisch lag. Schnell schlüpfte ich hinein und nahm Siurl am langen Zügel. Mühsam hoppelte ich los, Siurl stieß mich immer wieder mit seinem Maul an um mich zu fragen, was ich denn da mache. Nach einiger Zeit gewöhnte er sich allerdings daran und ich hüpfte auf den Anfang des Slalomparcours zu. Rechts, links, den Berg hinauf, den Berg hinunter, irgendwann hatte ich einen schönen Rhythmus im Hopsen und Siurl trabte fröhlich neben mir her, ihn schien jetzt gar nichts mehr zu wundern. Nach vielen, vielen Hüpfern waren wir endlich am Ende des Parcours angekommen und ich machte mich schleunigst auf dem Weg zum Tisch; ich wollte so schnell wie möglich aus diesem vermaledeiten Sack heraus! Schnell war er ausgezogen und glücklich sprang ich wieder auf Siurls Rücken. Glücklich schnaubte er und verdrehte die Ohren.
    Er freute sich schon riesig auf das abreiten auf dem Warmreiteplatz...
     
  3. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    Sackhüpfen mit Pferd!!!

    Reiter: Fischy
    Pferd: Anjuli

    Die Augfgaben:

    1. Reitet auf eurem Pferd bis zu einem Tisch
    2. Nehmt den Sack auf dem Tisch und steigt in ihn hinein
    3. Nehmt mit einer Hand den Zügel eures Pferdes in die Hand
    4. Hüpft an der Seite des Pferdes durch den aufgebauten Slalomparcours
    5. Dreht eine Runde durch den Parcours und hüpft wieder zurück zum Tisch​

    Anjuli und ich beim Sackhüpfen:

    Als ich heute morgen in den Stall kam erwartete mich Anjuli schon, ich holte sie aus der Box und striegelte sie so lange bis sie kein einzigen haar mehr verlieh. Daraufhin zog ich ihr eine saubere Decke an und brachte sie in den Hänger, als sie gut versorgt im Hänger stand, tat ich noch ihre Trense in den Kofferraum und los ging es!!! Auf dem Reiterspielplatz angekommen. Putzte ich Anjuli noch mal drüber und zog ich ihre Trense an. Dann ließ ich mir von meiner Freundin auf Anjuli helfen, weil ich beschlossen hatte am Anfang ohne Sattel zu reiten, damit sie sich wohler fühlt! Dann ging es los ich ritt zum Platz und wartete bis ich auf gerufen wurde. Dann war es soweit.
    Ich ritt in die Halle, lobte Anjuli noch mal und ritt dann auf den Tisch zu. Neben dem Tisch angekommen hielt ich an und stieg ab! Nun nahm ich mir den Sack und stieg in ihn hinein. Dann nahm ich mit der rechten Hand Anjuli am langen Zügel und mit der Linken Hand hielt ich den Sack fest! Nun ging es los ich hüpfte wie ich es geübt hatte bis zum Slalompacour, dann wurde es erst richtig schwer ich hüpfte mit Anjuli an der Seite durch den Slalom, rechts, links...
    Dann drehte ich noch eine Runde durch den restlichen Pacour. Als ich auch diese Übung gemeistert hatte. Hüpfte ich wieder zum Tisch. Dort angekommen legte ich Anjuli die Zügel um den Hals und legte den Sack wieder zurück auf den Tisch für den Nächsten Teilnehmer. Dann stieg ich mühsam wieder auf die ungesattelte Anjuli und ritt erleichtert das ich es geschafft hatte vom Platz.
    Draußen wartete schon meine Freundin auf mich die mir etwas zu trinke reichte und mir Anjuli ab nahm. Am Hänger angekommen führte sie Anjuli in ihn und ich holte einen Hufauskratzen und kratzte ihr die Hufe aus! Dann gab mir meine Freundin die Trense und ich ging sie auswaschen wäret sie den Hänger schloss! Dann gingen wir zusammen zum Platz um uns die restlichen Teilnehmer an zu gucken!
     
  4. Lilli2

    Lilli2 Guest

    ich mach noch mit!!!
     
  5. Lilli2

    Lilli2 Guest

    Sackhüpfen mit Pablo
    Reiter:Lilli2
    Pferd:pablo



    Heute war der große tag gekommen andem ich mit dem Araberhengst "Pablo" an einem reiterspiel teilnahm.Ich ging schon früh zu dem hengst hin und putzte ihn bis er glänzte.Ich zog ihm bandagen um die beine an und zog ihm eine decke über.Ich verludt ihn in den hänger,füllte wasser in das loch wofür es auch dawar und ins andere loch heu,dann fuhr ich mit Pablo zum platz wo es stattfand.Dort angekommen holte ich Pablo wieder aus den hänger der aufgeregt mit seinen ohren spielte und schnaubte."Ja ist ja gut süßer!" berhuigte ich den hengst und schwang mich auf seinen rücken um ihn warzureiten.Als wir aufgerufen worden galoppierten wir ihn die halle und als wir vor der halle waren parrierte ich ihn zum trab durch und trabten in die halle zu einem tisch.Ich lies mich von seinen rücken runterrutschen und nahm den sack in den ich reinschlüpfte,aber wobei ich Pablo fest an dewr zügel festhielt.Der hengst schlug mit seinem schweif hin und her aber wollten icht abhauen.Ich hüpfte den salompacours wobei ich Pablo immer noch in der hand hielt und es passierte kein unglück!Ich hüpfte noch eine runder durch den pacours und wieder zurück zum tisch wo ich den sack wieder hinlegte,mich auf Pablo's rücken schwang und raustrabte





     
  6. Stella

    Stella Neues Mitglied

    Ihr habt hier immer coole Ideen, muss man mal sagen!;)
     
  7. Lilli2

    Lilli2 Guest

    findest du??Na,ja ich hatte nicht gard ne supper idee!
     
  8. Stella

    Stella Neues Mitglied

    Doch.....das sollte man mal in echt einführen!;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen