Kartoffelspringen

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Jacky, 22 März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    Hier ist eine Aufgabe für den Reiter:

    Regeln:

    -Ihr dürft nur mit Pferden der normalen Vorlage teilnehmen!
    -Ihr dürft nur einmal teilnehmen!
    -Es müssen mindestens 3 Teilnehmer mitmachen!

    Aufgaben:

    1. Reitet im Trab in die Halle bis zu einem Tisch
    2. Nehmt euch den Löffel, mit der daraufliegenden Kartoffel
    3. Springt im Trab ohne das die Kartoffel hinunterfällt über die aufgebauten Hindernisse
    4. Reitet nach dem Springparcours wieder zu dem Tisch und legt den Löffel ab.
    5 Reitet im Trab wieder aus der Halle

    Ihr dürft die Kartoffel nicht runterfallen lassen!
    Viel Glück!
     
  2. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Ich hab jetzt mal en Bild nei gstellt is des OK??????????????
     
  3. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Meine Teilnahme mit Primos!

    Pferd: Primus Odin
    Reiter: Yashafreak

    1. Reitet im Trab in die Halle bis zu einem Tisch
    2. Nehmt euch den Löffel, mit der daraufliegenden Kartoffel
    3. Springt im Trab ohne das die Kartoffel hinunterfällt über die aufgebauten Hindernisse
    4. Reitet nach dem Springparcours wieder zu dem Tisch und legt den Löffel ab.
    5 Reitet im Trab wieder aus der Halle


    Heute stand ich schon früh auf und kümmerte mich um meinen Schwarzen. Ich war eine Woche nicht dagewesen und er freute sich riesig das ich etwas mit ihm unternahm. Er tänzelte unruhig während ich ihn in den Hänger verlud und ich hörte ihn die ganze Zeit randallieren. Er wieherte den Autos hinterher und stampfte mit den Hufen. Endlich am Turnierplatz der Reiterspiele angekommen holte ich ihn aus dem Hänger. Beim Satteln hopste er unruhig mit den Vorderbeinen auf und ab. "Schluss jetzt, mein Schwarzer, ich reite dich ja gleich!" Primos zog mich mehr zum Warmreiteplatz als das ich ihn führte und als ich endlich im Sattel saß ließ ich ihn erst mal lange galoppieren. Lösen im Galopp war für meinen Schwarzen das beste um sich abzureagieren. Er wurde auch schnell warm und ich fing an mit mehr Tempounterschied zu reiten. Nach einiger Zeit schnaubte Primos glücklich, trat unter und reagierte gut auf meine Hilfen. Genau zu dieser Zeit wurden wir aufgerufen und ich parierte Primos zum Trab durch. Zügig ritten wir zum Eingang...
    ... und von dort aus zu einem Tisch. Ich parierte Primos wieder durch und hielt vor dem Tisch an. Ich nahm die Zügel in eine Hand und beugte mich aus dem Sattel zur Seite um nach dem Löffel mit der daraufliegenden Kartoffel zu angeln. Kaum das ich sie hatte und wieder sicher im Sattel saß tänzelte Primos zur Seite. Locker ging ich mit der Bewegung mit und hatte ihn sofort wieder unter Kontrolle. Leise schallt ich ihn ein wenig. Seine Ohren spielten dabei und er schnaubte reuevoll. Als ich ihn antrabte machte er keine Mätzschen mehr und ich ließ die Zügel ein wenig länger, ohne das Tempo dabei zu steigern. In einem schönen Arbeitstrab ritten wir auf das erste Hindernis zu. Ich ging in den leichten Sitz und hielt die Hand mit dem Löffel und der Kartoffel schön ruhig. Als Primos absprang gab ich die Zügel noch weiter nach, so dass er sich in der Flugphase strecken und ausbalancieren konnte. Wieder auf dem Boden der Tatsachen nahmen wir die folgenen Hindernisse fehlerlos, nur einmal wackelte die Kartoffel bedenklich als Primos nach einem höheren Hindernis mit dem Schweif schlug. Doch endlich hatten wir den Parcours bewältigt und ich atmete erleichtert auf. Ich setzte mich wieder in den Dressursitz und im flotten Trab ging es zurück zum Tisch, wo ich den Löffel und die Kartoffel ablegte. Glücklich und im starken Trab ritten mein Schwarzer und ich aus der Halle.
    Freudestrahlend über die gelungene Vorführung ritt ich meinen Schwarzen trocken. Nach dem absatteln und abtrensen ließ ich ihn angehalftert am Transporter stehen. Er sonnte sich ein wenig und mampfte glücklich die Bananen, die er als Belohnung bekommen hatte. Ich schaute mir in der Zeit die anderen Teilnehmer und das Turniergelände etwas genauer an.
     
  4. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Nee, man darf die Bilder net mit reinstellen (habs schon rausgemacht)
     
  5. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Oh Okay wusst ich ned!!!!

    Danke!!

    Jetzt weis ich`s
     
  6. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    Los Leute, einer muss mindestens noch mitmachen!
    Aber ich fände es besser, wenn immer so 6 oder so mitmachen würden, dann könnte ich auch den ersten, zweiten und dritten Platz auflisten. Wenn immer nur 3 mitmachen geht das ja schlecht!
     
  7. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Stimmt da hast du recht!!
     
  8. Lilli2

    Lilli2 Guest

    Pferd:Sahra

    Reiter:Lilli2
    1. Reitet im trab in die halle bis zu einem Tisch
    2.Nehmt euch den löffel mit der dauraufliegenden kartoffel
    3. Springt im trab ohne das die kartoffel hinunterfällt über dei aufgebauten Hindernisse
    4. Reitet nach den springapacours wieder zu dem tisch und legt den löffel ab
    5. Reitet im trab wieder aus der Halle


    Als ich Sahra fertig geputzt und aufgezäumt hatte führte ich sie vor die halle und wartete bis wir aufgerufen wurden.Plötzlich ertönte unser name,sofort stieg ich auf klopfte Sahra beruhigend den hals und Trabte sie an.Wir trabten in die halle zu dem tisch wo der löffel mit der kartoffel drauflag und nahm den löffel mit der kartoffel daurauf in dei hand!Ich trabte sahra wieder an und wir sprangen im trab über die hindernisse.Dabei fiel die kartoffel zum glück nicht hin.Als wir mit dem springen fertig waren trabten wir wieder zum tisch zurück und ich legte en löffel mit derk artoffel drauf wieder auf dne tisch.Ich lobte Sahar und wir trabten aus der halle
     
  9. paula

    paula Neues Mitglied

    und wieviele müssen jetzt noch mitmachen?
     
  10. Lilli2

    Lilli2 Guest

    0 müssen nch mitmachen:rolleyes:
     
  11. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Sie hat gesagt sie will das Reitspiel mit 6 stück machen!!!!
     
  12. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    Ich kann auch jetzt schon die abstimmung machen, aber das ist was wenig, wenn immer nur 3 mitmachen, dann gewinnt meistens eh immer der gleiche!
     
  13. Lilli2

    Lilli2 Guest

    ich habe noch nie gewonnen:(Jetzt schon abstimmen:p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen