Eine Fortsetzungsgeschichte

Dieses Thema im Forum "Eigene Geschichten" wurde erstellt von Andrena, 8 Juni 2006.

  1. Andrena

    Andrena Guest

    Jaja, mir war ein bisschen langweilig und da bin ich auf die Idee gekommen eine Fortsetzungsgeschichte anzufangen. Eigentlich bedeutet das nichts weiter, als das jeder einen Teil zu der Gesichte dazu schreibt. Kennt ihr wahrscheinlich auch schon. Okay, ich fang hier dann mal an.

    Betrug auf der Rennbahn

    Es war erst 5 Uhr Morgens, als Joeann McGrey über den großen Hof in Richtung Stall ging. Noch war hinter den schmalen Fenster alles dunkel. Genauso dunkel wie der Himmel. Dichte Wolken bedeckten ihn und ein unangenehm kalter Wind wehte. Joe war sich sehr sicher, das es heute noch regnen würde. Vor der Stalltür blieb sie stehen und zog den großen Schlüsselbund aus ihrer Tasche. Sie schloss auf und betrat die Stallgasse. Sofort schlug ihr die typisch warme Stallluft entgegen, die noch Pferde und Stroh roch. Ohne hinzuschauen schlatete sie die Stallbeleuchtung an. Sofort kamen mehrere Pferdeköpfen aus den Boxen und schauten ihr entgegen. So wie jeden Morgen machte sie auch heute eine Runde durch den Stall und begrüßte jedes Pferd. Vor einer Box blieb sie besonders lange stehen. In dieser stand ein 4 jähriger Englischer Vollbluthengst namens Sanegral. Der edle Rotfuchs war von Anfang an ihr Liebling gewesen.
     
  2. Bellatrix

    Bellatrix selten on

    ein bisschen kurz nich, aber ich finds bis jetz schön ♥o♥
     

Diese Seite empfehlen