Der Volti Wettbewerb!

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Libbie, 24 Jan. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Libbie

    Libbie Reitlehrerin

    Also dies ist ein Voltigier Wettbewerb

    Ihr dürft nur einmal Starten

    Ihr braucht: Ein Pferd und eine Extra Person, um das Pferd zu Longieren

    Aufgabe: Springt aufs Pferd im Galopp zeigt mindestens 6 verschiedene Kunstücke ( Es dürfen auch mehr sein aber nicht weniger) auf dem Pferd (alles im Galopp) dann springt ihr wieder ab. Und verbeugt euch vor den Richtern.

    ( Wie ihr absteigt ist euch überlassen )

    Regeln: - Die Extra Person muss hier im Forum Mitglied sein und einverstanden sein das sie/er die Extra Person ist.
    ( Die Extra Person muss hier reinschreiben das es ok ist )


    Natürlich darf die Extra Person auch Starten

    Viel Spaß
     
  2. Libbie

    Libbie Reitlehrerin

    Ich gebe hiermit bekannt das Ich "Libbie" die extra Person für "Kadi2001" bin!
     
  3. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    Ich Bin die Person für Yashafreak!
     
  4. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Nachdem ich mit Siurl am freihändigen Springen teilgenommen hatte, legte ich Wine ihr Longierzeug an und ließ sie ien paar Runden laufen, damit sie warm wurde. Ich hatte mir bequeme Sachen angezogen und wartete nur noch auf Jacky, die Wine longieren sollte. Da kam sie auch schon und ich übergab ihr die Longe und die Longiergerte. Hand in Hand gingen wir in die Halle, wieder einmal waren wir die Ersten Teilnehmer. Jacky stellte sich in der Mitte auf und mit einem schnalzen und einem kurzen schwenken der Gerte galoppierte meine Tinkerstute an. Gerade als eine Lautsprecherstimme unsere Namen verkündete, lief ich auch schon neben Wine her und hielt mich mit der einen Hand amLongierzeug fest. Dann stiße ich mich ab und rollte mich von hinten in einem Salto nach oben auf Wines Rücken. Sicher saß ich auf Wines Rücken während sie weiter im Kreis galoppierte. Als Aufwärmübung wollte ich erst mal eine einfache Aufgabe zeigen, die sich "alte Oma" nannte. Ich machte eine halbe Mühle und saß rückwärts auf meiner Stute. Dann beugte ich mich nach vorne und legte meinen Kopf auf meine Hände, so dass ich jetzt auf Wines Kruppe lag. Eine runde im Galopp ging das so und schließlich richtete ich mich wieder auf. Als nächstes zeigte ich eine halbe Mühle um wieder gerade zu sitzen und eine ganze als Aufgabe. Jetzt wurde es schwieriger! Ich hatte mir den Prinzensitz vorgenommen, eine relativ einfache übung wenn man das Gleichgewicht behält. Wine zuckte ab und zu mit den Ohren, während ich mich auf ihrem Rücken zurecht rückte. Ich ging auf die Knie und stellte schließlich ein Bein nach vorne, genau wie die Pferde die sich verbeugen. Nun streckte ich die Hände aus und saß freihändig auf Wines Rücken. Wieder verharrte ich so einige Longenrunden, dann setzte ich mich wieder normal hin. Jetzt wurde es langsam richtig schwierig, denn ich wollte mich jetzt auf Wines Rücken stellen. Nachdem ich mein Gleichgeicht richtig eingeschätzt hatte stellte ich mich langsam auf beide Beine und streckte die Arme aus. Ein paar Zirkelrunden ging das so, dann ließ ich mich in einer fliessenden Bewegung wieder nach unten gleiten und machte kaum das ich wieder richtig saß eine Rolle vorwärts. Ich saß jetzt ein wenig weiter vorne auf Wines Hals und rollte mich mit einer Rolle rückwärts auch wieder zurück in den richtigen Sitz. Das waren 6 Voltigierübungen und ich war schon mächtig am schwitzen. Also gab ich Jacky ein Zeichen, das ich jetzt fertig bin. Ich lehnte mich nach hinten und ließ mich wie die alten Indianer das in den Filmen immer tun über Wines Kruppe nach hinten abrutschen. Endlich hatte ich wieder festen Boden unter den Füßen und glücklich ging ich zu Jacky, die mir die Longie in die Hände drückte. Langsam ließ ich meine Stute trocken werden, während der nächste Teilnehmer began. Dann ging ich endlich zusammen mit Jacky aus der Halle, meine überglückliche Wine an der Longe (was ein Apfel alles bewirken kann^^). Für heute hatten wir an genug Wettbewerben teilgenommen, glücklich fuhr ich Siurl und Wine, meine beiden Sieger des heutigen Tages, nach Hause...
     
  5. Stella

    Stella Neues Mitglied

    "meine Exraperson" ist Tinka !!!!
     
  6. Stella

    Stella Neues Mitglied


    Aufgabe: Springt aufs Pferd im Galopp zeigt mindestens 6 verschiedene Kunststücke ( Es dürfen auch mehr sein aber nicht weniger) auf dem Pferd (alles im Galopp) dann springt ihr wieder ab. Und verbeugt euch vor den Richtern.

    Tinka und ich führten Sugar in Reitbahn. Tinka stellte sich in die Mitte und ließ Sugar im Kreis außen rumgaloppieren. Ich nahm Anlauf und sprang auf Sugars Rücken. Als erstes ließ ich Sugar noch eine Runde weitergaloppieren, damit sie sich an alles gewöhnte. Dann zeigte ich als erstes den Grundsitz. Ich achtete darauf, dass meine Arme gerade waren und ich meine Beine gestreckt hielt. Dann zeigte ich eine Fahne. Ich streckte das rechte Bein und den linken Arm aus. Ich hielt das ungefähr eine Runde aus, dann setzte ich mich wieder hin und und überlegte für die neue Übung. Ich vollführte eine Schwungübung. Sie klappte sogar! Sugar brachte nicht einmal das aus der Ruhe. Super Pferd! Ich kniete mich hin und zeigte den Prinzensitz.
    Das war zwar wackelig, aber ich hoffe dass man es nicht sosehr gesehen hat. Dann stellte ich mich auf Sugars Rücken. Eine Runde blieb ich stehen und versuchte nicht meine Balance zu verlieren. Ich setzte mich danach wieder und hing mich an die rechte seite von Sugar, um eine Pistole zu zeigen. Dazu hängte ich meinen einen Fuß in den Riemen auf dem Voltigiergurt und hielt mich mit beiden Händen an den griffen fest. Ich streckte das eine bein aus und ließ gleichzeitig auch meinen einen Arm los. Ich hing dann da und war sehr glücklich, weil alles so schön geklappt hatte und Sugar wirklich ein tolles Voltigierpferd ist. Ich legte mich auf ihren Rücken und machte eine Rolle rückwärts hinunter . Dann verbeugte ich mich vor den Richtern und gemeinsam führtn Tinka und ich Sugar wieder hinaus und warteten gespannt auf das Ergebnis.
     
  7. Tinka

    Tinka Neues Mitglied

    Ich bin übrigens einverstanden für meine Rolle als Extraperson !!!
     
  8. yvönnchen

    yvönnchen Guest

    Hallo ich bin neu hier. Aber ich habe mir das durchgelesen hört sich spannend an!

    Dein Pferd ist schön und es gefällt mir sehr gut!

    Meld dich mal bei mir!

    yvönnchen:top:
     
  9. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    Soll ich die abstimmung machen, oder möchte noch jemand mitmachen?
     
  10. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    Mach ne abstimmung!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen