Ich schreibe ein Buch

Dieses Thema im Forum "Eigene Geschichten" wurde erstellt von Chalyla, 28 März 2006.

  1. Chalyla

    Chalyla Guest

    Hi.
    Also ich bin dabei ein Buch zu schreiben, aber ich habe noch keinen Namen, den Überlege ich mir erst am Ende. Es geht dort um ein Mädchen, sie heißt Jana und ist 14 Jahre alt. Ihr Freund Leon hat sich erst vor kurzem von ihr getrennt und der Schmerz sitzt immer noch tief. In ihre Schule gibt es einen Mädchenschwarm, Sebastian, der öfters Jana anbagert, doch sie weist ihn immer ab. Doch dan kommen die Osterferien und Janas Eltern fahren weg, sie ist allein zu Hause. Wird Jana, Sebastian eine Chancse geben, oder bleib sie für immer stur wie ein Ochse?:confused:

    Eure Chalyla
     
  2. Mirielle

    Mirielle Miri Miri Miri, Kiri Kiri Kiri xD

    Wow, du bist ja richtig kreativ :D . Klingt ein bisschen nach Freche Mädchen-freche Bücher aber nicht schlecht! Dann mal weiterhin viel Erfolg beim Schreiben!!! :top:
    Der Klapptext hört sich übrigens spannend an!
     
  3. Chalyla

    Chalyla Guest

    Danke. Ich musste auch lange krübbeln bis mir etwas gutes eingefallen ist
     
  4. Mirielle

    Mirielle Miri Miri Miri, Kiri Kiri Kiri xD

    Möchtest du das Buch später auch richtig druvkrn lassen und verkaufen?? Ggf. wirst du dann noch richtig berühmt!!!!!! :top:
     
  5. Chalyla

    Chalyla Guest

    Das were echt toll, wenn ich älter bin versuche ich es.
     
  6. Flecki

    Flecki isifiziert

    Ich habe auch mal versucht ein Buch zu schreiben! Mir fehlte aber die Zeit dazu! Ich werd ees aber irgentwann weiter schreiben. Es geht darum:
    Eine Stallkatze erzahlt, wie ein neues Pferd in den Stall kommt. Doch dieses Mag keiner, bis Leo, eine Reitschulerin am Sonnenblumen Hof kommt ...

    Wie klinkt das? Doof? Langweilig? Oder Gut?
     
  7. Chalyla

    Chalyla Guest

    Es klingt Interessant und meins?
     
  8. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Cool ich schreibe gerade auch ein Buch genauergesagt 2!!

    eins heißt: Saladin und die gefahren des Irrtums
    darum geht es: Saladin wuchs als kleines Fohlen in einer Wilden herde auf doch dann kommt Sir Gothic und macht eine Pferdefalle denn er ist Pferdezüchter und braucht mal wieder ein schönes wildpferd. An diesem Tage war tag des Fohlens in der Herde: da dürfen alle Fohlen die Welt besichtigen ohne Eltern. Natürlich war da auch Saladin dabei und der gerät in so eine Pferdefalle.........
    Wird Saladin befreit oder wid er selbst los kommen??
    So weit bin ich noch nicht!!

    das zweite heißt: Zicken im Stall
    darum geht es: ich habe in der Ichform geschrieben!!
    Naja meine besste freundin Kathi reitet absofort auch bei meinem Hof einen stall mit 3 Schulpferden und einem Privatpferd und einer Freien Box in dieser Box war mal der wilde Odin drin aber der war so wild das er verkauft werden musste er war ein schöner schwarze rappe, mir hat er gefallen. Paula das ist auch meine Freundin sie ist die Unbekannte im Stall sie taucht plötzlich auf alle vertragen sich gut doch dann bekommt Paula ein eigenes Pferd un Kathi ist so eifersüchtig das, dass gezicke dann anfing....
    Ob Sie sich wieder vertragen werden??

    @Paula und Kathi
    Die Namen hatte ich erfunden bevor ich angefange hatte in diesem Chat zu arbeiten also bitte seid mir nicht böse!!

    @all
    Wie findet ihr die Bücher??
    Was kann ich besser machen??
    Was kann ich noch dazuschreiben??
     
  9. Chalyla

    Chalyla Guest

    Beide klingen gut
     
  10. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Danke!! :) :) :) :)
     
  11. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Zu deinem ersten Buch:

    So ein ähnliches schreibe ich auch! Nur bei mir ist es eine junge Wildstute... (hab auch schon einen Teil rein gestellt, unter Kara - Die Freiheit ruft)

    Zu deinem zweiten Buch:
    Den Namen Odin find ich schon mal Klasse:top:
    Kommt er noch mal im Buch vor? Ansonsten find ich die Story auch cool!
     
  12. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Das würd ich gern lesen! Schickst du mir die Entwürfe? Ich liebe Bücher, die aus der Sicht von Tieren erzählt werden (Black Beauty for ever;) )
     
  13. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Odin??
    Bestimmt der wird immer zwischendurch mal wieder kommen. So als die Vergangenheit des Stalls!! Oder so
     
  14. Chalyla

    Chalyla Guest

    Hier ist ein Teil der Geschichte.

    Jana stieg in den überfühlten Bus und ergaterte gerade noch einen Platz. ,,Endlich“, seuftzte sie, ,,endlich sind Osterferien. Jana überlegte was sie alles in den Ferien machen würde, doch jemand unterbrach sie. ,,Hey Jana, haste in den Ferien schon was vor?“, es war Sebastian, der Mädchenschwarm der Schule und in Janas Parallelklasse.: Meine Freundinnen würden diese Gelengenheit sofort ausnutzen und sich mit ihm Treffen, doch ich hatte seit einigen Wochen auf solche Sachen keine Lust. Ich war mit Leon zusammen doch an einem Abend bekam ich einen Brief von ihm in dem stand:

    Jana,
    mit uns beiden, dass geht nicht.
    Ich habe kein kribbeln mehr im Bauch wenn
    ich dich sehe.
    Ich liebe dich nicht mehr.
    Leon
    Das hat mir gereicht ich wollte nie wieder mit einem Jungen zusammen sein. Also reagirte ich nicht auf Sebastians Frage und sagte,, Nein eher nicht.“ ,,Schade, ich hätte mich sehr darüber gefreut.“, rief er, als er aus der Bustür lief. Ich überlegte ob das eben wirklich richtig war, aber doch das war es. Zu Hause schmiss ich menen Ranzen in die Ecke und setzte mich vor den Fehrnseher. Meine Mutter kam ins Zimmer und sagte:,, Jana du bist ja schon ein großes Mädchen mit 14, deswegen haben dein Vater und ich und überlegt, das wir mal alleine weg fahren, nach Italien.“. ,,Mir macht das nichts aus, ich finde das eher cool.“, rief ich.
    In dieser Nacht schlief ich schlecht immer musste ich an Sebastian denken. Ich wachte auf und sah zur Zimmerdecke. Sie war rot. Viele Fragen hatte ich. Was sollte das bedeuten, dass ich in der Nacht immer an ihn denken musste. Sollte ich ihm nicht eine Chance geben oder nicht? Es war schwer diese Antworten zubeantworten, Nein sogar fast unmöglich, oder nicht? Ich war durcheinander, was sollte ich tun? ,,Jana, bist du schon wach?“sagte mein Vater, als er ins Zimmer kam. Ich nickte nur. Als er wieder raus ging setzte ich mich aufrcht im Bett auf.
    Plötzlich klingelte mein Handy, ich hatte eine SMS bekommen:
    Jana,
    ich weiß du bist traurig
    und das nur wegen mir.
    Nim deine Beine in die Hand
    Und ergreife die Chancs.
    Sie ist zum Greifen nah.
    Leon
    Was dachte er sich dabei. Mir so eine SMS zuschreiben und was bedeutet sie? Ich stand auf und ging in die Küche um zu Frühstücken. Meine Eltern schauten mich an und da sagte meine Mutter:,, Jana, ist irgendwas mit dir? Du siehst nicht gut aus.“ ,,Ach Mama! Mir geht es gut und frag so was nicht es nervt!“, sagte ich und stand auf. Meine Eltern schauten sich an und aßen gelassen weiter.
     
  15. Mirielle

    Mirielle Miri Miri Miri, Kiri Kiri Kiri xD

    Hi du!
    Wow, du bist ja echt ein richtiges Schreibe-Talent!
    Ich würde total gerne weiter lesen! Echt spannend! Du solltest echt Autorin werden! Weiter so!
    Caro
     
  16. Chalyla

    Chalyla Guest

    Danke, hab mir viel mühe gegeben. Ich bin noch dabei weiter zuschreiben
     
  17. Tirelli

    Tirelli Neues Mitglied

    ICH FINDE DEINS WIRKLICH COOL.
    Ich habs ja schon gelesen mit dir

    Tirelli
     
  18. Chalyla

    Chalyla Guest

    Diesen Tiel den ich geschrieben habe, finde ich nicht so toll formoliert.

    Um 12.00 rief mich Nora an und wir traffen uns am Park. Sie hätte ihre Hündin Lissy mit genommen. ,,Jana, du hast doch in den Ferien geburtstag und da sind deine Eltern nicht da, dass ist die Chancs, du kannst ne rießen Party machen. Weren deine Eltern da, die würden dir noch net mal erlauben, überhaupt zu feiern.“, sagte Nora. Ich wusste genau woran sie dachte. Meine Freundin hatte mich gefragt ob ich mit ihr und Nora Bowlingspielen gehen darf. Aber meine Eltern fanden das zu teuer und von meinem Geld durfte ich es auch net bezahlen. ,,Nora, wenn soll ich denn, dann einladen???“, fragte ich sie. ,,Ach, das wird nicht so schwer sein, aber wer kümmert sich um Musik, wer um Essen und Trinken und wer...“ ,,räummt später alles wieder auf“, beendete ich den Satz. Den ganze Nachmittag saßen wir in meinem Zimmer und dachtn nach. Schließlich sah Nora auf ihr Uhr und merkte das sie schon seit 10 Minuten zuhause sein sollte. Und meine Eltern, die packten nervös ihre Koffer. ,,Sie waren gerade dabei sich zuverabschieden, da rief meine Mutter:,, Oh Nein! Jana, ich habe deinen Geburtstag vergessen. Wir haben kein Geschenk.“ ,,Ach Mum, das ist doch net schlimm, hauptsache ihr habt in Italien euren Spaߓ, sagte ich. Nach küsschen hin und her, fuhren meine Eltern zum Flughafen. Ich machte mir erstmal die Nudeln in der Mikrowelle warm und setzte mich vor den Fehrnseher. Ich zappte in den Programmen rum: Nachichten, Winny Pooh, Typisch Andy, ein Bericht über Hühner, ein Fil mit einem Dj... . Das ist es mir kam die rettende Idee. Mein Cusing ist ein leidenschaftlicher Dj.Ich rief sofort bei ihm an.
    ,,Hallo? Hier Carlo Sebastoning.“, sagte er
    ,,Hi ich bin es Jana!“, rief ich
    ,,Und wie geht’s so?“
    ,,Gut! Also, was ich dich Fragen ob du, wenn ich eine Party mache, dort der Dy bist?“
    ,, Klar mach ich das, wann ist die Party denn?“
    ,,Weiß ich noch nicht! Ich rufe dich aber dann rechtzeitig an. Tschüss!“
    ,,Tschüss!“

    Ich war froh, ein von tausend Fragen war gelöst. Plötzlich klingelte das Telefon:,, Hallo, ich bin es Nora.Mein Vater kennt so ne Partyfirma, die räumen später alles wieder aus. Jetzt brauchen wir nur noch Essen und Musik.“, sagte sie
    ,, Um die Musik kümmert sich ein Dj, ein verwanter von mit.“
    ,,Echt? Cool. Also bis Morgen. Ich hab schon tolle Ideen.“

    Nach diesem Telefonat schlief ich auf dem Sofa ein.
    Die Party war im vollen Gange. Plötzlich hielt mir jemand von hinten die Augen zu, es war Sebastian. Wir tanzten zusammen und küssten uns stendig. Plötzlich zog er mir mein Hemd aus...
    Ich schreckte hoch, es war alles nur ein Traum. Schweiß gebadet lief ich ins Bad.
     
  19. Equus007

    Equus007 Neues Mitglied

    AW: Ich schreibe ein Buch

    Cool
     
  20. Julia R.

    Julia R. Neues Mitglied

    AW: Ich schreibe ein Buch

    Hi,
    warum lange warten?
    Ich habe nen bekannten, der hat mit 15 sein erstes Buch veröffentlicht.
    Jetzt ist er glaube ich 20 und hat vor einigen Wochen sein 2. Buch veröffentlicht.
    LG Julia
     

Diese Seite empfehlen